#626

RE: Foristen-Stammtisch

in Forum Interna 08.05.2010 11:37
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar


Zitat von: Maga 
Ja, natürlich. Es gibt so eine Szene in dem Film "Das Weiße Band", als der Pastor seine beiden Kinder "züchtigt". Ihm tut es nach eigenem Bekunden auch mehr weh als den Kindern, aber er muss sie ja zu anständigen Menschen erziehen. Übrigens ist der Film wirklich sehenswert.
Zum Schlagen: Der eine schlägt, um das Denken anzuregen, der andere beleidigt. :-))


Was tun Sie? Der "kluge" Maga schreibt (Israels Siedlungspolitik, Beitrag 7484):
"Hallo Marcus Heid, Sie kleines borniertes, atheistisches Würstchen ..."
Die wenigen hier im Forum sind ernst zu nehmen (guylux, Landegaard und "s" z.B.), die meisten leiden an einem fortgeschrittenen "Dachschaden". Ein Forum ist eben ein gutes Versteck für aller Art "Seelenqual".


nach oben springen

#627

RE: Foristen-Stammtisch

in Forum Interna 08.05.2010 11:41
von NI (gelöscht)
avatar


Zitat von:  
Was tun Sie? Der "kluge" Maga schreibt (Israels Siedlungspolitik, Beitrag 7484):
"Hallo Marcus Heid, Sie kleines borniertes, atheistisches Würstchen ..."
Die wenigen hier im Forum sind ernst zu nehmen (guylux, Landegaard und "s" z.B.), die meisten leiden an einem fortgeschrittenen "Dachschaden". Ein Forum ist eben ein gutes Versteck für aller Art "Seelenqual".



Es ist auch ein gutes Versteck für den einen oder anderen Anonymus, der seine Seelenqualen hier auskotzt.


nach oben springen

#628

RE: Wie umgehen mit Israels Besatzungspolitik

in Forum Interna 08.05.2010 11:57
von guylux (gelöscht)
avatar


Zitat von: NI 
Na sehen Sie, die Toleranz der Forums erträgt ja auch echte Arschlöcher oder eben Leute wie Sie...


Sie setzen hier das " Nahalsche Prinzip " ( Beleidigung führt zum Denken ) fast in Perfektion um .
Gratulation ! Wenn Sie so weiterfahren denkt bald das ganze Forum ! Dann kann der SPON den Sysop wegrationalisieren .


nach oben springen

#629

RE: Wie umgehen mit Israels Besatzungspolitik

in Forum Interna 08.05.2010 12:03
von NI (gelöscht)
avatar


Zitat von: guylux 
Sie setzen hier das " Nahalsche Prinzip " ( Beleidigung führt zum Denken ) fast in Perfektion um .



Das richtet sich immer nach der Art und Weise mit der ich angesprochen werde.
Wenn jemand glaubt mich beleidigen zu müssen, so darf er mit einer entsprechenden Reaktion rechnen.


nach oben springen

#630

RE: Foristen-Stammtisch

in Forum Interna 08.05.2010 12:30
von Hans Bergman | 15.210 Beiträge | 25198 Punkte


Zitat von:  
... die meisten leiden an einem fortgeschrittenen "Dachschaden". ...

Eines ist ganz sicher, ob Forum oder aber richtiges Leben: wer anderen einen Dachschaden attestiert, glaubt entweder sicher, er selber habe keinen, oder aber er ist von Beruf Dachdecker.



nach oben springen

#631

RE: Wie umgehen mit Israels Besatzungspolitik

in Forum Interna 08.05.2010 12:55
von sayada.b. | 8.424 Beiträge | 11880 Punkte


Zitat von: VK64
Sie können sich Ihre abqualifizierenden und unsachlichen Bemerkungen sparen. Letztlich ist dies ein wenigstens freies und offenes Forum. Ihre Anwesenheit hier ist letztlich positiv- es schult die Toleranz, auch Unerträgliches zu ertragen.


:-)) Das würde ich jetzt aber echt gern unterschreiben! Besonders den allerletzten "Halbsatz". :)

NI - sorry, aber Sie sollten Toleranz und Akzeptanz anderer Meinungen echt noch üben... So jedenfalls bislang mein Eindruck!
Und das ist jetzt weder ein Angriff, noch stehe ich Ihnen feindlich gegenüber. Nein, ganz im Gegenteil, politisch stehen wir eigentlich meistens auf der gleichen Seite.



zuletzt bearbeitet 08.05.2010 12:59 | nach oben springen

#632

RE: Wie umgehen mit Israels Besatzungspolitik

in Forum Interna 08.05.2010 13:00
von NI (gelöscht)
avatar


Zitat von: sayada.b. 
:-)) Das würde ich jetzt aber echt gern unterschreiben! Besonders den allerletzten "Halbsatz". :)
NI - sorry, aber Sie sollten Toleranz und Akzeptanz anderer Meinungen echt noch üben... So jedenfalls bislang mein Eindruck!
Und das ist jetzt weder ein Angriff, noch stehe ich Ihnen feindlich gegenüber. Nein, ganz im Gegenteil, politisch stehen wir eigentlich meistens auf der gleichen Seite.



Wenn ich das so verstehen soll, dass ich klaglos Beleidigungen und Diffamierungen ertragen muss, so lege ich auf solche falsch verstandene "Toleranz" keinen Wert.
Übrigens habe ich gar nichts gegen andere Meinungen, wenn diese im Rahmen einer ordentlich geführten Debatte vorgetragen werden, ich werde dann eben auch meine Meinung vortragen.


nach oben springen

#633

RE: Wie umgehen mit Israels Besatzungspolitik

in Forum Interna 08.05.2010 14:59
von sayada.b. | 8.424 Beiträge | 11880 Punkte


Zitat von: NI 
Wenn ich das so verstehen soll, dass ich klaglos Beleidigungen und Diffamierungen ertragen muss, so lege ich auf solche falsch verstandene "Toleranz" keinen Wert.
Übrigens habe ich gar nichts gegen andere Meinungen, wenn diese im Rahmen einer ordentlich geführten Debatte vorgetragen werden, ich werde dann eben auch meine Meinung vortragen.


Nein, Sie sollen natürlich Beleidigungen keinesfalls klaglos ertragen! Was denken Sie denn von mir???


nach oben springen

#634

RE: Wie umgehen mit Israels Besatzungspolitik

in Forum Interna 08.05.2010 15:11
von Indogermane_HS | 5.260 Beiträge | 5223 Punkte


Zitat von: NAHAL 
Das Einzige, was ich Ihnen noch empfehlen kann:
Legen Sie sich "Nicht ohne meine Tochter" unter dem Kissen.
Ist wie Knoblauch gegen Vampire.


Dieser "Beitrag" ist an Vorurteil, Rassismus, Intolleranz und Verunglimpfung nicht zu überbieten. Wo doch jeder halbwegs gebildete und belesene Mensch weiss, was Betty Mahmoody zu diesem, ein ganzes Volk pauschal beleidigenden, billigem Schundroman veranlasst hat: Persönlicher Hass aus Enttäuschung von ihrem zerrütteten und seelisch kranken iranischen Ehemann, mit dem sie zuvor jahrelang glücklich in den USA gelebt hat.

"Betty Mahmoodys Darstellung sei, Kritikern zufolge, zu einseitig, widersprüchlich und dramaturgisch übertrieben."
http://de.wikipedia.org/wiki/Betty_Mahmoody

Fazit: Wieder einmal nur peinlich für den ebenso niveauslosen wie eifersüchtigen Autor dieses "Beitrags", der sich scheinbar von niederen iNstinkten leiten lässt.



zuletzt bearbeitet 08.05.2010 15:12 | nach oben springen

#635

RE: Wie umgehen mit Israels Besatzungspolitik

in Forum Interna 08.05.2010 15:25
von Indogermane_HS | 5.260 Beiträge | 5223 Punkte


Zitat von: NAHAL 
...Schwanzgetriebenen...

Was bei Ihnen natürlich völlig unmöglich ist...



zuletzt bearbeitet 08.05.2010 15:25 | nach oben springen

#636

RE: Wie umgehen mit Israels Besatzungspolitik

in Forum Interna 08.05.2010 15:40
von sayada.b. | 8.424 Beiträge | 11880 Punkte


Zitat von: Indogermane_HS 
... was Betty Mahmoody zu diesem, ein ganzes Volk pauschal beleidigenden, billigem Schundroman veranlasst hat: Persönlicher Hass aus Enttäuschung von ihrem zerrütteten und seelisch kranken iranischen Ehemann, mit dem sie zuvor jahrelang glücklich in den USA gelebt hat.


Okay Hamid, dies waren deutliche und harte Worte. Aber nicht unberechtigte Kritik - schon klar. Dieses Buch würde niemals unter meinem Kopfkissen Platz finden! In meinem Bücherschrnak allerdings leider schon, es profitiert allerdings von meinem Vorsatz, keine Bücher in den Müll zu werfen!

Nahal, wie wäre es statt dessen mit den Büchern von Bruni Prasske? Egal, ob "Mögen Deine Hände niemals schmerzen" oder "Küsse in der Moschee" - in jedem Falle hat Frau Prasske 1000 % mehr Einfühlungsvermögen, Verständnis sowie Liebe zu Land und Leuten zu bieten, Betty Mahmoody ist einfach ein Wurm dagegen! So wie Frau Prasske sollte jeder Tourist den Iran entdecken (ist nicht möglich - mir völlig klar...), dann würden die so sorgfältig gepflegten Vorurteile in Sekundenschnelle zerfließen.


nach oben springen

#637

RE: Wie umgehen mit Israels Besatzungspolitik

in Forum Interna 08.05.2010 15:59
von NAHAL (gelöscht)
avatar


Zitat von: sayada.b. 
Betty Mahmoody ist einfach ein Wurm dagegen!


Na, man stellt entsetzt fest, auch die Sprache gleicht sich langsam an.



nach oben springen

#638

RE: Wie umgehen mit Israels Besatzungspolitik

in Forum Interna 08.05.2010 16:23
von sayada.b. | 8.424 Beiträge | 11880 Punkte


Zitat von: NAHAL 
Na, man stellt entsetzt fest, auch die Sprache gleicht sich langsam an.


Nun, die Sprache gleicht sich langsam an? Hallo??? Darf ich noch meine Meinung sagen hier? Man sollte Bruni Prasske wenigstens gelesen haben (trifft dies zu???), bevor man sie verurteilt! Ich für meinen Teil bewundere diese Dame sehr! Und wer in den 90ern ganz allein (als Deutsche) kreuz und quer durch den Iran reist und dabei so viel über Land und Leute erfährt, der kann mit seinem Urteil nicht völlig falsch liegen! Irre ich mich ??? Kann ich mir nicht vorstellen.

Entsetzen? Fluche ich etwa? Oder verteile ich Hiebe unterhalb der Gürtellinie? Nahal - ich bitte um Aufklärung! Dann kann ich Stellung nehmen, so kann ich jetzt mit der Kritik leider nix anfangen... :-(


nach oben springen

#639

RE: Wie umgehen mit Israels Besatzungspolitik

in Forum Interna 08.05.2010 16:38
von NAHAL (gelöscht)
avatar


Zitat von: sayada.b. 
Ich für meinen Teil bewundere diese Dame sehr! ... :-(


Bewunderung für eine Person macht eine andere Person nicht zum Wurm.
Du hast genau verstanden, was ich mit dem Buch sagen wollte. Also tue nicht so unschuldig.



nach oben springen

#640

RE: Wie umgehen mit Israels Besatzungspolitik

in Forum Interna 08.05.2010 16:50
von sayada.b. | 8.424 Beiträge | 11880 Punkte


Zitat von: NAHAL 
Bewunderung für eine Person macht eine andere Person nicht zum Wurm.
Du hast genau verstanden, was ich mit dem Buch sagen wollte. Also tue nicht so unschuldig.


Sorry, lieber Nahal, ich wollte nicht unschuldig tun! :-( Das hast Du falsch verstanden... Ich bin schon immer gegen diese Dame gewesen! Ich will ihre Leistung nicht schmälern, aber ich kann nicht so empfinden, wie sie es tut! Ich bin nicht wie sie - also...

Und - ich weiß natürlich, was Du mir sagen wolltest! Danke, ich weiß Deine Sorge zu schätzen - aber ich muß meine eigenen Entscheidungen treffen. Das verstehst Du doch, oder?!


nach oben springen

#641

RE: Wie umgehen mit Israels Besatzungspolitik

in Forum Interna 08.05.2010 17:22
von Landegaard | 15.854 Beiträge | 20396 Punkte


Zitat von:  Nun, wenn Ihnen das lieber ist, so führe ich in Zukunft den Unfug den Sie schreiben auf Ihre mentalen Fähigkeiten zurück.



Zitat von: 
Ich kann Ihnen auch "ohne Ihre Hilfe", die Beiträge vorlegen, die meine Feststellung über Sie begründen, aber das wissen Sie ja auch selbst.



Zitat von: 
Seltsam, dass wir uns da einig sind, auch mich kotzen Rassisten an. Das ändert aber nichts daran, dass ich Sie für eine lächerliche Figur halte, die außerordentlich massive narzisstische Probleme hat.


Sie merken es nicht mal :)



nach oben springen

#642

RE: Wie umgehen mit Israels Besatzungspolitik

in Forum Interna 08.05.2010 18:28
von NI (gelöscht)
avatar


Zitat von: 

Zitat von: Landegaard

Sie merken es nicht mal :)


Dass Ihnen nichts vernünftiges einfällt, das merke ich durchaus.


nach oben springen

#643

Kunst und Krempel

in Forum Interna 08.05.2010 20:08
von Hans Bergman | 15.210 Beiträge | 25198 Punkte

.
Wer Bayern3 empfangen kann, der sollte sich Kunst und Krempel antun (samstags von 19:45 bis 20:15).
Hohen Kunstgenuss und bequeme Weiterbildung gibt es kaum unterhaltsamer.

Der schönste Gag bisher: ein Münchner bringt eine Bronze von Franz Stuck, dessen Name auf dem Sockel steht, und erzählt, dass er die Statue zum Metallpreis verkaufen wollte, der Altmetallhändler aber nicht daran interessiert war. Jetzt will der Münchner wissen, wer Franz Stuck ist (Franz Beckenbauer kannte er bestimmt). :)



nach oben springen

#644

RE: Foristen-Stammtisch

in Forum Interna 08.05.2010 21:27
von Maga (gelöscht)
avatar


Zitat von:  
Was tun Sie? Der "kluge" Maga schreibt (Israels Siedlungspolitik, Beitrag 7484):
"Hallo Marcus Heid, Sie kleines borniertes, atheistisches Würstchen ..."
Die wenigen hier im Forum sind ernst zu nehmen (guylux, Landegaard und "s" z.B.), die meisten leiden an einem fortgeschrittenen "Dachschaden". Ein Forum ist eben ein gutes Versteck für aller Art "Seelenqual".
Berichten Sie aus Erfahrung? Erzählen Sie mehr von sich...



nach oben springen

#645

RE: Foristen-Stammtisch

in Forum Interna 08.05.2010 21:46
von Hans Bergman | 15.210 Beiträge | 25198 Punkte


Zitat von: Maga 
Berichten Sie aus Erfahrung? Erzählen Sie mehr von sich...

Ach wie gut, dass niemand weiß... :)

Hatten wir doch schon. Merkwürdig, wie manche sich verstecken wollen. Wo doch auch ein Nick nur der Wiedererkennung dient.



nach oben springen

#646

RE: Wie umgehen mit Israels Besatzungspolitik

in Forum Interna 09.05.2010 10:59
von Landegaard | 15.854 Beiträge | 20396 Punkte


Zitat von: NI 
Dass Ihnen nichts vernünftiges einfällt, das merke ich durchaus.


Damit sich jeder ein Bild davon machen kann, was Sie "vernünftig" nennen, habe ich Sie einfach nur zitiert.



nach oben springen

#647

RE: Wie umgehen mit Israels Besatzungspolitik

in Forum Interna 09.05.2010 11:07
von NI (gelöscht)
avatar


Zitat von: Landegaard 
Damit sich jeder ein Bild davon machen kann, was Sie "vernünftig" nennen, habe ich Sie einfach nur zitiert.


Nun ja, es konnte sich auch jeder ein Bild über Sie machen. Und dass Ihnen nichts vernünftiges eingefallen ist, war auch deutlich zu sehen.


nach oben springen

#648

RE: Wie umgehen mit Israels Besatzungspolitik

in Forum Interna 09.05.2010 15:07
von Landegaard | 15.854 Beiträge | 20396 Punkte


Zitat von: NI 
Nun ja, es konnte sich auch jeder ein Bild über Sie machen. Und dass Ihnen nichts vernünftiges eingefallen ist, war auch deutlich zu sehen.


Sie nur zu zitieren, war durchaus vernünftig. Das können Sie aber natürlich ganz anders sehen.



nach oben springen

#649

RE: Wie umgehen mit Israels Besatzungspolitik

in Forum Interna 09.05.2010 16:27
von NI (gelöscht)
avatar


Zitat von: Landegaard 
Sie nur zu zitieren, war durchaus vernünftig. Das können Sie aber natürlich ganz anders sehen.



Sie hätten auch sich selbst zitieren können, das hätte das gleiche Bild abgegeben.


nach oben springen

#650

RE: Wie umgehen mit Israels Besatzungspolitik

in Forum Interna 10.05.2010 07:20
von Landegaard | 15.854 Beiträge | 20396 Punkte


Zitat von: NI 
Sie hätten auch sich selbst zitieren können, das hätte das gleiche Bild abgegeben.


Sie fühlen sich sicherer, sobald Sie wieder darauf fokussieren können, was NI für Bilder hat, richtig?



nach oben springen

Arbeitgeberbewertung
Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: yheinz
Besucherzähler
Heute waren 13 Gäste und 4 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1354 Themen und 248700 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online:
ghassan, Landegaard, Maga-neu, Willie

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen