#1

Emil Peisker

in Foristen 17.12.2009 15:49
von sysop • Admin | 844 Beiträge

Seine Beiträge sind eine Wohltat an Ausgeglichenheit, Objektivität und Sachlichkeit. Wie kann man sich nur so gut beherrschen? Ausgezeichnet.
Zählt zu den Allerbesten.


nach oben springen

#2

RE: Emil Peisker

in Foristen 11.01.2010 11:48
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar


Zitat von: sysopSeine Beiträge sind eine Wohltat an Ausgeglichenheit, Objektivität und Sachlichkeit. Wie kann man sich nur so gut beherrschen? Ausgezeichnet.
Zählt zu den Allerbesten.
Ja, Emils Beiträge lese ich immer wieder gerne, auch wenn ich - in Sachen SPD - eher anderer Meinung bin. Ansonsten ein Premium-Forist.


nach oben springen

#3

RE: Emil Peisker

in Foristen 30.01.2010 12:53
von Hans Bergman | 13.786 Beiträge


Zitat von: Unbekannt
Ja, Emils Beiträge lese ich immer wieder gerne, auch wenn ich - in Sachen SPD - eher anderer Meinung bin. Ansonsten ein Premium-Forist.



Manche Foristen wären nahezu perfekt, hätten sie nicht auch solche Schwächen, z.B. immer noch die SPD zu verteidigen.
Emil hat mir heute mitgeteilt, dass er sehr schwer im Einsatz ist, seine Firma einem würdigen Nachfolger zu übergeben. (Da wird er es entsprechend schwer haben.)
Er will aber im März, wenn er damit durch ist, sein vernachlässigtes Foristenleben sowohl im SPON als auch Im MOFO wieder aufnehmen.
Ich freue mich schon darauf.



zuletzt bearbeitet 30.01.2010 12:55 | nach oben springen

#4

RE: Emil Peisker

in Foristen 03.02.2010 21:31
von Foul Breitner | 1.682 Beiträge


Zitat von: Bergman
Emil hat mir heute mitgeteilt, dass er sehr schwer im Einsatz ist, seine Firma einem würdigen Nachfolger zu übergeben. (Da wird er es entsprechend schwer haben.)]


Ich würde das machen !



zuletzt bearbeitet 30.05.2010 14:46 | nach oben springen

#5

RE: Emil Peisker

in Foristen 18.02.2010 23:34
von fear_less (gelöscht)
avatar

1A Forist. Hat immer gute und fundierte Argumente gegen die NeoCon Dauerschwadroneure aus USA.




"Eine Nation von Lämmern bekommt bald eine Regierung von Wölfen." (Edward R. Murrow)


nach oben springen

#6

RE: Emil Peisker

in Foristen 27.03.2010 19:23
von Andreas Heil (gelöscht)
avatar


Zitat von: sysop #67
Seine Beiträge sind eine Wohltat an Ausgeglichenheit, Objektivität und Sachlichkeit. Wie kann man sich nur so gut beherrschen? Ausgezeichnet.
Zählt zu den Allerbesten.


Kann mich dem vollauf anschließen, sehr treffend formuliert.

Mich hat er von Anfang an irgendwie an den altersweisen Heiner Geißler erinnert.


nach oben springen

#7

RE: Emil Peisker

in Foristen 30.05.2010 13:25
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar


Zitat von:  
Ja, Emils Beiträge lese ich immer wieder gerne, auch wenn ich - in Sachen SPD - eher anderer Meinung bin. Ansonsten ein Premium-Forist.
Neuerdings scheint er aber eine Auszeit von dem ihm nachgesagten Niveau zu nehmen. Statt inhaltlicher Beiträge eher frotzelnde Bemerkungen an Foristen.
Ich wünsche ihm gute Besserung, dass es bald wieder bergauf geht.



zuletzt bearbeitet 30.05.2010 14:47 | nach oben springen

#8

RE: Emil Peisker

in Foristen 30.05.2010 14:52
von Hans Bergman | 13.786 Beiträge


Zitat von:  
Neuerdings scheint er aber eine Auszeit von dem ihm nachgesagten Niveau zu nehmen. Statt inhaltlicher Beiträge eher frotzelnde Bemerkungen an Foristen.
Ich wünsche ihm gute Besserung, dass es bald wieder bergauf geht.

Aber selbst bei den Frotzeleien, die ein Ventil für die Ignoranz und die Ausfälligkeiten bei manch anderen Foristen sein könnten, beweist er Stil.
Dazu passt auch seine unverbrüchliche Treue zur SPD, der er in ihren letzten Stunden seinen Beistand nicht verweigert.



nach oben springen

#9

RE: Emil Peisker

in Foristen 04.07.2010 20:43
von Bulgakow
avatar


Zitat von: Hans Bergman 
Aber selbst bei den Frotzeleien, die ein Ventil für die Ignoranz und die Ausfälligkeiten bei manch anderen Foristen sein könnten, beweist er Stil.
Dazu passt auch seine unverbrüchliche Treue zur SPD, der er in ihren letzten Stunden seinen Beistand nicht verweigert.

Brave Soldaten sind mir suspekt.


nach oben springen

#10

RE: Emil Peisker

in Foristen 27.09.2010 20:16
von Nante | 7.225 Beiträge


Zitat von: Bulgakow
04.07.2010 20:43, #14895

Brave Soldaten sind mir suspekt.

Ach, der Emil Peisker ist gar nicht so schlecht. Bißchen zu hörig seiner promiskuitiven Parteiführung, aber wer werfe den ersten Stein.....

Mal sehen, was der Fette so stemmt. Soviel Chancen bieten sich beim Totalversagen von Schwarz-Gelb ja selten....


nach oben springen

#11

RE: Emil Peisker

in Foristen 21.10.2010 19:57
von rolf sternberger (gelöscht)
avatar


Zitat von: sysop
17.12.2009 15:49 #67
Seine Beiträge sind eine Wohltat an Ausgeglichenheit, Objektivität und Sachlichkeit. Wie kann man sich nur so gut beherrschen? Ausgezeichnet.
Zählt zu den Allerbesten.

Halte ich für einen der Besten im SpOn-Forum!


nach oben springen

#12

RE: Emil Peisker

in Foristen 21.10.2010 20:51
von Landegaard | 14.753 Beiträge


Zitat von: sysop
17.12.2009 15:49 #67
Seine Beiträge sind eine Wohltat an Ausgeglichenheit, Objektivität und Sachlichkeit. Wie kann man sich nur so gut beherrschen? Ausgezeichnet.
Zählt zu den Allerbesten.


Ich zähle mich zu seinen erwartungsvollen Lesern, am ehesten würde ich seine Fairness erwähnen. Er begegnet jedem zunächst einmal mit Respekt und Achtung. Anderslautende Meinungshaber könnten vielleicht einmal bedenken, dass auch diese stabile Vorabrespektentgegenbringung keine Verpflichtung mit Garantieanspruch ist, sondern Emils eigenem Anspruch entspringt. Sachlich ist er zumeist, informiert auch und leistet sich den Luxus, seine Ansichten auch zu begründen. Das ist dann die Wohltat.

Objektivität hätte ich nicht aufgezählt, die fällt mir eher nicht auf. Ich weiß auch nicht, ob er sich selbst so nennen würde. Mich stört das nicht, denn er hat zumindest eine politische Heimat und solange er daraus keinen Hehl macht -was er nicht tut- finde ich das absolut in Ordnung.



nach oben springen

Arbeitgeberbewertung
Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Bonus_v0b
Besucherzähler
Heute waren 179 Gäste und 8 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1179 Themen und 231601 Beiträge.

Heute waren 8 Mitglieder Online:
Bonus_v0b, guylux, Leto_II., Maga-neu, mbockstette, Nadine, nahal, Willie

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen