#1

Fischerjustiz

in Redakteure/Politiker/Parteien 16.09.2018 02:39
von Nadine | 2.495 Beiträge | 12474 Punkte
nach oben springen

#2

RE: Fischerjustiz

in Redakteure/Politiker/Parteien 16.09.2018 09:55
von Maga-neu | 18.795 Beiträge | 22455 Punkte

Zitat von Nadine im Beitrag #1
http://m.spiegel.de/panorama/justiz/hetzjagd-migration-und-maassen-offenkundig-ausser-kontrolle-kolumne-a-1228154.html#ref=meinunghpmobi

Hmmm, Fischer, war das nicht der Typ, der in seinen Gesetzeskommentaren die Ansicht vertrat, man könne die Mehrheitsgesellschaft nicht beleidigen, weshalb zum Beispiel die Aussage, die Deutschen seien eine "Köterrasse", nicht unter den Straftatbestand der Volksverhetzung fällt?



zuletzt bearbeitet 16.09.2018 09:55 | nach oben springen

#3

RE: Fischerjustiz

in Redakteure/Politiker/Parteien 16.09.2018 11:34
von Nante | 7.539 Beiträge | 8184 Punkte

Zitat von Maga-neu im Beitrag #2

Hmmm, Fischer, war das nicht der Typ, der in seinen Gesetzeskommentaren die Ansicht vertrat, man könne die Mehrheitsgesellschaft nicht beleidigen, weshalb zum Beispiel die Aussage, die Deutschen seien eine "Köterrasse", nicht unter den Straftatbestand der Volksverhetzung fällt?


Kann sein, das Exbundesrichter Fischer in seinem Wahn, zu jedem und allem eine Meinung zu haben, sich auch dazu geäußert hatte. Ursächlich für Deine Bemerkung ist die Staatsanwaltschaft Hamburg. In einem Artikel der "Welt" wurde berichtet, daß diese die Ermittlungen zu einem möglichen Strafverfahren nach §130 StGB BRD eingestellt habe. Mit einer Argumentation, die ich sehr abenteuerlich finde.


Maga-neu gefällt das
nach oben springen

#4

RE: Fischerjustiz

in Redakteure/Politiker/Parteien 16.09.2018 20:48
von Nadine | 2.495 Beiträge | 12474 Punkte

Fischer fehlte es schon immer an political correctness.


nach oben springen

#5

RE: Fischerjustiz

in Redakteure/Politiker/Parteien 16.09.2018 21:27
von Maga-neu | 18.795 Beiträge | 22455 Punkte

Zitat von Nadine im Beitrag #4
Fischer fehlte es schon immer an political correctness.

Vor allem aber an common sense...


nach oben springen

#6

RE: Fischerjustiz

in Redakteure/Politiker/Parteien 16.09.2018 21:58
von Nadinchen
avatar

Er wählt jedenfalls nicht NSDAP.


nach oben springen

#7

RE: Fischerjustiz

in Redakteure/Politiker/Parteien 16.09.2018 23:26
von Maga-neu | 18.795 Beiträge | 22455 Punkte

Zitat von Gast im Beitrag #6
Er wählt jedenfalls nicht NSDAP.

Ach, steht die wieder zur Wahl?


nach oben springen

#8

RE: Fischerjustiz

in Redakteure/Politiker/Parteien 16.09.2018 23:30
von Nadinchen
avatar

Dein Opa hat sie bestimmt gewählt. So, wie du aussiehst.


nach oben springen

#9

RE: Fischerjustiz

in Redakteure/Politiker/Parteien 16.09.2018 23:47
von Maga-neu | 18.795 Beiträge | 22455 Punkte

Zitat von Gast im Beitrag #8
Dein Opa hat sie bestimmt gewählt. So, wie du aussiehst.

Nö, der hat das Zentrum gewählt.


nach oben springen


Arbeitgeberbewertung
Besucher
3 Mitglieder und 2 Gäste sind Online:
sayada.b., Leto_II., Hans Bergman

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Tanja-Schlosser
Besucherzähler
Heute waren 39 Gäste und 7 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1301 Themen und 242118 Beiträge.

Heute waren 7 Mitglieder Online:
Hans Bergman, Leto_II., Maga-neu, Nadine, nahal, sayada.b., Willie

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen