#151

RE: Atomenergie - Laufzeiten für Kernkraftwerke verlängern?

in Wirtschaft 21.09.2010 20:00
von primatologe | 8.476 Beiträge | 8476 Punkte


Zitat von: NI
21.09.2010 19:50, #31880

(...)
Haben Sie denn auch berechnet, wie viel Strom ein Auto mit Benzin- oder Dieselmotor verbraucht, auf der gleichen Strecke wie Ihr E-Auto?

Was, wie, ich verstehe die Frage nicht!?


nach oben springen

#152

RE: Atomenergie - Laufzeiten für Kernkraftwerke verlängern?

in Wirtschaft 21.09.2010 20:03
von NI (gelöscht)
avatar


Zitat von: primatologe
21.09.2010 20:00, #31882

Was, wie, ich verstehe die Frage nicht!?



Das wundert mich nicht.


nach oben springen

#153

RE: Atomenergie - Laufzeiten für Kernkraftwerke verlängern?

in Wirtschaft 21.09.2010 20:08
von primatologe | 8.476 Beiträge | 8476 Punkte


Zitat von: NI
21.09.2010 20:03, #31883

Das wundert mich nicht.

Sie wollten wissen "wieviel Strom ein Auto mit Benzin- oder Dieselmotor verbraucht"

Ich biete 100 € für den, der die Frage beantworten kann


nach oben springen

#154

RE: Atomenergie - Laufzeiten für Kernkraftwerke verlängern?

in Wirtschaft 21.09.2010 20:15
von NI (gelöscht)
avatar


Zitat von: primatologe
21.09.2010 20:08, #31884

Sie wollten wissen "wieviel Strom ein Auto mit Benzin- oder Dieselmotor verbraucht"
Ich biete 100 € für den, der die Frage beantworten kann



Nun, Sie sollten die Frage beantworten können, schließlich geht es in dieser Debatte ja um die Stromgewinnung. Kleiner Tipp, auch bei der Förderung und Herstellung von Benzin oder Dieselöl wird Strom verbraucht. Was denken Sie verbraucht wohl mehr Strom? Ein Benzinmotor oder ein Elektromotor? Wie verhält sich die flächendeckende Einführung von E-Mobilen zur Stromproduktion?


nach oben springen

#155

RE: Atomenergie - Laufzeiten für Kernkraftwerke verlängern?

in Wirtschaft 21.09.2010 20:21
von Willie | 17.949 Beiträge | 33028 Punkte


Zitat von: primatologe
21.09.2010 13:08, #31884

Sie wollten wissen "wieviel Strom ein Auto mit Benzin- oder Dieselmotor verbraucht"
Ich biete 100 € für den, der die Frage beantworten kann

Das kann ihnen jeder Autoelektrikermeister sagen, wenn sie ihm sagen welches Auto.
Es ist naemlich lediglich einer Frage der elektrischen Verbraucher im Auto, Licht, Radio, Steuerungselemente, Zuendung etc.


nach oben springen

#156

RE: Atomenergie - Laufzeiten für Kernkraftwerke verlängern?

in Wirtschaft 21.09.2010 20:24
von Hans Bergman | 15.227 Beiträge | 25368 Punkte


Zitat von: NI
21.09.2010 20:15, #31885

... Kleiner Tipp, auch bei der Förderung und Herstellung von Benzin oder Dieselöl wird Strom verbraucht. ...

Fast peinlich, wenn man ein Gegenargument zur Untermauerung der eigenen These bringt.
Die Unmengen an Strom, die Kracken und Destillation für die Benzinherstellung verbrauchen, können direkt in E-Motoren ihre Dienste tun.



nach oben springen

#157

RE: Atomenergie - Laufzeiten für Kernkraftwerke verlängern?

in Wirtschaft 21.09.2010 20:41
von Joachim Baum | 1.197 Beiträge | 1147 Punkte


Zitat von: Hans Bergman
21.09.2010 20:24, #31888

Fast peinlich, wenn man ein Gegenargument zur Untermauerung der eigenen These bringt.
Die Unmengen an Strom, die Kracken und Destillation für die Benzinherstellung verbrauchen, können direkt in E-Motoren ihre Dienste tun.


Das ist wie bei Rind- und Schweinefleisch, dass über Unmengen von (eigentlich direkt verzehrbarem) Getreide "aufgepäppelt" wird :-)


nach oben springen

#158

RE: Atomenergie - Laufzeiten für Kernkraftwerke verlängern?

in Wirtschaft 21.09.2010 21:05
von NI (gelöscht)
avatar


Zitat von: Hans Bergman
21.09.2010 20:24, #31888

Fast peinlich, wenn man ein Gegenargument zur Untermauerung der eigenen These bringt.
Die Unmengen an Strom, die Kracken und Destillation für die Benzinherstellung verbrauchen, können direkt in E-Motoren ihre Dienste tun.


Peinlich ist vielmehr, wenn man auf Argumente antworten will die man gar nicht erst verstanden hat, so wie Sie, werter Bergman.


nach oben springen

#159

RE: Atomenergie - Laufzeiten für Kernkraftwerke verlängern?

in Wirtschaft 21.09.2010 21:06
von NI (gelöscht)
avatar


Zitat von: Joachim Baum
21.09.2010 20:41, #31895

Das ist wie bei Rind- und Schweinefleisch, dass über Unmengen von (eigentlich direkt verzehrbarem) Getreide "aufgepäppelt" wird :-)



Auch bei Ihnen kommt der Strom aus der Steckdose, oder wie darf ich Sie verstehen?


nach oben springen

#160

RE: Atomenergie - Laufzeiten für Kernkraftwerke verlängern?

in Wirtschaft 21.09.2010 21:15
von Hans Bergman | 15.227 Beiträge | 25368 Punkte


Zitat von: Joachim Baum
21.09.2010 20:41, #31895

Das ist wie bei Rind- und Schweinefleisch, dass über Unmengen von (eigentlich direkt verzehrbarem) Getreide "aufgepäppelt" wird :-)

Darum esse ich nur Frikadellen von Aldi. Da werden die Körner zwar vorher noch gemahlen und zu Semmelbröseln verarbeitet, ist aber ansonsten garantiert fleischfrei.
(Spuren lassen sich sicher darin finden, z.B. wenn der Frikadellenformer vorher mit den Fingern eine Bratwurst gegessen hatte.



nach oben springen

#161

RE: Atomenergie - Laufzeiten für Kernkraftwerke verlängern?

in Wirtschaft 21.09.2010 21:16
von Hans Bergman | 15.227 Beiträge | 25368 Punkte


Zitat von: NI
21.09.2010 21:05, #31904

Peinlich ist vielmehr, wenn man auf Argumente antworten will die man gar nicht erst verstanden hat, so wie Sie, werter Bergman.

Willie: Das kann ihnen jeder Autoelektrikermeister sagen, wenn sie ihm sagen welches Auto.
Es ist naemlich lediglich einer Frage der elektrischen Verbraucher im Auto, Licht, Radio, Steuerungselemente, Zuendung etc.


Sprachen Sie von diesen Unmengen an Strom?



nach oben springen

#162

RE: Atomenergie - Laufzeiten für Kernkraftwerke verlängern?

in Wirtschaft 21.09.2010 21:22
von NI (gelöscht)
avatar


Zitat von: Hans Bergman
21.09.2010 21:16, #31911

Willie: Das kann ihnen jeder Autoelektrikermeister sagen, wenn sie ihm sagen welches Auto.
Es ist naemlich lediglich einer Frage der elektrischen Verbraucher im Auto, Licht, Radio, Steuerungselemente, Zuendung etc.

Sprachen Sie von diesen Unmengen an Strom?


Nein, davon sprach Willie.


nach oben springen

#163

RE: Atomenergie - Laufzeiten für Kernkraftwerke verlängern?

in Wirtschaft 21.09.2010 21:24
von Willie | 17.949 Beiträge | 33028 Punkte


Zitat von: Hans Bergman
21.09.2010 14:16, #31911

Willie: Das kann ihnen jeder Autoelektrikermeister sagen, wenn sie ihm sagen welches Auto.
Es ist naemlich lediglich einer Frage der elektrischen Verbraucher im Auto, Licht, Radio, Steuerungselemente, Zuendung etc.

Sprachen Sie von diesen Unmengen an Strom?


Von welchen Unmengen?


nach oben springen

#164

RE: Atomenergie - Laufzeiten für Kernkraftwerke verlängern?

in Wirtschaft 21.09.2010 21:32
von Hans Bergman | 15.227 Beiträge | 25368 Punkte


Zitat von: Willie
21.09.2010 21:24, #31914

Von welchen Unmengen?

Eben. Genau das meinte ich.



zuletzt bearbeitet 21.09.2010 21:33 | nach oben springen

#165

RE: Atomenergie - Laufzeiten für Kernkraftwerke verlängern?

in Wirtschaft 21.09.2010 21:34
von Hans Bergman | 15.227 Beiträge | 25368 Punkte


Zitat von: NI
21.09.2010 21:22, #31913

Nein, davon sprach Willie.

Er hat nur gesagt, wie wenig Ihre Unmengen tatsächlich sind.



nach oben springen

#166

RE: Atomenergie - Laufzeiten für Kernkraftwerke verlängern?

in Wirtschaft 21.09.2010 21:44
von NI (gelöscht)
avatar


Zitat von: Hans Bergman
21.09.2010 21:34, #31918

Er hat nur gesagt, wie wenig Ihre Unmengen tatsächlich sind.


Ich sprach auch nicht von Unmengen. Sie sollten lesen lernen.


nach oben springen

#167

RE: Atomenergie - Laufzeiten für Kernkraftwerke verlängern?

in Wirtschaft 21.09.2010 21:50
von Willie | 17.949 Beiträge | 33028 Punkte


Zitat von: Hans Bergman
21.09.2010 14:34, #31918

Er hat nur gesagt, wie wenig Ihre Unmengen tatsächlich sind.

Ich schrieb ueberhaupt nichts von Unmengen. Immer schoen bei der Wahrheit bleiben H.Bergmann. Sie verfallen schon wieder in ihre traditionellen Luegenwege.


nach oben springen

#168

RE: Atomenergie - Laufzeiten für Kernkraftwerke verlängern?

in Wirtschaft 21.09.2010 21:52
von Hans Bergman | 15.227 Beiträge | 25368 Punkte


Zitat von: Willie
21.09.2010 21:50, #31922

Ich schrieb ueberhaupt nichts von Unmengen. Immer schoen bei der Wahrheit bleiben H.Bergmann. Sie verfallen schon wieder in ihre traditionellen Luegenwege.

Auf ein bisschen Sarkasmus soll man schon achten und immer einkalkulieren.

Gilt auch für NI.



zuletzt bearbeitet 21.09.2010 21:53 | nach oben springen

#169

RE: Atomenergie - Laufzeiten für Kernkraftwerke verlängern?

in Wirtschaft 21.09.2010 21:56
von NI (gelöscht)
avatar


Zitat von: Hans Bergman
21.09.2010 21:52, #31923

Auf ein bisschen Sarkasmus soll man schon achten und immer einkalkulieren.
Gilt auch für NI.



Was sollte wohl Sarkasmus sein? Ihr Unvermögen richtig zu lesen und Argumente zu verstehen, bevor Sie Unsinn schreiben?


nach oben springen

#170

RE: Atomenergie - Laufzeiten für Kernkraftwerke verlängern?

in Wirtschaft 21.09.2010 22:27
von guylux (gelöscht)
avatar


Zitat von: NI
21.09.2010 19:50, #31880


Haben Sie denn auch berechnet, wie viel Strom ein Auto mit Benzin- oder Dieselmotor verbraucht, auf der gleichen Strecke wie Ihr E-Auto?

Das hängt im Wesentlichen davon ab , ob dieses Auto mit Verbrennungsmotor am Tage oder nachts fährt , ob das Radio eingeschaltet ist oder ob der Fahrer dauernd hupt !


nach oben springen

#171

RE: Atomenergie - Laufzeiten für Kernkraftwerke verlängern?

in Wirtschaft 21.09.2010 22:58
von NI (gelöscht)
avatar


Zitat von: guylux
21.09.2010 22:27, #31929

Das hängt im Wesentlichen davon ab , ob dieses Auto mit Verbrennungsmotor am Tage oder nachts fährt , ob das Radio eingeschaltet ist oder ob der Fahrer dauernd hupt !



Wie ich sehe haben Sie meinen Beitrag auch nicht verstanden; naja, auch kein Wunder.


nach oben springen

#172

RE: Atomenergie - Laufzeiten für Kernkraftwerke verlängern?

in Wirtschaft 21.09.2010 23:04
von Willie | 17.949 Beiträge | 33028 Punkte


Zitat von: NI
21.09.2010 14:56, #31924

Was sollte wohl Sarkasmus sein? Ihr Unvermögen richtig zu lesen und Argumente zu verstehen, bevor Sie Unsinn schreiben?

Wenn hier einer bei der Unwahrheit erwischt wird, war es meistens entweder Ironie oder Sarkasmus -die der Erwischer bloss "nicht erkannt hat".:-)



zuletzt bearbeitet 21.09.2010 23:18 | nach oben springen

#173

RE: Atomenergie - Laufzeiten für Kernkraftwerke verlängern?

in Wirtschaft 21.09.2010 23:17
von Hans Bergman | 15.227 Beiträge | 25368 Punkte


Zitat von: NI
21.09.2010 22:58, #31939

Wie ich sehe haben Sie meinen Beitrag auch nicht verstanden; naja, auch kein Wunder.

NI, die Unverstandene... :(



nach oben springen

#174

RE: Atomenergie - Laufzeiten für Kernkraftwerke verlängern?

in Wirtschaft 21.09.2010 23:19
von NI (gelöscht)
avatar


Zitat von: Hans Bergman
21.09.2010 23:17, #31952

NI, die Unverstandene... :(


Dass Sie, guylux und der Idiot meinen Beitrag nicht verstanden haben, damit kann ich gut leben.


nach oben springen

#175

RE: Atomenergie - Laufzeiten für Kernkraftwerke verlängern?

in Wirtschaft 21.09.2010 23:21
von Hans Bergman | 15.227 Beiträge | 25368 Punkte


Zitat von: NI
21.09.2010 23:19, #31953

Dass Sie, guylux und der Idiot meinen Beitrag nicht verstanden haben, damit kann ich gut leben.

Immer dieser Egoismus. Und wir?



nach oben springen

Arbeitgeberbewertung
Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: utzpolitz
Besucherzähler
Heute waren 36 Gäste und 4 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1354 Themen und 248910 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online:
Landegaard, Leto_II., Nadine, Willie

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen