#126

RE: Maga/oliver twist aka maga

in Foristen 15.08.2010 17:25
von hans-werner degen | 533 Beiträge


Zitat von: NAHAL 
Vielleicht. Wobei Deine Beschreibung schon im Ansatz fehlerhaft ist:
Ein Neocon kann nie ein Reaktionär sein. :-)

Reaktionäre können in allen Glaubensrichtungen entstehen in denen ein Stück Wahrheit ist von dem aus man sich entwickeln kann.


nach oben springen

#127

RE: Maga/oliver twist aka maga

in Foristen 15.08.2010 17:28
von hans-werner degen | 533 Beiträge


Zitat von: THM 
Ohne Frage ist Maga jemand, vom dem ein, an Geschichte interessierter Mensch, immer etwas lernen kann. Sorgt mit guten Beiträgen immer wieder für etwas mehr Ruhe in den "Glaubenskriegen" :-) Ein angenehmer Gesprächspartner, auch wenn man ganz anderer Meinung ist.

yepp... ein (kleiner) Nachteil: Er müßte bei seinem tollen Wissen und Rhetorik öfters Stein des Anstosses sein ( = Christenpflicht im öffentlichen Leben)
Ansonsten: einer meiner Favoriten


nach oben springen

#128

RE: Maga/oliver twist aka maga

in Foristen 19.08.2010 22:17
von Maga (gelöscht)
avatar


Zitat von: hans-werner degen 
yepp... ein (kleiner) Nachteil: Er müßte bei seinem tollen Wissen und Rhetorik öfters Stein des Anstosses sein ( = Christenpflicht im öffentlichen Leben)
Ansonsten: einer meiner Favoriten

Für andere bin ich viel zu sehr skandalon. :-) Ansonsten: Vielen Dank, lieber Hans-Werner.



zuletzt bearbeitet 19.08.2010 22:36 | nach oben springen

#129

RE: Maga/oliver twist aka maga

in Foristen 19.08.2010 22:25
von guylux | 7.469 Beiträge


Zitat von: NAHAL 
Vielleicht. Wobei Deine Beschreibung schon im Ansatz fehlerhaft ist:
Ein Neocon kann nie ein Reaktionär sein. :-)

Ein Neocon kann NUR ein Reaktionär sein !


nach oben springen

#130

RE: Maga/oliver twist aka maga

in Foristen 19.08.2010 22:37
von Maga (gelöscht)
avatar


Zitat von: guylux 
Ein Neocon kann NUR ein Reaktionär sein !

Nee, Neocons sind keine Reaktionäre. Ganz andere Richtung.



nach oben springen

#131

RE: Maga/oliver twist aka maga

in Foristen 19.08.2010 22:48
von GeorgeF | 4.734 Beiträge


Zitat von: Maga 
Nee, Neocons sind keine Reaktionäre. Ganz andere Richtung.

Zustimmung, das sind Glaubenskrieger ähnlichen Wahns wie Marxisten.



nach oben springen

#132

RE: Maga/oliver twist aka maga

in Foristen 19.08.2010 22:54
von Nante | 7.209 Beiträge


Zitat von: GeorgeF 
Zustimmung, das sind Glaubenskrieger ähnlichen Wahns wie Marxisten.

Lieber George, ich fühle mich jetzt nicht angesprochen.


nach oben springen

#133

RE: Maga/oliver twist aka maga

in Foristen 19.08.2010 23:18
von GeorgeF | 4.734 Beiträge


Zitat von: Nante 
Lieber George, ich fühle mich jetzt nicht angesprochen.

Nö, Dich hatte ich wirklich nicht im Sinn. Ich meinte damit Ideologen, die eine glänzende Zukunft auf der Basis ihrer Theorie versprechen.
Ich ahb' mich ein wenig mit Marx beschäftigt und kann an ihm nichts Böses finden. Es sind immer die Epigonen...., die -isten



zuletzt bearbeitet 19.08.2010 23:20 | nach oben springen

#134

RE: Maga/oliver twist aka maga

in Foristen 19.08.2010 23:30
von Maga (gelöscht)
avatar


Zitat von: GeorgeF 
Zustimmung, das sind Glaubenskrieger ähnlichen Wahns wie Marxisten.

Nicht wenige sind ja vorher auch Trotzkisten gewesen. Auch ein Alan Posener hat seinem Trotzkismus nur eine andere Richtung gegeben.



nach oben springen

#135

RE: Maga/oliver twist aka maga

in Foristen 19.08.2010 23:40
von GeorgeF | 4.734 Beiträge


Zitat von: Maga 
Nicht wenige sind ja vorher auch Trotzkisten gewesen. Auch ein Alan Posener hat seinem Trotzkismus nur eine andere Richtung gegeben.

Meine alte Muter hätte kommentiert:
Alte Huren werden fromm.



nach oben springen

#136

RE: Maga/oliver twist aka maga

in Foristen 19.08.2010 23:48
von Maga (gelöscht)
avatar


Zitat von: GeorgeF 
Meine alte Muter hätte kommentiert:
Alte Huren werden fromm.

So fromm ist er nicht...

http://www.amazon.de/Benedikts-Kreuzzug-...&sr=8-1-catcorr

...auch wenn er mal ein Buch über die Maria geschrieben hat.


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft



nach oben springen

#137

RE: Maga/oliver twist aka maga

in Foristen 19.08.2010 23:58
von GeorgeF | 4.734 Beiträge


Zitat von: Maga 
So fromm ist er nicht...
http://www.amazon.de/Benedikts-Kreuzzug-...&sr=8-1-catcorr
...auch wenn er mal ein Buch über die Maria geschrieben hat.

Jaja, weiss ich schon (zugegeben: eben noch schnell gegoogelt). Ich dachte dabei zuvörderst an einen unserer bekennenden "Reaktionäre", der sich jugendlichen Engagements im radikal-linken DKP-Umfeld bekannt hat.



nach oben springen

#138

RE: Maga/oliver twist aka maga

in Foristen 25.11.2010 17:12
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar


Zitat von: sysop
14.12.2009 13:56 #2
Premium-Forist. 6-Sterne-Mitglied dank seiner Objektivität und seiner wohltuenden, auf bestem Wissen aufbauenden Beiträge.


Dem kann man nur zustimmen. Schade, dass nicht viel mehr SPON-Foristen ein vergleichbares Niveau einbringen!


nach oben springen

#139

RE: Maga/oliver twist aka maga

in Foristen 26.11.2010 18:22
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Bene docet, qui bene distinguit.


nach oben springen

#140

RE: Maga/oliver twist aka maga

in Foristen 20.12.2010 15:29
von primatologe | 8.476 Beiträge


Zitat von: Maga
06.07.2010 20:22 #15343
..., ich stecke weder den Sand in den Kopf noch den Kopf in den Sand. Ich habe einfach keinen Bock auf fruchtlose Diskussionen. Damit meine ich nicht Leute, die anderer Meinung sind, sondern Leute, die diskussionsunfähig sind.

Das kann ich bestätigen, Sie sind souverän genug mit anderslautenden Meinungen umzugehen. Mit dem Hintergrund Ihres breiten Allgemeinwissens sehen Sie das wohl auch sportlich. Finde ich gut.


nach oben springen

#141

RE: Maga/oliver twist aka maga

in Foristen 20.12.2010 16:12
von primatologe | 8.476 Beiträge


Zitat von: primatologe
20.12.2010 15:29 #46229

Das kann ich bestätigen, Sie sind souverän genug mit anderslautenden Meinungen umzugehen. Mit dem Hintergrund Ihres breiten Allgemeinwissens sehen Sie das wohl auch sportlich. Finde ich gut.

Ist als DeutschItaliener leider genauso eitel wie Silvio Berluschkoni.
Nobody ist perfect. Schönheitsoperationen sind aber nicht bekannt.
:-)


nach oben springen

#142

RE: Maga/oliver twist aka maga

in Foristen 24.02.2012 10:33
von Hans Bergman | 13.779 Beiträge


Zitat von: primatologe
20.12.2010 16:12 #46233

Ist als DeutschItaliener leider genauso eitel wie Silvio Berluschkoni.
Nobody ist perfect. Schönheitsoperationen sind aber nicht bekannt.
:-)

Das ist so wegen seiner berühmten Vorfahren:

http://www.facebook.com/photo.php?fbid=2...&type=3&theater


nach oben springen

#143

RE: Maga/oliver twist aka maga

in Foristen 05.05.2012 10:29
von Helmut Pirkl | 1.975 Beiträge


Zitat von: guylux
19.08.2010 22:25 #25933

Ein Neocon kann NUR ein Reaktionär sein !

Eher sind Neocons diejenigen, welche das Alte, das sie so lieb gewonnen haben, zu verjüngen versuchen, derweil sie sich selber damit nicht mehr ins rechte Licht zu setzen vermögen. So wie alte Männer sich gerne mit jungen Frauen umgeben, suchen alternde Oligarchen den ausgelaugten Kapitalismus zu verjüngen. Leider haben sie dafür noch nicht das richtige Konzept gefunden. Im Osten hat sich dagegen ganz altes völlig verjüngt. China ist dabei, eine NWO zu prägen, welche die stecken gebliebene der Neocons in kürze ablösen wird.


nach oben springen

#144

RE: Maga/oliver twist aka maga

in Foristen 05.05.2012 10:32
von Leto_II. | 18.834 Beiträge


Zitat von: Helmut Pirkl
05.05.2012 10:29 #117902

China ist dabei, eine NWO zu prägen, welche die stecken gebliebene der Neocons in kürze ablösen wird.



Z.Zt. besteht die eher Gefahr das diese NWO die schlimmsten Aspekte der Neocons übernehmen und potenzieren wird.


nach oben springen

#145

RE: Maga/oliver twist aka maga

in Foristen 05.05.2012 13:13
von Helmut Pirkl | 1.975 Beiträge


Zitat von: Leto_II.
05.05.2012 10:32 #117903


Z.Zt. besteht die eher Gefahr das diese NWO die schlimmsten Aspekte der Neocons übernehmen und potenzieren wird.

Die Chinesen gehen allerdings nicht mit geopolitischen Mitteln bei militärischer Unterstützung gegen diejenigen vor, die sich ihrer Strategie der wunderbaren Dollarvermehrung und deren Anerkennung als Leitwährung entgegenstellen. Europa leidet zur Zeit ebenfalls darunter. Hier sind es keine militärischen sondern finanzpolitische Einsätze, um Staaten gefügig zu machen. Dazu wird vorrangig Deutschland instrumentalisiert, das zum Schluss selber zum Opfer der US-Rating-Agenturen wird.


nach oben springen

#146

RE: Maga/oliver twist aka maga

in Foristen 05.05.2012 13:42
von Leto_II. | 18.834 Beiträge


Zitat von: Helmut Pirkl
05.05.2012 13:13 #117923

Die Chinesen gehen allerdings nicht mit geopolitischen Mitteln bei militärischer Unterstützung gegen diejenigen vor.


Nein, die sind noch bei den Vorbereitungen. Wenn Ihr geliebtes "Imperium" endlich untergeht, beginnt bei Ihnen die Verwunderung.


nach oben springen

#147

RE: Maga/oliver twist aka maga

in Foristen 11.07.2012 22:44
von Riphka | 495 Beiträge

Ich finde den heutigen Beitrag nicht mehr,
in dem jemand über die Qualifikationen diverser
User fabulierte, meine mich zu erinnern,
dass der User @maga, der eventuell sogar eine
Userin ist, Kenntnisse in Philosophie hat.
Vielleicht lässt sich die Dame eines Tages einmal
dazu herab, mit mir in Konservation zu treten.
Ich habe unter einem nicht ganz unbekannten
Prof in Sachen Phil studiert.
Wenn auch nur im Zweitfach.
Meine Abschlussarbeit ist mir zwar nur noch sehr
vage in Erinnerung, weil lange her,
"der begriff des sprungs" in anlehnung an
ein Thema von Lessing und Kierkegaard.
Aber wen interessiert das heute noch wirklich?
;)


nach oben springen

#148

RE: Maga/oliver twist aka maga

in Foristen 11.07.2012 22:48
von Nante | 7.209 Beiträge


Zitat von: Riphka
11.07.2012 22:44 #128170
Ich finde den heutigen Beitrag nicht mehr,
in dem jemand über die Qualifikationen diverser
User fabulierte, meine mich zu erinnern,
dass der User @maga, der eventuell sogar eine
Userin ist, Kenntnisse in Philosophie hat.
Vielleicht lässt sich die Dame eines Tages einmal
dazu herab, mit mir in Konservation zu treten.
Ich habe unter einem nicht ganz unbekannten
Prof in Sachen Phil studiert.
Wenn auch nur im Zweitfach.
Meine Abschlussarbeit ist mir zwar nur noch sehr
vage in Erinnerung, weil lange her,
"der begriff des sprungs" in anlehnung an
ein Thema von Lessing und Kierkegaard.
Aber wen interessiert das heute noch wirklich?
;)


Als Hauptfach BWL?
Der Beitrag ist unter dem Strang: Landegaard zu finden. Herr Maga ist bestimmt erfreut....


nach oben springen

#149

RE: Maga/oliver twist aka maga

in Foristen 11.07.2012 22:52
von Riphka | 495 Beiträge


Zitat von: Nante
11.07.2012 22:48 #128171


Als Hauptfach BWL?

Nö.
Die saßen aber gleich neben uns.



zuletzt bearbeitet 11.07.2012 22:53 | nach oben springen

#150

RE: Maga/oliver twist aka maga

in Foristen 11.07.2012 22:53
von Nante | 7.209 Beiträge


Zitat von: Riphka
11.07.2012 22:52 #128172

Nö.
Die saßen aber gleich neben uns.


VWL?


nach oben springen

Arbeitgeberbewertung
Besucher
3 Mitglieder und 2 Gäste sind Online:
sayada.b., nahal, mbockstette

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: bsolution
Besucherzähler
Heute waren 51 Gäste und 6 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1178 Themen und 231088 Beiträge.

Heute waren 6 Mitglieder Online:
Maga-neu, Marlies, mbockstette, nahal, sayada.b., Willie

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen