#1

praise

in Foristen 19.12.2009 16:14
von sysop • Admin | 844 Beiträge

Viele Beiträge durch religiöses Eifern geprägt.



zuletzt bearbeitet 01.01.2010 18:41 | nach oben springen

#2

RE: praise

in Foristen 13.01.2010 12:03
von Jeanne (gelöscht)
avatar

Bigotter, eifernder Forist, der glaubt, im Besitz der alleinigen Wahrheit zu sein. Und Atheismus ist ganz böse - alle Atheisten versuchen, die aufrechten Gläubigen zu missionieren... ;-) Viel Spaß mit seinen Beiträgen!


nach oben springen

#3

RE: praise

in Foristen 27.04.2010 15:05
von Maga (gelöscht)
avatar


Zitat von: sysop 
Viele Beiträge durch religiöses Eifern geprägt.

Nein, ganz und gar nicht. praise ist ein Forist, der seinen Glauben ernst nimmt und unbequeme Ansichten vertritt. Deswegen reiben sich viele an ihm.



zuletzt bearbeitet 27.04.2010 16:00 | nach oben springen

#4

RE: praise

in Foristen 27.04.2010 18:18
von Hans Bergman | 13.801 Beiträge


Zitat von: Maga 
Nein, ganz und gar nicht. praise ist ein Forist, der seinen Glauben ernst nimmt und unbequeme Ansichten vertritt. Deswegen reiben sich viele an ihm.

Unter anderem vertritt er die Ansicht, er sei allwissend und müsse dieses Allwissen, das zum großen Teil nur aus seinem Glauben stammt, missionarisch unter das ungläubige Volk bringen.



nach oben springen

#5

RE: praise

in Foristen 27.04.2010 21:44
von Maga (gelöscht)
avatar


Zitat von: Hans Bergman 
Unter anderem vertritt er die Ansicht, er sei allwissend und müsse dieses Allwissen, das zum großen Teil nur aus seinem Glauben stammt, missionarisch unter das ungläubige Volk bringen.

Hmm, ich habe nie gelesen, dass er sich für allwissend hält. Und missionarisch? Ich kenne viel mehr missionarische Atheisten als Christen. Vor allem im SpOn.



nach oben springen

#6

RE: praise

in Foristen 28.04.2010 11:47
von Hans Bergman | 13.801 Beiträge


Zitat von: Maga 
Hmm, ich habe nie gelesen, dass er sich für allwissend hält. Und missionarisch? Ich kenne viel mehr missionarische Atheisten als Christen. Vor allem im SpOn.

Stimmt, er hat noch nie geschrieben "ich bin allwissend". Soweit muss ich zustimmen.

Aber bei Atheisten kenne ich keinen Beruf mit der Bezeichnung Missionar, bei Christen schon, was ja die Eigenschaft des missionarischen voraussetzt.
Und wie solltest Du auch viele missionarische Christen kennen?
Die sind doch alle in der Welt unterwegs, um den Heiden die Empfängnisverhütung auszureden.

Praise ist für mich so eine Art deutscher Zwillingsbruder von Willie.



zuletzt bearbeitet 28.04.2010 17:05 | nach oben springen

#7

RE: praise

in Foristen 28.08.2011 14:48
von werner thurner | 3.915 Beiträge


Zitat von: Hans Bergman
27.04.2010 18:18 #6836

Unter anderem vertritt er die Ansicht, er sei allwissend und müsse dieses Allwissen, das zum großen Teil nur aus seinem Glauben stammt, missionarisch unter das ungläubige Volk bringen.


Es handelt sich um eine Sie und es stimmt was hier zum Grossteil zu lesen ist.
Inkusive Sarah Palin Ver(frau)herrlichung.


nach oben springen

Arbeitgeberbewertung
Besucher
1 Mitglied und 19 Gäste sind Online:
Leto_II.

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ralf Resch
Besucherzähler
Heute waren 148 Gäste und 11 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1197 Themen und 232610 Beiträge.

Heute waren 11 Mitglieder Online:
Corto_M, guylux, Landegaard, Leto_II., Maga-neu, Marlies, mbockstette, nahal, Nante, sayada.b., Willie

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen