#651

RE: GGM

in Politik 25.04.2014 19:19
von Hans Bergman | 14.638 Beiträge | 19478 Punkte

http://www.spiegel.de/sport/fussball/kre...n-a-966256.html

Zufällig gesehen. Ohrspeicheldrüsenkrebs (bisher nie gehört davon), göttlicher Einfallsreichtum (falls es ihn geben sollte).

Mit 45! RIF!



nach oben springen

#652

Karlheinz Böhm

in Politik 30.05.2014 12:53
von Indogermane_HS | 5.260 Beiträge | 5223 Punkte

<<Filmlegende: Karlheinz Böhm ist tot>>

"Der Schauspieler und Gründer der Hilfsorganisation "Menschen für Menschen", Karlheinz Böhm, ist tot. Er starb am Donnerstagabend im Alter von 86 Jahren in Grödig bei Salzburg."

http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaf...n-a-972488.html

Er war ein großartiger Mensch.


nach oben springen

#653

RE: Karlheinz Böhm

in Politik 30.05.2014 21:56
von Maga-neu | 18.823 Beiträge | 22735 Punkte

Seine größte Rolle hatte er in Äthiopien. RIP, Karl-Heinz Böhm.


nach oben springen

#654

RE: Karlheinz Böhm

in Politik 30.05.2014 22:16
von Hans Bergman | 14.638 Beiträge | 19478 Punkte

Zitat von Maga-neu im Beitrag #653
Seine größte Rolle hatte er in Äthiopien. RIP, Karl-Heinz Böhm.
Eine Kommentar dazu, der mir sehr gut gefallen hat:
Danke, dass Du da warst und Anderen geholfen hast, ohne selbst für Dich zu fordern.
Schade, dass es nicht mehr gibt von Deinem Format.



nach oben springen

#655

RE: Karlheinz Böhm

in Politik 30.05.2014 22:19
von Hans Bergman | 14.638 Beiträge | 19478 Punkte

Zitat von Indogermane_HS im Beitrag #652
<<Filmlegende: Karlheinz Böhm ist tot>>

"Der Schauspieler und Gründer der Hilfsorganisation "Menschen für Menschen", Karlheinz Böhm, ist tot. Er starb am Donnerstagabend im Alter von 86 Jahren in Grödig bei Salzburg."

http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaf...n-a-972488.html

Er war ein großartiger Mensch.

Schöne Überschrift im SPON: "Ein gewaltiges Leben". Ich meine, das trifft es gut.
Schade, dass so viele Menschen mit so viel mehr Macht ein so erbärmlich kleines Leben führen.



nach oben springen

#656

RE: Karlheinz Böhm

in Politik 30.05.2014 22:21
von Lea S. | 14.199 Beiträge | 13418 Punkte

Nach seiner Filmkarriere, ein toller Mann.

Möge er Ruhe haben auf dem Hügel unter einen einsamen Baum im Sonnenlicht.


nach oben springen

#657

RE: Karlheinz Böhm

in Politik 30.05.2014 23:09
von Maga-neu | 18.823 Beiträge | 22735 Punkte

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #655
Zitat von Indogermane_HS im Beitrag #652
<<Filmlegende: Karlheinz Böhm ist tot>>

"Der Schauspieler und Gründer der Hilfsorganisation "Menschen für Menschen", Karlheinz Böhm, ist tot. Er starb am Donnerstagabend im Alter von 86 Jahren in Grödig bei Salzburg."

http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaf...n-a-972488.html

Er war ein großartiger Mensch.

Schöne Überschrift im SPON: "Ein gewaltiges Leben". Ich meine, das trifft es gut.
Schade, dass so viele Menschen mit so viel mehr Macht ein so erbärmlich kleines Leben führen.

Er wäre ein würdiger Preisträger des Friedensnobelpreises gewesen, wenn nicht, ja wenn nicht so viele derjenigen mit einem erbärmlich keinen Leben ihn erhalten hätten...


nach oben springen

#658

RE: Karlheinz Böhm

in Politik 12.06.2014 18:56
von Landegaard | 15.481 Beiträge | 16666 Punkte

Hätte nicht gedacht, dass ich der erste Kondulent bin.

http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaf...t-a-974829.html

Wieder ist Deutschland um einen klugen Kopf ärmer.



nach oben springen

#659

RE: Karlheinz Böhm

in Politik 12.06.2014 23:02
von Maga-neu | 18.823 Beiträge | 22735 Punkte

Zitat von Landegaard im Beitrag #658
Hätte nicht gedacht, dass ich der erste Kondulent bin.

http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaf...t-a-974829.html

Wieder ist Deutschland um einen klugen Kopf ärmer.
Was für ein Unterschied zu den Fleischhauers und Broders...


nach oben springen

#660

RE: Karlheinz Böhm

in Politik 12.06.2014 23:04
von Hans Bergman | 14.638 Beiträge | 19478 Punkte

Zitat von Landegaard im Beitrag #658
Hätte nicht gedacht, dass ich der erste Kondulent bin.

http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaf...t-a-974829.html

Wieder ist Deutschland um einen klugen Kopf ärmer.
Und so einer wird nur 54!
Manche KZ-Verbrecher erfreuen sich dagegen bis über 90 bester Gesundheit und Freiheit. Gott sei Dank, können die nur sagen. ;)



nach oben springen

#661

RE: Karlheinz Böhm

in Politik 13.06.2014 20:10
von Nante | 7.541 Beiträge | 8204 Punkte

Zitat von Landegaard im Beitrag #658
......Wieder ist Deutschland um einen klugen Kopf ärmer.


Schirrmacher hat sich immer bemüht rhetorisch brilliant zu sein. Damit stach er weit über seine Branchengenossen heraus.


nach oben springen

#662

RE: Karlheinz Böhm

in Politik 12.08.2014 02:22
von Lea S. | 14.199 Beiträge | 13418 Punkte

Robin Williams ist tot.
Der, der König der Fischer, hat seine Depressionen nicht mehr ertragen können.

Möge er nun Ruhe gefunden haben.


nach oben springen

#663

RE: Karlheinz Böhm

in Politik 12.08.2014 03:07
von Hans Bergman | 14.638 Beiträge | 19478 Punkte

Zitat von Lea S. im Beitrag #662
Robin Williams ist tot.
Der, der König der Fischer, hat seine Depressionen nicht mehr ertragen können.

Möge er nun Ruhe gefunden haben.
Es gibt wohl kaum einen schlimmeren Zustand als den einer schweren Depression. Ein wirklich toller und sympathischer Schauspieler.



nach oben springen

#664

RE: Karlheinz Böhm

in Politik 12.08.2014 08:04
von Landegaard | 15.481 Beiträge | 16666 Punkte

Zitat von Lea S. im Beitrag #662
Robin Williams ist tot.
Der, der König der Fischer, hat seine Depressionen nicht mehr ertragen können.

Möge er nun Ruhe gefunden haben.


In den 80ern und 90ern sicherlich einer meiner Lieblingsschauspieler, hat gute Filme zu fantastischen Filmen gemacht, die mir auch heute noch viel Freude bereiten. Danke dafür. Leider habe ich seit Insomnia nichts beachtenswertes mehr von ihm gesehen.

Unvergessen wird er in Club der toten Dichter, Zeit des Erwachens und Good Morning Vietnam bleiben. Für mich deshalb 3-maliger Oscar-Preisträger der Herzen :)



nach oben springen

#665

RE: Karlheinz Böhm

in Politik 12.08.2014 11:21
von Maga-neu | 18.823 Beiträge | 22735 Punkte

Zitat von Lea S. im Beitrag #662
Robin Williams ist tot.
Der, der König der Fischer, hat seine Depressionen nicht mehr ertragen können.

Möge er nun Ruhe gefunden haben.
O Captain! My Captain!
Einer der Großen Hollywoods. Und einer der Sympathischsten.


nach oben springen

#666

RE: Karlheinz Böhm

in Politik 13.08.2014 04:08
von Hans Bergman | 14.638 Beiträge | 19478 Punkte

Zitat von Maga-neu im Beitrag #665
Zitat von Lea S. im Beitrag #662
Robin Williams ist tot.
Der, der König der Fischer, hat seine Depressionen nicht mehr ertragen können.

Möge er nun Ruhe gefunden haben.
O Captain! My Captain!
Einer der Großen Hollywoods. Und einer der Sympathischsten.
Da springen sogar mal die Öffentlich Rechtlichen über ihren Schatten.
http://www.tagesschau.de/williams-135.html



nach oben springen

#667

RE: Karlheinz Böhm

in Politik 14.08.2014 17:03
von Maga-neu | 18.823 Beiträge | 22735 Punkte

http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/zu...e-13096155.html
RIP Lauren Bacall, die "mehr" war als die Ehefrau von Humphrey Bogart. Ihre beste Rolle hatte sie in einem meiner Lieblingsfilme:

https://www.youtube.com/watch?v=mIocmwXRk7g


nach oben springen

#668

RE: Karlheinz Böhm

in Politik 14.08.2014 17:40
von Foul Breitner | 1.682 Beiträge | 1677 Punkte

Zum Thema. Kann man auch ohne Ton hören.

https://www.youtube.com/watch?v=d-diB65scQU#t=143


nach oben springen

#669

Peter Scholl-Latour

in Politik 16.08.2014 15:07
von ente (gelöscht)
avatar

Sein Rat und seine mahnende Expertise fehlen der Welt gerade jetzt besonders.
Ruhe in Frieden und Danke


nach oben springen

#670

RE: Peter Scholl-Latour

in Politik 16.08.2014 15:12
von Lea S. | 14.199 Beiträge | 13418 Punkte

Zitat von ente im Beitrag #669
Sein Rat und seine mahnende Expertise fehlen der Welt gerade jetzt besonders.
Ruhe in Frieden und Danke



Das trifft mich sehr. Möge er immer einen Diskussionspartner finden.


nach oben springen

#671

RE: Peter Scholl-Latour

in Politik 16.08.2014 15:22
von Maga-neu | 18.823 Beiträge | 22735 Punkte

Ein großer Journalist, der nie bequem war. RIP.


nach oben springen

#672

RE: Peter Scholl-Latour

in Politik 16.08.2014 17:01
von Landegaard | 15.481 Beiträge | 16666 Punkte

Eine weitere Stimme der Vernunft, die nicht mehr zu hören sein wird. RIP



nach oben springen

#673

RE: Peter Scholl-Latour

in Politik 16.08.2014 17:08
von Hans Bergman | 14.638 Beiträge | 19478 Punkte

Bleiben die Hofberichterstatter, von denen die meisten die Welt nur von den Flipcharts im Hörsaal kennen und von denen einer vom anderen abschreibt.
Schade.



nach oben springen

#674

RE: Peter Scholl-Latour

in Politik 16.08.2014 17:31
von Maga-neu | 18.823 Beiträge | 22735 Punkte

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #673
Bleiben die Hofberichterstatter, von denen die meisten die Welt nur von den Flipcharts im Hörsaal kennen und von denen einer vom anderen abschreibt.
Schade.
Sein im September erscheinendes Buch trägt den Titel "Der Fluch der bösen Tat: Das Scheitern des Westens im Orient". Darin beschreibt er, so zumindest laut Verlagsankündigung, die Machenschaften und die Desinformationspolitik westlicher Geheimdienste. Nun ja, Hans, wir können ja auch ein Lied davon singen. ;-)

Schade, dass es sein letztes Buch gewesen sein wird. Jetzt wird es schwieriger werden, meinem Vater etwas Gescheites zu Weihnachten zu schenken.



zuletzt bearbeitet 16.08.2014 17:31 | nach oben springen

#675

RE: Peter Scholl-Latour

in Politik 16.08.2014 17:53
von Foul Breitner | 1.682 Beiträge | 1677 Punkte

Ja, jetzt ist er wirklich Peter Scholl-Retour. Leute, die n Arsch in der Hose haben, kann man jetzt mit der Lupe suchen.


nach oben springen

Arbeitgeberbewertung
Besucher
4 Mitglieder und 2 Gäste sind Online:
Hans Bergman, ghassan, Maga-neu, nahal

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Tanja-Schlosser
Besucherzähler
Heute waren 38 Gäste und 6 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1301 Themen und 242259 Beiträge.

Heute waren 6 Mitglieder Online:
ghassan, Hans Bergman, Landegaard, Maga-neu, nahal, sayada.b.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen