#1376

RE: Habemus non papam

in Allgemeines 03.05.2018 15:20
von Marlies | 865 Beiträge | 3916 Punkte

Zitat von Leto_II. im Beitrag #1375
Zitat von Marlies im Beitrag #1373
Ich persönlich brauche keinen Papst.

Man kann ihn also abschaffen.

Was Sie persönlich brauchen, soll Massstab sein?

Was denn sonst?


nach oben springen

#1377

RE: Habemus non papam

in Allgemeines 03.05.2018 15:31
von Leto_II. | 19.765 Beiträge | 20783 Punkte

Zitat von Marlies im Beitrag #1376
Zitat von Leto_II. im Beitrag #1375
Zitat von Marlies im Beitrag #1373
Ich persönlich brauche keinen Papst.

Man kann ihn also abschaffen.

Was Sie persönlich brauchen, soll Massstab sein?

Was denn sonst?

Das Grundgesetz vielleicht?


nach oben springen

#1378

RE: Habemus non papam

in Allgemeines 03.05.2018 17:43
von Marlies | 865 Beiträge | 3916 Punkte

Zitat von Leto_II. im Beitrag #1377
Zitat von Marlies im Beitrag #1376
Zitat von Leto_II. im Beitrag #1375
Zitat von Marlies im Beitrag #1373
Ich persönlich brauche keinen Papst.

Man kann ihn also abschaffen.

Was Sie persönlich brauchen, soll Massstab sein?

Was denn sonst?

Das Grundgesetz vielleicht?

L'état c'est moi.


nach oben springen

#1379

RE: Habemus non papam

in Allgemeines 03.05.2018 18:42
von Leto_II. | 19.765 Beiträge | 20783 Punkte

Zitat von Marlies im Beitrag #1378
Zitat von Leto_II. im Beitrag #1377
Zitat von Marlies im Beitrag #1376
Zitat von Leto_II. im Beitrag #1375
Zitat von Marlies im Beitrag #1373
Ich persönlich brauche keinen Papst.

Man kann ihn also abschaffen.

Was Sie persönlich brauchen, soll Massstab sein?

Was denn sonst?

Das Grundgesetz vielleicht?

L'état c'est moi.

Einer von 80 Mio.


nach oben springen

#1380

RE: Habemus non papam

in Allgemeines 04.05.2018 08:53
von Marlies | 865 Beiträge | 3916 Punkte

Zitat von Leto_II. im Beitrag #1379

Einer von 80 Mio

Bundestrainern?

;-)


Leto_II. gefällt das
nach oben springen

#1381

RE: Habemus non papam

in Allgemeines 10.06.2018 10:46
von Maga-neu | 18.831 Beiträge | 22815 Punkte

https://www.katholisches.info/2018/06/er...berger-treffen/

Die arme Kirche für die Armen. Was JP II. und Benedikt nicht getan haben, der gute Franziskus tut es. Ein Papst nach dem Geschmack der Mächtigen.


nach oben springen

#1382

RE: Habemus non papam

in Allgemeines 10.06.2018 23:25
von Landegaard | 15.481 Beiträge | 16666 Punkte

Zitat von Maga-neu im Beitrag #1381
https://www.katholisches.info/2018/06/erstmals-kardinalstaatssekretaer-beim-bilderberger-treffen/

Die arme Kirche für die Armen. Was JP II. und Benedikt nicht getan haben, der gute Franziskus tut es. Ein Papst nach dem Geschmack der Mächtigen.


Man darf sich ja keine Ziele für den nächsten Amoklauf bzw. Terroranschlag wünschen, deswegen verzichte ich mal darauf, meinen ersten Spontangedanken zu formulieren, der mir da kam.



nach oben springen

#1383

RE: Habemus non papam

in Allgemeines 11.06.2018 14:17
von Maga-neu | 18.831 Beiträge | 22815 Punkte

Zitat von Landegaard im Beitrag #1382
Zitat von Maga-neu im Beitrag #1381
https://www.katholisches.info/2018/06/erstmals-kardinalstaatssekretaer-beim-bilderberger-treffen/

Die arme Kirche für die Armen. Was JP II. und Benedikt nicht getan haben, der gute Franziskus tut es. Ein Papst nach dem Geschmack der Mächtigen.


Man darf sich ja keine Ziele für den nächsten Amoklauf bzw. Terroranschlag wünschen, deswegen verzichte ich mal darauf, meinen ersten Spontangedanken zu formulieren, der mir da kam.

Wow, aber wer bin ich, dir zu widersprechen... :-)


nach oben springen

#1384

RE: Habemus non papam

in Allgemeines 11.06.2018 15:25
von ghassan | 1.045 Beiträge | 4729 Punkte

Zitat von Landegaard im Beitrag #1382
Man darf sich ja keine Ziele für den nächsten Amoklauf bzw. Terroranschlag wünschen, deswegen verzichte ich mal darauf, meinen ersten Spontangedanken zu formulieren, der mir da kam.


Auch ich würde es nicht wagen zu widersprechen .. befürchte jedoch, dass der nächste Anschlag in den nächsten Tagen in Istanbul oder Ankara* stattfinden wird ... Erdogan muss noch etwas Überzeugungsarbeit leisten.

Aber mal abgesehen davon, wenn beim Bilderberger-Treffen etwas passieren würde, hätten wir wochenlang Sondersendungen, Drama, Betroffenheit und wochenlange Staatstrauer.
Die Menschen dort sind einfach wertvoller als so ein paar lausige Weihnachtsmarktbesucher.
Und das wiederum würde ich mir gern ersparen.

So gesehen richtet sich mein Blick interessiert und aufmerksam in Richtung Türkei.

*die Kurden stecken dahinter - und die EU unterstütze sie dabei.


Hans Bergman gefällt das
nach oben springen

#1385

RE: Habemus non papam

in Allgemeines 11.06.2018 22:47
von Maga-neu | 18.831 Beiträge | 22815 Punkte

Habe Klonovsky ja erwähnt. Irgendwann hat er geschrieben (es war jedenfalls nach 2013), er sei gespannt, wer der nächste Papst nach Benedikt sein würde...


nach oben springen

#1386

RE: Habemus non papam

in Allgemeines 12.06.2018 11:37
von Marlies | 865 Beiträge | 3916 Punkte

Zitat von Maga-neu im Beitrag #1385
Habe Klonovsky ja erwähnt. Irgendwann hat er geschrieben (es war jedenfalls nach 2013), er sei gespannt, wer der nächste Papst nach Benedikt sein würde...

http://www.titanic-magazin.de/postkarten...eger-1003-2168/


http://www.titanic-magazin.de/postkarten...er-gruss-29541/



zuletzt bearbeitet 12.06.2018 11:42 | nach oben springen

#1387

RE: Habemus non papam

in Allgemeines 12.06.2018 18:17
von Nante | 7.542 Beiträge | 8214 Punkte

Zitat von Marlies im Beitrag #1386

http://www.titanic-magazin.de/postkarten...er-gruss-29541/


Ganz schön frivol ........ von Ihnen...


nach oben springen

#1388

RE: Habemus non papam

in Allgemeines 14.06.2018 08:36
von Hans Bergman | 14.639 Beiträge | 19488 Punkte

Zitat von Nante im Beitrag #1387
Zitat von Marlies im Beitrag #1386

http://www.titanic-magazin.de/postkarten...er-gruss-29541/


Ganz schön frivol ........ von Ihnen...


Ja, so ist die Lage des Journalismus schön karikiert: Bahnhofstoilettenniveau.
Die Engländer haben ihren schwarzen Humor, die Deutschen ihren primitiven...



nach oben springen

#1389

RE: Habemus non papam

in Allgemeines 14.06.2018 08:41
von Maga-neu | 18.831 Beiträge | 22815 Punkte

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #1388
Zitat von Nante im Beitrag #1387
Zitat von Marlies im Beitrag #1386

http://www.titanic-magazin.de/postkarten...er-gruss-29541/


Ganz schön frivol ........ von Ihnen...


Ja, so ist die Lage des Journalismus schön karikiert: Bahnhofstoilettenniveau.
Die Engländer haben ihren schwarzen Humor, die Deutschen ihren primitiven...

Sehr lustig, Titanic. Sooo lustig wie weiland das Bild der vollgekackten Soutane des Papstes...



Hans Bergman gefällt das
zuletzt bearbeitet 14.06.2018 08:43 | nach oben springen

#1390

RE: Habemus non papam

in Allgemeines 14.06.2018 09:36
von Marlies | 865 Beiträge | 3916 Punkte

Es gibt da noch andere Kaliber.


http://www.titanic-magazin.de/heft/2010/april/


nach oben springen

#1391

RE: Habemus non papam

in Allgemeines 14.06.2018 10:20
von Maga-neu | 18.831 Beiträge | 22815 Punkte

Zitat von Marlies im Beitrag #1390
Es gibt da noch andere Kaliber.


http://www.titanic-magazin.de/heft/2010/april/

Es wird nicht besser.


nach oben springen

#1392

RE: Habemus non papam

in Allgemeines 14.06.2018 20:20
von Nadine | 2.508 Beiträge | 12604 Punkte

Die RKK tut mir ein wenig leid. Sie wird schlechter gemacht als sie ist.


nach oben springen

#1393

RE: Habemus non papam

in Allgemeines 28.09.2018 11:05
von Maga-neu | 18.831 Beiträge | 22815 Punkte

http://www.kath.net/news/65311

Man muss lange in der Kirchengeschichte zurückgehen, um einen ähnlich schlechten Papst zu finden.


nach oben springen

#1394

RE: Habemus non papam

in Allgemeines 28.09.2018 11:22
von nahal | 18.516 Beiträge | 17805 Punkte

Zitat von Maga-neu im Beitrag #1393
http://www.kath.net/news/65311

Man muss lange in der Kirchengeschichte zurückgehen, um einen ähnlich schlechten Papst zu finden.


Die Wahl des Papstes geschieht doch durch die göttliche Eingebung, die die Wahl-Kardinäle leitet.
Wie beruhigend zu wissen, dass ER sich auch mal irren kann.

:-))))


nach oben springen

#1395

RE: Habemus non papam

in Allgemeines 28.09.2018 11:29
von nahal | 18.516 Beiträge | 17805 Punkte

Zitat von nahal im Beitrag #1394
Zitat von Maga-neu im Beitrag #1393
http://www.kath.net/news/65311

Man muss lange in der Kirchengeschichte zurückgehen, um einen ähnlich schlechten Papst zu finden.


Die Wahl des Papstes geschieht doch durch die göttliche Eingebung, die die Wahl-Kardinäle leitet.
Wie beruhigend zu wissen, dass ER sich auch mal irren kann.

:-))))


Ups!!!

Da der Papst bis zu seinem Tode Papst bleibt, wollen wir nicht wünschen, dass ER ein Einsehen hat und SEINEN Fehler gut macht . :-)


nach oben springen

#1396

RE: Habemus non papam

in Allgemeines 28.09.2018 12:07
von Maga-neu | 18.831 Beiträge | 22815 Punkte

Zitat von nahal im Beitrag #1394
Zitat von Maga-neu im Beitrag #1393
http://www.kath.net/news/65311

Man muss lange in der Kirchengeschichte zurückgehen, um einen ähnlich schlechten Papst zu finden.


Die Wahl des Papstes geschieht doch durch die göttliche Eingebung, die die Wahl-Kardinäle leitet.
Wie beruhigend zu wissen, dass ER sich auch mal irren kann.

:-))))
Ein Witz aus der Wojtyla-Zeit:

Der Heilige Geist begegnet dem Papst im Traum. Der Papst fragt ihn: "Wann werden Priester heiraten dürfen?"
Der Heilige Geist: "Nicht solange du Papst bist."
"Und wann werden Frauen Priester werden können?"
Der Heilige Geist: "Nicht solange du Papst bist."
"Und wann wird wieder ein Pole zum Papst gewählt werden?"
"Nicht solange ich der Heilige Geist bin."

Aber lieber wieder ein Pole als ein Argentinier. :-)


nach oben springen

#1397

RE: Habemus non papam

in Allgemeines 28.09.2018 12:08
von Maga-neu | 18.831 Beiträge | 22815 Punkte

Zitat von nahal im Beitrag #1395
Ups!!!

Da der Papst bis zu seinem Tode Papst bleibt, wollen wir nicht wünschen, dass ER ein Einsehen hat und SEINEN Fehler gut macht . :-)

Ups, so weit würde ich nicht gehen. Ein Amtsverzicht, vulgo Rücktritt, würde mir reichen. :-)


nach oben springen

#1398

RE: Habemus non papam

in Allgemeines 28.09.2018 12:19
von Maga-neu | 18.831 Beiträge | 22815 Punkte

Übrigens, nahal: Ein bekannter Priester schloss sich unseren mehr oder weniger guten Wünschen an und sagte wörtlich: "Herr, öffne dem Papst die Augen für die Not deiner Kirche. Oder schließe sie ihm." Die Stimmung ist inzwischen unterirdisch.


nahal gefällt das
nach oben springen

#1399

RE: Habemus non papam

in Allgemeines 28.09.2018 12:27
von nahal | 18.516 Beiträge | 17805 Punkte

Zitat von Maga-neu im Beitrag #1398
Übrigens, nahal: Ein bekannter Priester schloss sich unseren mehr oder weniger guten Wünschen an und sagte wörtlich: "Herr, öffne dem Papst die Augen für die Not deiner Kirche. Oder schließe sie ihm." Die Stimmung ist inzwischen unterirdisch.


Wusste, dass "Die Katholiken" die Barmherzigen sind.
:-)))


Maga-neu gefällt das
nach oben springen

#1400

RE: Habemus non papam

in Allgemeines 28.09.2018 14:54
von nahal | 18.516 Beiträge | 17805 Punkte

Zitat von Maga-neu im Beitrag #1393
http://www.kath.net/news/65311

Man muss lange in der Kirchengeschichte zurückgehen, um einen ähnlich schlechten Papst zu finden.


Insider-Info:

Vorige Tage hat Ratzinger gebeichtet.
Die einzige Sünde, die er zugegeben hat, war dass er zurückgetreten ist.

:-)


nach oben springen


Arbeitgeberbewertung
Besucher
2 Mitglieder und 2 Gäste sind Online:
Willie, nahal

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Tanja-Schlosser
Besucherzähler
Heute waren 110 Gäste und 13 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1302 Themen und 242308 Beiträge.

Heute waren 13 Mitglieder Online:
Corto, ghassan, Hans Bergman, Indo_HS, Landegaard, Leto_II., Maga-neu, Marlies, Nadine, nahal, Nante, sayada.b., Willie

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen