#26

RE: Andreas Heil

in Foristen 15.02.2010 21:18
von Hans Bergman | 13.786 Beiträge


Zitat von: guylux>

Aha, Hartz 4 !

Nein, nein. Schon was von Ninks gehört? NoIncomeNoKids. :(



nach oben springen

#27

RE: Andreas Heil

in Foristen 22.03.2010 00:31
von Nachtschwester Ingeborg
avatar


Zitat von: Eliza #642

Mir zu manipulativ im Sprachgebrauch, unter starker Verwendung des *Sophisma ex homonymia*,.



Ist vor langer langer Zeit in irgendeiner K-Gruppen-Endlosschleife hängen geblieben.


nach oben springen

#28

RE: Andreas Heil

in Foristen 20.05.2010 12:52
von NAHAL (gelöscht)
avatar


Zitat von: Nachtschwester Ingeborg 
Ist vor langer langer Zeit in irgendeiner K-Gruppen-Endlosschleife hängen geblieben.


Zitat von Andreas Heil
"Sie werden etwas komisch "nahal".
Die Umnlagerente ist ein nicht monetarisierter und damit vor allem nicht handelbarer Anspruch, der explizit klarstellt keinen Gegenwartswert zu garantieren, sondern relativ auf zukünftige Wirtschaftsleistung bezogen ist."

Das Einzige, was man diesem Wortschaumschläger zu Gute halten kann, ist, dass er diese Wortflatulation schnell gelöscht hat. :-)))



nach oben springen

#29

RE: Andreas Heil

in Foristen 20.05.2010 13:48
von Landegaard
avatar


Zitat von: NAHAL 
Zitat von Andreas Heil
"Sie werden etwas komisch "nahal".
Die Umnlagerente ist ein nicht monetarisierter und damit vor allem nicht handelbarer Anspruch, der explizit klarstellt keinen Gegenwartswert zu garantieren, sondern relativ auf zukünftige Wirtschaftsleistung bezogen ist."
Das Einzige, was man diesem Wortschaumschläger zu Gute halten kann, ist, dass er diese Wortflatulation schnell gelöscht hat. :-)))


Ohne inhaltliche Erwiederung auf den Foristen ballern ist etwas, was Sie sich gemeinhin zurecht verbitten.

Wo hat er gelöscht, etwa hier?


nach oben springen

#30

RE: Andreas Heil

in Foristen 20.05.2010 14:09
von NAHAL (gelöscht)
avatar


Zitat von: Landegaard 
Ohne inhaltliche Erwiederung auf den Foristen ballern ist etwas, was Sie sich gemeinhin zurecht verbitten.
Wo hat er gelöscht, etwa hier?


Nein, im SPON.
Was meinen Sie mit "Ohne inhaltliche Erwiederung auf den Foristen"?
Ich habe erwidert (das steht auch noch), der Schaumschläger hat daraufhin, seinen Schaum gelöscht. Geblieben ist sein "Zitat" in meinem Beitrag.
Mein Zitat ist aber auch nur eine Kurzfassung seines Schaumes.



nach oben springen

#31

RE: Andreas Heil

in Foristen 20.05.2010 14:12
von NAHAL (gelöscht)
avatar


Zitat von: Landegaard 
Ohne inhaltliche Erwiederung auf den Foristen ballern ist etwas, was Sie sich gemeinhin zurecht verbitten.
Wo hat er gelöscht, etwa hier?



Hier:

Zitat:
Zitat von Andreas Heil
Sie werden etwas komisch "nahal".
Die Umnlagerente ist ein nicht monetarisierter und damit vor allem nicht handelbarer Anspruch, der explizit klarstellt keinen Gegenwartswert zu garantieren, sondern relativ auf zukünftige Wirtschaftsleistung bezogen ist.


Die Umlagerente ist ein Versprechen:
Der Arbeitnehmer zahlt jetzt, die Deutsche Renteversicherung verspricht ihm, eine Rente auszuzahlen.
Und das, unter ganz bestimmten Bedingungen.
Und dieses Versprechen ist wohl "monetarisiert". Jeder Mensch in Deutschland,, der von der BfA nicht befreit ist, kann jederzeit bei der Deutschen Rentenversicherung nachfragen, wie sein RENTENKONTO aussieht.
Und da, Herr Heil, wird ihm explizit, monetarisiert, eine Renten mit Gegenwartswert "garantiert".

Sie schwadronierten gestern von "Abstraktionsfähigkeit".
Sie wandeln auf Wolken, die in gut versteckten Floskeln, eine Pseudorealität zu täuschen versucht.



nach oben springen

#32

RE: Andreas Heil

in Foristen 20.05.2010 16:10
von Landegaard
avatar


Zitat von: NAHAL 
Nein, im SPON.
Was meinen Sie mit "Ohne inhaltliche Erwiederung auf den Foristen"?
Ich habe erwidert (das steht auch noch), der Schaumschläger hat daraufhin, seinen Schaum gelöscht. Geblieben ist sein "Zitat" in meinem Beitrag.
Mein Zitat ist aber auch nur eine Kurzfassung seines Schaumes.


Ich kannte die Debatte im SPON nicht, nur Ihren Beitrag hier. Insofern hat sich mein Beitrag erledigt.


nach oben springen

#33

Andreas Heil

in Foristen 01.07.2010 14:11
von Bulgakow
avatar

Er ist zeitweise gut informiert.
Ich lese seine Beiträge gerne,
auch wenn er sich manchmal in seinem
eigenen Denken sehr verzettelt und
wenig auf den gegensätzlichen Pol
seiner Denkweise einzugehen in der
Lage ist.
Trotzdem ist er eine Bereicherung für den eigenen Intellekt.


nach oben springen

#34

RE: Andreas Heil

in Foristen 02.07.2010 18:18
von Hennes
avatar

Ein Forist, der offensichtliches Fachwissen unter Verzicht auf innewohnendes 'Chinesisch' verständlich machen kann. Einem Laien wie mir ist das eine große Hilfe. Manchmal gleitet er in lustvolles (und gekonntes) Fabulieren ab, was meinen Lesegenuss jedoch weiter steigert. Die Auseinandersetzungen innerhalb der Forenschaft kann ich nicht nachvollziehen. Es handelt sich wohl ein Egoproblem der Beteiligten.


nach oben springen

#35

RE: Andreas Heil

in Foristen 15.07.2010 09:41
von primatologe | 8.476 Beiträge


Zitat von: Ulrich Vissering Andreas Heil hat ein Gebiet in dem er im Forum nahezu unverzichtbar ist, die Wirtschaft. Wenn Aljoscha von mir einen Sprach- und Kultur"oskar" bekäme dann Andreas Heil den für die Ökonomie, gerade nach dem abgelaufenen Jahr 2009. Ebenso macht ihn für mich sympathisch, dass er trotz sehr kritischer Haltung zur amerikanischen Politik soweit ich weiss nicht VTs auf den Leim geht, was für seine Kenntnis und Kritikfähigkeit spricht.

Andreas Heil erklärt(e) den Menschen die Welt und bleibt, oder blieb, dabei immer harmlos.
Ein Vielschreiber ohne Konturen.


nach oben springen

#36

RE: Andreas Heil

in Foristen 19.09.2010 20:39
von Loriot
avatar


Zitat von: primatologe
15.07.2010 09:41, #18119

Andreas Heil erklärt(e) den Menschen die Welt und bleibt, oder blieb, dabei immer harmlos.
Ein Vielschreiber ohne Konturen.

Er trennt die Sache von der Person.
Das gefällt beim smalltalktyp des Forums nicht.


nach oben springen

Arbeitgeberbewertung
Besucher
1 Mitglied und 5 Gäste sind Online:
Maga-neu

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: bsolution
Besucherzähler
Heute waren 149 Gäste und 7 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1179 Themen und 231599 Beiträge.

Heute waren 7 Mitglieder Online:
guylux, Leto_II., Maga-neu, mbockstette, Nadine, nahal, Willie

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen