#1

Kryoniker

in Foristen 26.01.2010 09:10
von Hans Bergman | 15.228 Beiträge | 25378 Punkte

Bewertung und Erstellung eines Bewertungstableaus folgen.



zuletzt bearbeitet 09.02.2010 16:29 | nach oben springen

#2

RE: Kyroniker

in Foristen 27.01.2010 22:58
von glücklicher südtiroler (gelöscht)
avatar


Zitat von: Hans Bergman> Bewertung und Erstellung eines Bewertungstableaus folgen.


Interessante und intelligente Beiträge in Deutsch-Foren...
Er hatte mich unter Anderem darauf hingewiesen, daß es sehr schwierig bis unmöglich ist "showthread" in den SPON-Foren zu übersetzen...
Ein Computerspezialist ist immer hilfreich... ;)

Viele Grüße aus Südtirol...


nach oben springen

#3

RE: Kyroniker

in Foristen 06.02.2010 12:41
von fear_less (gelöscht)
avatar


Zitat von: Hans Bergman> Bewertung und Erstellung eines Bewertungstableaus folgen.



Sympathisch.

Ich wünsche ihm weiterhin alles Gute! :)


nach oben springen

#4

RE: Kyroniker ?????????

in Foristen 09.02.2010 16:12
von ???
avatar

Wer soll denn das sein "Kyroniker"? Bei SpOn gibt es den jedenfalls nicht.

Probleme beim abschreiben gehabt? Dieser Forist heißt: Kryoniker ...


nach oben springen

#5

RE: Kyroniker ?????????

in Foristen 09.02.2010 16:28
von sysop • Admin | 844 Beiträge | 844 Punkte


Zitat von: ???> Wer soll denn das sein "Kyroniker"? Bei SpOn gibt es den jedenfalls nicht.
Probleme beim abschreiben gehabt? Dieser Forist heißt: Kryoniker ...

Vielen Dank. Also ich brauche meins jedenfalls nicht konservieren lassen.



nach oben springen

#6

RE: Kyroniker ?????????

in Foristen 10.02.2010 00:17
von fear_less (gelöscht)
avatar


Zitat von: ???> Wer soll denn das sein "Kyroniker"? Bei SpOn gibt es den jedenfalls nicht.
Probleme beim abschreiben gehabt? Dieser Forist heißt: Kryoniker ...


Flüchtig Geschriebenes flüchtig gelesen. Danke für den Hinweis.

Kryoniker ist immer noch sympathisch und ich wünsche ihm immer noch alles Gute.




"Eine Nation von Lämmern bekommt bald eine Regierung von Wölfen." (Edward R. Murrow)


nach oben springen

#7

RE: Kryoniker

in Foristen 10.02.2010 17:48
von IsArenas (gelöscht)
avatar

_Kryoniker_ ist ein Individuum, der bei SPON unter einer ganzen Reihe anderer Nicks lief und läuft: _Philip Köster_, _Beeblebronx_, _Harm Ritter_ und in letzter Zeit wieder _Siebziger_.

Ein/e ForistIn ohne Identität, bei dem man sich fragt, warum er/sie bei SPON geduldet wird.

Ich werde jetzt nicht 200 Stimmen als _Gast_ abgeben (@sysop: wann wird das endlich unmöglich gemacht?), sondern einfach einmal "ungenügend" sagen. Was letztlich ungerecht ist, weil ich "ungenügend" auch an Foristen vergebe und vergeben habe, die im Vergleich zu so jemandem eigentlich "sehr gut" sind.

Ein Unforist, dieser kläffende Kryoniker, stammelnde Siebziger, brabbelnde Beeblebronx, halluzinierende Harm Ritter, putzige Philip Köster, der selten einmal etwas zum Thema sagt und bei dem/der man den Eindruck hat, dass er/sie beim Schreiben entweder betrunken oder im Delirium ist.


nach oben springen

#8

RE: Kryoniker

in Foristen 24.02.2010 23:55
von Maga (gelöscht)
avatar


Zitat von: IsArenas #3057

_Kryoniker_ ist ein Individuum, der bei SPON unter einer ganzen Reihe anderer Nicks lief und läuft: _Philip Köster_, _Beeblebronx_, _Harm Ritter_ und in letzter Zeit wieder _Siebziger_.
Ein/e ForistIn ohne Identität, bei dem man sich fragt, warum er/sie bei SPON geduldet wird.
Ich werde jetzt nicht 200 Stimmen als _Gast_ abgeben (@sysop: wann wird das endlich unmöglich gemacht?), sondern einfach einmal "ungenügend" sagen. Was letztlich ungerecht ist, weil ich "ungenügend" auch an Foristen vergebe und vergeben habe, die im Vergleich zu so jemandem eigentlich "sehr gut" sind.
Ein Unforist, dieser kläffende Kryoniker, stammelnde Siebziger, brabbelnde Beeblebronx, halluzinierende Harm Ritter, putzige Philip Köster, der selten einmal etwas zum Thema sagt und bei dem/der man den Eindruck hat, dass er/sie beim Schreiben entweder betrunken oder im Delirium ist.
Man könnte beim Lesen fast den Eindruck gewinnen, Sie möchten Kyroniker nicht leiden.



nach oben springen

#9

RE: Kryoniker

in Foristen 26.02.2010 03:48
von IsArenas (gelöscht)
avatar

Der neueste Klon lautet übrigens _ekdotin_.


nach oben springen

#10

RE: Kryoniker

in Foristen 26.02.2010 09:39
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar


Zitat von: IsArenas #3720
Der neueste Klon lautet übrigens _ekdotin_.


Das nennt man 'stalken' was Du machst.

Kryoniker scheint wirkliche Probleme zu haben.


nach oben springen

#11

RE: Kryoniker

in Foristen 26.02.2010 12:21
von IsArenas (gelöscht)
avatar


Zitat von:  #3726

Das nennt man 'stalken' was Du machst.(...)]


Quatsch. Aber jemanden anderen eiber Straftat zu bezichtigen, ist Verleumdung, also pass auf, das Internet ist kein rechtsfreier Raum.


nach oben springen

#12

RE: Kryoniker

in Foristen 26.02.2010 12:36
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar


Zitat von: IsArenas #3729

Quatsch. Aber jemanden anderen eiber Straftat zu bezichtigen, ist Verleumdung, also pass auf, das Internet ist kein rechtsfreier Raum.


Ui Ui Ui, beeindruckt mich ja unheimlich. Solche Drohungen sind geradezu lächerlich, weißt Du aber auch.

(Ausserdem, es steht ja für jeden sichtbar hier, was und vor allem !wie! Du geschrieben hast.)
Nochmal zum nachlesen, besonders der letzte Absatz. Kritik an Foristen ist ja gut und in Ordnung, nur Du hast die unterste Schublade gezogen.

"_Kryoniker_ ist ein Individuum, der bei SPON unter einer ganzen Reihe anderer Nicks lief und läuft: _Philip Köster_, _Beeblebronx_, _Harm Ritter_ und in letzter Zeit wieder _Siebziger_.

Ein/e ForistIn ohne Identität, bei dem man sich fragt, warum er/sie bei SPON geduldet wird.

Ich werde jetzt nicht 200 Stimmen als _Gast_ abgeben (@sysop: wann wird das endlich unmöglich gemacht?), sondern einfach einmal "ungenügend" sagen. Was letztlich ungerecht ist, weil ich "ungenügend" auch an Foristen vergebe und vergeben habe, die im Vergleich zu so jemandem eigentlich "sehr gut" sind.

Ein Unforist, dieser kläffende Kryoniker, stammelnde Siebziger, brabbelnde Beeblebronx, halluzinierende Harm Ritter, putzige Philip Köster, der selten einmal etwas zum Thema sagt und bei dem/der man den Eindruck hat, dass er/sie beim Schreiben entweder betrunken oder im Delirium ist."


nach oben springen

#13

RE: Kryoniker

in Foristen 26.02.2010 12:50
von IsArenas (gelöscht)
avatar

Ich füge den (Müll) _ejakulierenden ekdotin_ hinzu.

@sysop: was ist mit dem Versprechen, nur noch registrierte User hier posten zu lassen?



zuletzt bearbeitet 26.02.2010 12:51 | nach oben springen

#14

RE: Kryoniker

in Foristen 26.02.2010 13:10
von Hans Bergman | 15.228 Beiträge | 25378 Punkte


Zitat von: IsArenas #3731

...@sysop: was ist mit dem Versprechen, nur noch registrierte User hier posten zu lassen?

Dazu ist das Forumchen noch zu schwindsüchtig. Ab 100 (nicht Jahre, Mitglieder) können wir noch einmal darüber reden.
Und mit vielleicht dann 18 statt 17 Beiträgen muss der Vorschlag dann auch entsprechend gewertet werden. :)



nach oben springen

#15

RE: Kryoniker

in Foristen 26.02.2010 20:08
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar


Zitat von: IsArenas #3731
Ich füge den (Müll) _ejakulierenden ekdotin_ hinzu.


Deine Sprache und Deine Art sprechen für sich.

Solche Beiträge wie Deine heben natürlich ganz enorm das Niveau ...


nach oben springen

#16

RE: Kryoniker

in Foristen 26.02.2010 22:23
von IsArenas (gelöscht)
avatar


Zitat von: Hans Bergman #3733

Dazu ist das Forumchen noch zu schwindsüchtig. Ab 100 (nicht Jahre, Mitglieder) können wir noch einmal darüber reden.
Und mit vielleicht dann 18 statt 17 Beiträgen muss der Vorschlag dann auch entsprechend gewertet werden. :)


Ok, hier kommt wie gewünscht Beitrag Nr. 18. Kurzer Einwand: Vielleicht liegt ein Grund für die Schwindsucht ja gerade darin, dass hier jeder Idiot als "Gast" posten kann. Mir persönlich ist das ja egal, aber es war schon nicht gerade korrekt, dieses Forum hier einfach ungefragt mit existierenden Nicks in der "Foristenliste" zu füllen, und deshalb wäre ein wenig Exklusivität nicht schlecht.


nach oben springen

#17

RE: Kryoniker

in Foristen 26.02.2010 23:02
von Hans Bergman | 15.228 Beiträge | 25378 Punkte


Zitat von: IsArenas #3758

Ok, hier kommt wie gewünscht Beitrag Nr. 18. ...

Das stimmt so nicht. "Gewünscht" klingt so nach angefordert, verlangt. Das ist falsch. So soll es nun gar nicht sein. Man hat Lust dazu oder eben nicht.

Zitat von: IsArenas #3758

... Vielleicht liegt ein Grund für die Schwindsucht ja gerade darin, dass hier jeder Idiot als "Gast" posten kann. ...

Es hält sich bisher in Grenzen. Auch verbale Entgleisungen gibt es aktuell kaum. Als "gestandener" Forist sollte einem auch eine flappsige Bemerkung nicht gleich umhauen.

Zitat von: IsArenas #3758

... Mir persönlich ist das ja egal, aber es war schon nicht gerade korrekt, dieses Forum hier einfach ungefragt mit existierenden Nicks in der "Foristenliste" zu füllen, und deshalb wäre ein wenig Exklusivität nicht schlecht.

Wer sich in die Öffentlichkeit des Netzes begibt, der ist nun mal dieser Öffentlichkeit preisgegeben. Es wurden nur öffentliche und keine nichtöffentlichen Daten benutzt. Und jeder, der aufgelistet wurde, der wurde auch informiert darüber. Bei ein paar war allerdings die Mailbox voll.
Aber hier ist demokratisches Terrain. Wir werden also eine kleine Umfrage starten.



nach oben springen

#18

RE: Kryoniker

in Foristen 21.03.2010 13:02
von achras | 111 Beiträge | 111 Punkte


Zitat von: IsArenas #3057
_Kryoniker_ ist ein Individuum, der bei SPON unter einer ganzen Reihe anderer Nicks lief und läuftt.

Soweit richtig. Manch jemand wechselt halt gern mal den "NIck". Er meint halt, die Welt würde besser dadurch, daß man Erich Kästner lese... Daß er diesen Schriftsteller schätzt, kann man ihm jedoch nicht vorwerfen - das ist doch legitim.


nach oben springen

#19

RE: Kryoniker

in Foristen 22.03.2010 21:21
von IsArenas (gelöscht)
avatar


Zitat von: achras #4897

Soweit richtig. Manch jemand wechselt halt gern mal den "NIck". Er meint halt, die Welt würde besser dadurch, daß man Erich Kästner lese... Daß er diesen Schriftsteller schätzt, kann man ihm jedoch nicht vorwerfen - das ist doch legitim.


Naja, man kann sich seine Fans halt nicht aussuchen, wie meine Lieblingssängerin so treffend formuliert hat. Der arme Erich.

Letztlich kann man ihm gar nichts vorwerfen, ist es doch die SPON-Redaktion, die ihn gewähren lässt oder diesen Troll zur allgemeinen Unterhaltung (naja...) sogar eigens selbst eingesetzt hat. Hundescheiße ist ja auch nicht selbst schuld, wenn sie daliegt. Man kann so jemanden auch nicht ignorieren, weil es immer genug Trottel gibt, die noch mit ihm reden und ihn sogar zitieren, sodass man ihn im Endeffekt noch mehr beachten muss, wenn er ignoriert wird. Also einfach übergehen, auch wenn das keine einfache Übung ist.



zuletzt bearbeitet 22.03.2010 21:21 | nach oben springen

#20

RE: Kryoniker

in Foristen 11.04.2010 22:32
von achras | 111 Beiträge | 111 Punkte


Zitat von: IsArenas #4981

Naja, man kann sich seine Fans halt nicht aussuchen, wie meine Lieblingssängerin so treffend formuliert hat.

Käthe Mehl-Hua?

Ach, im Prinzip stört mich Kryoniker (egal unter welchem Nick) nicht so sehr.
Aber es war schon interessant zu sehen, wie er mich (unter meinem früheren Nick als Muffin Man mich heute im Literaturthread charakterisierte. Tja, dann ist wohl bewiesen, daß online-Meinungsbekundung VÖLLIG NUTZLOS ist.
Naja, da auch im Gesellschafts-Teil des Forums der Sysop mich auf seine Ignoreierliste gesetzt zu haben scheint und Diskussion ALLEIN noch über die PN Funktion beim Spiegel möglich sind, werd' ich wohl mal meinen Internetanschluß kappen...


nach oben springen

#21

RE: Kryoniker

in Foristen 16.04.2010 19:42
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar


Zitat von: achras #4897

Soweit richtig. Manch jemand wechselt halt gern mal den "NIck".

Sie haben doch zurzeit auch mindestens 3 nicks oder denken sie, das merkt man nicht?


nach oben springen

Arbeitgeberbewertung
Besucher
1 Mitglied und 1 Gast sind Online:
Willie

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: utzpolitz
Besucherzähler
Heute waren 123 Gäste und 8 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1354 Themen und 248933 Beiträge.

Heute waren 8 Mitglieder Online:
ghassan, Hans Bergman, Landegaard, Leto_II., Maga-neu, Nadine, nahal, Willie

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen