#1

Lea S.

in Foristen 19.12.2009 16:01
von sysop • Admin | 844 Beiträge

Bewertung folgt.


nach oben springen

#2

RE: Lea S.

in Foristen 19.01.2010 21:15
von sayada.b. | 7.692 Beiträge


Zitat von: sysop> Bewertung folgt.


Liebe Lea, wir haben ja so manches Gefecht anfangs miteinander ausgetragen, bis wir die eigentliche Übereinstimmung "ausgegraben" hatten. Aber? Ich denke, wir sind uns einig in den wirklich wichtigen Fragen, was mich persönlich echt sehr freut! Politik existiert halt nicht zum Selbstzweck, nicht wahr? Demokratie usw. ebenfalls nicht - alles vom Menschen und für den Menschen... Mehr wollen wir ja eigentlich auch nicht...


nach oben springen

#3

RE: Lea S.

in Foristen 26.11.2010 18:49
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Contra verbosos noli / contendere verbis; / sermo datur cunctis, / animi sapientia paucis.


nach oben springen

#4

RE: Lea S.

in Foristen 26.11.2010 19:00
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar


Zitat von: 
26.11.2010 18:49 #42481
Contra verbosos noli / contendere verbis; / sermo datur cunctis, / animi sapientia paucis.

Hallo nahal, mal wieder zu feige zu dem zu stehen was man schreibt?


nach oben springen

#5

RE: Lea S.

in Foristen 02.12.2010 13:24
von Maga (gelöscht)
avatar


Zitat von: 
26.11.2010 18:49 #42481
Contra verbosos noli / contendere verbis; / sermo datur cunctis, / animi sapientia paucis.

Tapuzim? Wenn man diese Weisheit - stammt die von Cicero? - beherzigt, sollte man besser nicht in Foren posten. Denn "verbosi" gibt es dort viele, nicht wenige davon sind sogar "verbosissimi"... :-)



zuletzt bearbeitet 02.12.2010 13:25 | nach oben springen

#6

RE: Lea S.

in Foristen 02.12.2010 18:41
von Tapuzim
avatar


Zitat von: Maga
02.12.2010 13:24 #43080

Tapuzim? Wenn man diese Weisheit - stammt die von Cicero? - beherzigt, sollte man besser nicht in Foren posten. Denn "verbosi" gibt es dort viele, nicht wenige davon sind sogar "verbosissimi"... :-)


Buona serata e felice Hanukkah!
Questa è una citazione dal Dicta Catonis.

Saluto Tapuzim


nach oben springen

#7

RE: Lea S.

in Foristen 02.12.2010 19:17
von Maga (gelöscht)
avatar


Zitat von: Tapuzim
02.12.2010 18:41 #43117

Buona serata e felice Hanukkah!
Questa è una citazione dal Dicta Catonis.
Saluto Tapuzim

Grazie, altrettanto.

Grazie sopratutto che mi auguri una felice Hanukkah malgrado le mie severe critiche per quanto riguarda la situazione in Medio Oriente e i sediamenti israeliani in Palestina. :-)

Beh, questo non lo sapevo. Grazie anche dell'indicazione.



zuletzt bearbeitet 02.12.2010 19:24 | nach oben springen

#8

RE: Lea S.

in Foristen 02.12.2010 19:29
von Tapuzim
avatar


Zitat von: Maga
02.12.2010 19:17 #43121

Grazie, altrettanto.
Grazie sopratutto che mi auguri una felice Hanukkah malgrado le mie severe critiche per quanto riguarda la situazione in Medio Oriente e i sediamenti israeliani in Palestina. :-)
Beh, questo non lo sapevo. Grazie anche dell'indicazione.


(-;}

Un piccolo regalo:

Quid est autem, non dicam in homine, sed in omni caelo atque terra, ratione divinius? quae cum adolevit atque perfecta est, rite nominatur sapientia. Est igitur quoniam nihil est ratione melius eaque est et in homine et in deo, prima homini cum deo societas.

Cicero, De legibus 1. 22-23


nach oben springen

#9

RE: Lea S.

in Foristen 02.12.2010 19:54
von Maga (gelöscht)
avatar


Zitat von: Tapuzim
02.12.2010 19:29 #43122

(-;}
Un piccolo regalo:
Quid est autem, non dicam in homine, sed in omni caelo atque terra, ratione divinius? quae cum adolevit atque perfecta est, rite nominatur sapientia. Est igitur quoniam nihil est ratione melius eaque est et in homine et in deo, prima homini cum deo societas.
Cicero, De legibus 1. 22-23

Benedetto (Papa Ratzi) sicuramente consentirebbe. :-): "Esiste perciò, dal momento dunque che nulla vi è di meglio della ragione ed essa si trova sia nell'uomo sia nel divino, come primo legame tra l'uomo e dio."

Non stupisce il fatto che molti autori cristiani hanno apprezzato il carattere "cristiano" di Cicerone (e naturalmente di Platone).



zuletzt bearbeitet 02.12.2010 19:56 | nach oben springen

#10

RE: Lea S.

in Foristen 02.12.2010 20:18
von Tapuzim
avatar


Zitat von: Maga
02.12.2010 19:54 #43124

Non stupisce il fatto che molti autori cristiani hanno apprezzato il carattere "cristiano" di Cicerone (e naturalmente di Platone).


Beatos puto, quibus deorum munere datum est aut facere scribenda, aut scribere legenda: beatissimus vero, quibus utrumque.

Plinius d. J., Epistulae 6. 16,3


nach oben springen

#11

RE: Lea S.

in Foristen 02.12.2010 20:23
von Maga (gelöscht)
avatar


Zitat von: Tapuzim
02.12.2010 20:18 #43126

Beatos puto, quibus deorum munere datum est aut facere scribenda, aut scribere legenda: beatissimus vero, quibus utrumque.
Plinius d. J., Epistulae 6. 16,3

Non sono "beatissimus" - non so fare nè l'uno nè l'altro. :-)) Gli dei non mi hanno dato queste facoltà. E qui una citazione di Cicerone che vale per molti scrittori: Cuiusvis hominis est errare, nullius nisi insipientis in errore perseverare.

Buona serata perchè adesso andrò in palestra per allenarmi.



zuletzt bearbeitet 02.12.2010 20:28 | nach oben springen

#12

RE: Lea S.

in Foristen 02.12.2010 20:36
von sayada.b. | 7.692 Beiträge


Zitat von: Maga
02.12.2010 20:23 #43127

Non sono "beatissimus" - non so fare nè l'uno nè l'altro. :-)) Gli dei non mi hanno dato queste facoltà. E qui una citazione di Cicerone che vale per molti scrittori: Cuiusvis hominis est errare, nullius nisi insipientis in errore perseverare.
Buona serata perchè adesso andrò in palestra per allenarmi.


Das ist gemein! Ich poste demnächst nur noch auf Russisch!!! Eine grobe Übersetzung für unwissende Ossis sollte es schon geben, von mir aus auch als PM... :-((


nach oben springen

#13

RE: Lea S.

in Foristen 02.12.2010 20:42
von Tapuzim
avatar


Zitat von: Maga
02.12.2010 20:23 #43127

Non sono "beatissimus" - non so fare nè l'uno nè l'altro. :-)) Gli dei non mi hanno dato queste facoltà. E qui una citazione di Cicerone che vale per molti scrittori: Cuiusvis hominis est errare, nullius nisi insipientis in errore perseverare.
Buona serata perchè adesso andrò in palestra per allenarmi.


Eine Flasche Wein ist gerade geöffnet worden. Aus diesem wichtigen Grund muss ich mich dem "freiwilligen Wahnsinn" hingeben.

Dic, quam turpe sit plus sibi ingerere quam capiat et stomachi sui non nosse mensuram, quam multa ebrii faciant, quibus sobrii erubescant, nihil aliud esse ebrietatem quam voluntariam insaniam.

Seneca d. J., Epistulae morales 83,18


nach oben springen

#14

RE: Lea S.

in Foristen 02.12.2010 21:00
von Ronald.Z | 1.625 Beiträge


Zitat von: sayada.b.
02.12.2010 20:36 #43128

Das ist gemein! Ich poste demnächst nur noch auf Russisch!!! Eine grobe Übersetzung für unwissende Ossis sollte es schon geben, von mir aus auch als PM... :-((

Ja tolko ponimaju woksal.


nach oben springen

#15

RE: Lea S.

in Foristen 02.12.2010 21:03
von Tapuzim
avatar


Zitat von: Ronald.Z
02.12.2010 21:00 #43133

Ja tolko ponimaju woksal.


Quare verbis parcam? gratuita sunt.


nach oben springen

#16

RE: Lea S.

in Foristen 02.12.2010 21:04
von sayada.b. | 7.692 Beiträge


Zitat von: Ronald.Z
02.12.2010 21:00 #43133

Ja tolko ponimaju woksal.


Nee, das gültet nicht - so würde die kleine Tochter einer Freundin im Slang hier sagen... :))

Kyrillische Buchstaben müssen schon sein! Ich zucke schon zuammen, wenn ich "Wiktor" oder solchen Scheiß lese... ;)


nach oben springen

#17

RE: Lea S.

in Foristen 02.12.2010 22:08
von Nante | 7.222 Beiträge


Zitat von: sayada.b.
02.12.2010 21:04 #43135

Nee, das gültet nicht - so würde die kleine Tochter einer Freundin im Slang hier sagen... :))
Kyrillische Buchstaben müssen schon sein! Ich zucke schon zuammen, wenn ich "Wiktor" oder solchen Scheiß lese... ;)

Im ersten Moment ist Tapuzims Aufgabe schwieriger. Ronald hat die Antwort in ein paar Sekunden.
Tapuzim aber muß russische Freunde anrufen...)


nach oben springen

#18

RE: Lea S.

in Foristen 02.12.2010 22:14
von Maga (gelöscht)
avatar


Zitat von: sayada.b.
02.12.2010 20:36 #43128

Das ist gemein! Ich poste demnächst nur noch auf Russisch!!! Eine grobe Übersetzung für unwissende Ossis sollte es schon geben, von mir aus auch als PM... :-((

Linguam borussam non intellegere possum quoniam Wessi sum. :-)

Tapuzim zitierte Plinius, der schrieb, glücklich diejenigen, denen es gelinge, Geschichte zu machen oder Geschichte zu schreiben, am glücklichsten aber jene, die beides könnten.
Ich antwortete, ich sei nicht "beatissimus" (sehr glücklich), weil ich weder das eine noch das andere beherrschte. Die Götter hätten mir diese Fähigkeit versagt. Und dann habe ich Cicero zitiert, dessen Weisheit für viele Foristen gilt: "Während es menschlich ist, zu irren, ist es höchst albern, auf dem Irrtum zu beharren." Dann wünschte ich ihm einen guten Abend und schrieb, dass ich ins Fitnessstudio gehe, um zu trainieren. :-)



zuletzt bearbeitet 02.12.2010 22:28 | nach oben springen

#19

RE: Lea S.

in Foristen 03.12.2010 21:51
von Tapuzim
avatar


Zitat von: Ronald.Z
02.12.2010 21:00 #43133

Ja tolko ponimaju woksal.


Я понимаю, только станции

Ich verstehe nur Bahnhof


nach oben springen

#20

RE: Lea S.

in Foristen 03.12.2010 21:59
von Nante | 7.222 Beiträge


Zitat von: Tapuzim
03.12.2010 21:51 #43194

Я понимаю, только станции
Ich verstehe nur Bahnhof

Tapuzim, fast getroffen:)
Stanzija ist aber nur die Station oder Haltestelle, während Woksal der (große) Bahnhof ist.
Außerdem ist das Komma überflüssig.

Aber was soll's. Schade, daß Sie nicht mehr schreiben.



zuletzt bearbeitet 03.12.2010 22:00 | nach oben springen

#21

RE: Lea S.

in Foristen 03.12.2010 22:09
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar


Zitat von: Nante
03.12.2010 21:59 #43195
Mit der russischen Sprache habe ich es nicht. Danke für die Berichtigung.

(-;)


nach oben springen

#22

.

in Foristen 03.12.2010 22:13
von Tapuzim
avatar

Das war ich! Ich habe Schwierigkeiten mit dem Browser wenn ich eingelogt bin.


nach oben springen

#23

RE: Lea S.

in Foristen 08.12.2010 00:10
von GeorgeF | 4.734 Beiträge


Zitat von: Tapuzim
02.12.2010 20:42 #43129

Eine Flasche Wein ist gerade geöffnet worden. Aus diesem wichtigen Grund muss ich mich dem "freiwilligen Wahnsinn" hingeben.
Dic, quam turpe sit plus sibi ingerere quam capiat et stomachi sui non nosse mensuram, quam multa ebrii faciant, quibus sobrii erubescant, nihil aliud esse ebrietatem quam voluntariam insaniam.
Seneca d. J., Epistulae morales 83,18

Also wirklich! Ich habe zwar laut Abiturzeugnis das Grosse Latinum und Graecum, aber da ich weder katholisch, noch Messdiener, noch sonstwie seither (nächstes Jahr sind es 50 Jahre) mich ernsthaft mit Latein beschäftigen musste, ist das alles verschüttet. Ja doch - in der Offiziersschule 1964 - habe ich noch an Hand des Livius-Textes nachgewiesen, dass Schlieffen bei seiner Darstellung der Schlacht bei Cannae in entscheidenden Punkten irrte. Jahre später gelang es noch, bei einer Stabsrahmenübung mit einem wehrübenden Lateinlehrer, militärische Lageberichte am Fernschreiber auf Latein auszutauschen, nach dem Motto: Welcher Ossi oder Russe versteht das schon.
Also blieben mir nur solch' elementare Latein-Sprüche im Gedächtnis wie.
unus ignis-quis vir multum ab audere et inquit: "studium fuga - meum impediere" oder:
"Caesar ora classis Romana".*
Und da ich - damals noch als Sopran - noch die Carmina Burana gesungen habe, blieb mir auch nur das dortige Küchenlatein im Ohr.
Fazit: Redet gefälligst Deitsch!!!!
*Übersetzungen werden gerne nachgeliefert :-))



nach oben springen

#24

RE: Lea S.

in Foristen 08.12.2010 09:02
von primatologe | 8.476 Beiträge


Zitat von: GeorgeF
08.12.2010 00:10 #43723

(...)
Redet gefälligst Deitsch!!!!
...

Wir sollen Deitsch reden, OK, also schlesischen Dialekt meinen Sie, oder!?
:-))


nach oben springen

#25

RE: Lea S.

in Foristen 08.12.2010 22:36
von Foul Breitner | 1.682 Beiträge


Zitat von: GeorgeF
08.12.2010 00:10 #43723

Also wirklich! Ich habe zwar laut Abiturzeugnis das Grosse Latinum und Graecum, aber da ich weder katholisch, noch Messdiener, noch sonstwie seither (nächstes Jahr sind es 50 Jahre) mich ernsthaft mit Latein beschäftigen musste, ist das alles verschüttet. Ja doch - in der Offiziersschule 1964 - habe ich noch an Hand des Livius-Textes nachgewiesen, dass Schlieffen bei seiner Darstellung der Schlacht bei Cannae in entscheidenden Punkten irrte. Jahre später gelang es noch, bei einer Stabsrahmenübung mit einem wehrübenden Lateinlehrer, militärische Lageberichte am Fernschreiber auf Latein auszutauschen, nach dem Motto: Welcher Ossi oder Russe versteht das schon.
Also blieben mir nur solch' elementare Latein-Sprüche im Gedächtnis wie.
unus ignis-quis vir multum ab audere et inquit: "studium fuga - meum impediere" oder:
"Caesar ora classis Romana".*
Und da ich - damals noch als Sopran - noch die Carmina Burana gesungen habe, blieb mir auch nur das dortige Küchenlatein im Ohr.
Fazit: Redet gefälligst Deitsch!!!!
*Übersetzungen werden gerne nachgeliefert :-))


Ich nutze die Gelegenheit mal, mich auszukotzen. Ich habe mich auch ins Große Latinum vorgearbeitet, um am Ende schriftlich zwei zu stehen, und dann festzustellen, daß meine endnote auf 3 ( hallo, so schlecht kann man gar nicht übersetzen ) abkorrigiert wurde, von einem mehrfach versetzten Fummel-Lehrer, der die obligatorischen Schülereinladung immer bei sich im Schwimmbad veranstaltet hatte. Meine Punkte gingen an eine Blondine, die schriftlich 3 stand und mit 2- rausgegangen ist.

( Germania hadem curram- Deutschland schafft sich ab/an )



zuletzt bearbeitet 08.12.2010 22:36 | nach oben springen

Arbeitgeberbewertung
Besucher
2 Mitglieder und 4 Gäste sind Online:
Maga-neu, mbockstette

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: bsolution
Besucherzähler
Heute waren 152 Gäste und 8 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1179 Themen und 231533 Beiträge.

Heute waren 8 Mitglieder Online:
guylux, Leto_II., Maga-neu, mbockstette, Nadine, nahal, Nante, Willie

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen