#51

RE: Hans Bergmann

in Foristen 24.01.2010 23:24
von Hans Bergman | 13.796 Beiträge


Zitat von: Indogermane_HS> >> Aber im von SPON 1:1 übernommenen Iran-Strang selbst war doch noch nie ein Beitrag von Dir? <<
Doch, doch, natürlich. Ich habe bei SPON sogar hauptsächlich zu Iran gepostet, zuletzt allerdings nicht sehr häufig.
Die Missverständnisse müssen heute noch geklärt werden: :)

Ja natürlich, dass Du im SPON gepostet hast, ist mir schon klar.

Ich meinte aber den Strang zum Iran HIER, den ich wortwörtlich eben vom SPON übernommen habe (1:1 übernommen). Da gab es noch keinen Beitrag. Weder von Dir, noch von jemand anderem. Also konnte auch keiner gelöscht werden.

Zitat von: Indogermane_HS> Derzeit ist dort aber leider kein Iran-Strang geöffnet.
Deshalb habe ich ihn auch hierher übertragen.



nach oben springen

#52

RE: Hans Bergmann

in Foristen 24.01.2010 23:34
von Hans Bergman | 13.796 Beiträge


Zitat von: Indogermane_HS> Ja, kann sehr gut sein, dass es der Strang von Shayla gewesen ist (Thema war Demokratiebewegung in Iran unter "Politik").
Wußte nicht, dass der von ihr eingestellt wurde. Deutet aber alles darauf hin...
Mein Beiträge passen ihr halt nicht, egal was ich schreibe...!
Neben der klaren Befürwortung der Oppositionsbewegung hatte ich auch Kritik gegenüber mögliche Angriffsabsichten Israels geäußert... Sie scheint wohl dafür zu sein(!), was ich schon immer vermutet habe, sonst hätte sie es ja nicht löschen lassen.
Nochmal ein Missverständnis (aber wir kommen schon noch zusammen!)

Nein, ich meinte den Strang ÜBER Shayla, im Bewertungsforum. Ich bin fast sicher, dass Du aus Versehen eventuell dort eingestellt hast.
Weil es dort zu einer Nebendiskussion über den Iran kam.

Shayla hat selber kein Thema eröffnet.

Allerdings fällt mir gerade noch etwas ein: es könnte auch sein, dass ich tatsächlich vorher schon mal ein "eigenes" Thema Iran angefangen habe, und weil ich dann dachte, es wäre besser die geschlossenen Themen vom SPON hier identisch zu übernehmen, das ganze "alte" Politforum gelöscht habe.

Dann wäre Dein Beitrag vielleicht komplett mit dem Forum untergegangen. Das müsstest Du dann als Geburtsfehler sehen. :(
Aber vor drei Tagen? Das müsste schon länger her gewesen sein. Ich weiß es auch nicht mehr.



nach oben springen

#53

RE: Hans Bergmann

in Foristen 24.01.2010 23:41
von Indogermane_HS | 5.260 Beiträge

@ Hans Bergmann

>>> Ich meinte aber den Strang zum Iran HIER, den ich wortwörtlich eben vom SPON übernommen habe (1:1 übernommen). Da gab es noch keinen Beitrag. Weder von Dir, noch von jemand anderem. Also konnte auch keiner gelöscht werden. <<<

Ach so, dann sag das doch gleich! ;-)

Die beiden wurden doch zeitglich erst vor zwei Tagen aus SPON übernommen, oder?
Nein, da hat tatsächlich noch keiner gepostet. Du brauchst also keine (neue) Brille, sei ganz beruhigt. ;-)) Ich hatte aber vorher gepostet, da gab es nur 1 Strang - nicht bei Ranking, sondern bei den Diskussions-THEMEN.



zuletzt bearbeitet 24.01.2010 23:42 | nach oben springen

#54

RE: Hans Bergmann

in Foristen 24.01.2010 23:48
von Hans Bergman | 13.796 Beiträge


Zitat von: Indogermane_HS> @ Hans Bergmann
>>> Ich meinte aber den Strang zum Iran HIER, den ich wortwörtlich eben vom SPON übernommen habe (1:1 übernommen). Da gab es noch keinen Beitrag. Weder von Dir, noch von jemand anderem. Also konnte auch keiner gelöscht werden. <<<
Ach so, dann sag das doch gleich! ;-)
Die beiden wurden doch zeitglich erst vor zwei Tagen aus SPON übernommen, oder?
Nein, da hat tatsächlich noch keiner gepostet. Du brauchst also keine (neue) Brille, sei ganz beruhigt. ;-)) Ich hatte aber vorher gepostet, da gab es nur 1 Strang - nicht bei Ranking, sondern bei den Diskussions-THEMEN.
Dann bist Du mit der Titanic untergegangen. :(



nach oben springen

#55

RE: Hans Bergmann

in Foristen 24.01.2010 23:48
von Indogermane_HS | 5.260 Beiträge


Zitat von: Hans Bergman> Nochmal ein Missverständnis (aber wir kommen schon noch zusammen!)
Nein, ich meinte den Strang ÜBER Shayla, im Bewertungsforum. Ich bin fast sicher, dass Du aus Versehen eventuell dort eingestellt hast.


Nö, nicht wirklich.


Zitat von: Hans Bergman>
Weil es dort zu einer Nebendiskussion über den Iran kam.
Shayla hat selber kein Thema eröffnet.
Allerdings fällt mir gerade noch etwas ein: es könnte auch sein, dass ich tatsächlich vorher schon mal ein "eigenes" Thema Iran angefangen habe, und weil ich dann dachte, es wäre besser die geschlossenen Themen vom SPON hier identisch zu übernehmen, das ganze "alte" Politforum gelöscht habe.
Dann wäre Dein Beitrag vielleicht komplett mit dem Forum untergegangen. Das müsstest Du dann als Geburtsfehler sehen. :(


Aha! Da haben wir den Schuldigen! ;-) Aber alles auf die Shayla schieben, das hat sie besonders gerne...! *lach*

Aber, O.K., es sei Dir als ein solcher Fehler eines SYSOP-Neulings hiermit verziehen.


Zitat von: Hans Bergman>
Aber vor drei Tagen? Das müsste schon länger her gewesen sein. Ich weiß es auch nicht mehr.


Könnten evtl. auch 4 Tage sein, aber mehr waren es bestimmt nicht. Ist jetzt aber auch egal.



zuletzt bearbeitet 24.01.2010 23:49 | nach oben springen

#56

RE: Hans Bergmann

in Foristen 27.01.2010 02:08
von VK64
avatar


Zitat von: sysop> Ehrlich, neigt aber oft zu Überspitzungen.

Hans Bergmann=Sysop - hat nicht einmal vier Wochen gebraucht, um sich für eine Moderatorenrolle bei SPON zu qaulifizieren.

Bravo, Herr Bergmann.


***** Bitte unterlassen sie ihre andauernden Unterstellungen. Herr Bergmann schläft und ist nicht der einzige Moderator des Forums. Warum haben sie solche Probleme sachlich zu bleiben? ***** Moderator



zuletzt bearbeitet 27.01.2010 02:19 | nach oben springen

#57

Wer ist denn der zensor

in Foristen 27.01.2010 02:40
von VK 64
avatar


Zitat von: VK64>
Hans Bergmann=Sysop - hat nicht einmal vier Wochen gebraucht, um sich für eine Moderatorenrolle bei SPON zu qaulifizieren.
Bravo, Herr Bergmann.
***** Bitte unterlassen sie ihre andauernden Unterstellungen. Herr Bergmann schläft und ist nicht der einzige Moderator des Forums. Warum haben sie solche Probleme sachlich zu bleiben? ***** Moderator

Und wer zensiert dann hier rum? Wäre doch schön, wenn man wüsste, wer hierdie Schere ansetzt und sein Moderatorenamt zu Manipulaionen missbraucht. Danke, ich weiß es eh.


nach oben springen

#58

RE: Hans Bergmann

in Foristen 27.01.2010 02:41
von VK64
avatar


Zitat von: VK64>
Hans Bergmann=Sysop - hat nicht einmal vier Wochen gebraucht, um sich für eine Moderatorenrolle bei SPON zu qaulifizieren.
Bravo, Herr Bergmann.
***** Bitte unterlassen sie ihre andauernden Unterstellungen. Herr Bergmann schläft und ist nicht der einzige Moderator des Forums. Warum haben sie solche Probleme sachlich zu bleiben? ***** Moderator


Zitat von: VK64>
Hans Bergmann=Sysop - hat nicht einmal vier Wochen gebraucht, um sich für eine Moderatorenrolle bei SPON zu qaulifizieren.
Bravo, Herr Bergmann.
***** Bitte unterlassen sie ihre andauernden Unterstellungen. Herr Bergmann schläft und ist nicht der einzige Moderator des Forums. Warum haben sie solche Probleme sachlich zu bleiben? ***** Moderator

Und wer zensiert dann hier rum? Wäre doch schön, wenn man wüsste, wer hierdie Schere ansetzt und sein Moderatorenamt zu Manipulationen missbraucht. Danke, ich weiß es eh.


nach oben springen

#59

Einfluß

in Foristen 10.03.2010 20:20
von hans-werner degen
avatar

hallo Herr Bergmann
könnten Sie micht mal Ihren Einfluß einsetzen um solche verbrecherischen Päderasten wie Gieseking und Co aus dem Forum auszuschließen? Der verlinkt sogar seine dreckige website!
Dieses mal mit freundlichen Grüßen
Hans-Werner


nach oben springen

#60

RE: Einfluß

in Foristen 10.03.2010 20:45
von Hans Bergman | 13.796 Beiträge


Zitat von: hans-werner degen #3994

hallo Herr Bergmann
könnten Sie micht mal Ihren Einfluß einsetzen um solche verbrecherischen Päderasten wie Gieseking und Co aus dem Forum auszuschließen? Der verlinkt sogar seine dreckige website!
Dieses mal mit freundlichen Grüßen
Hans-Werner

Sollte das Ihr Ernst sein, dann überschätzen Sie meinen Einfluss erheblich; er ist nicht größer, als Ihr Einfluss es auch ist.
Aber ich werde die kleine Öffentlichkeit der Website nutzen, um das zu thematisieren. Ich brauche noch ein paar Tage dazu, aber in dieser Sache sind sogar wir uns einig!
Na, dann mal freundliche Grüße zurück, in der Hoffnung, es kann etwas bewegt werden.



nach oben springen

#61

RE: Einfluß

in Foristen 11.03.2010 09:20
von hans-werner degen
avatar


Zitat von: Hans Bergman #3995

Sollte das Ihr Ernst sein, dann überschätzen Sie meinen Einfluss erheblich; er ist nicht größer, als Ihr Einfluss es auch ist.
Aber ich werde die kleine Öffentlichkeit der Website nutzen, um das zu thematisieren. Ich brauche noch ein paar Tage dazu, aber in dieser Sache sind sogar wir uns einig!
Na, dann mal freundliche Grüße zurück, in der Hoffnung, es kann etwas bewegt werden.

Danke.....
Ist für mich ein zu wichtiges Thema um Grabenkämpfe auszutragen!
Und wenn überhaupt dann gilt hier: es kehre jeder vor der eigenen Tür anstatt sich gegenseitig die Verfehlungen um die Ohren zu hauen. Obwohl das KK-Forum dazu einlädt!
Mich auch! ***rotwerd***
Ich wünsch einen schönen Tag
Hans-Werner


nach oben springen

#62

RE: Einfluß

in Foristen 13.03.2010 21:45
von hans-werner degen
avatar


Zitat von: Hans Bergman #3995

Sollte das Ihr Ernst sein, dann überschätzen Sie meinen Einfluss erheblich; er ist nicht größer, als Ihr Einfluss es auch ist.
Aber ich werde die kleine Öffentlichkeit der Website nutzen, um das zu thematisieren. Ich brauche noch ein paar Tage dazu, aber in dieser Sache sind sogar wir uns einig!
Na, dann mal freundliche Grüße zurück, in der Hoffnung, es kann etwas bewegt werden.
Die veröffentliche Erklärung ist super!!!
Schön, das man über alle Gräben zusammenfinden kann
Ein gesegnetes Wochenende
Hans-werner


nach oben springen

#63

RE: Einfluß

in Foristen 13.03.2010 21:50
von Hans Bergman | 13.796 Beiträge


Zitat von: hans-werner degen #4029

Die veröffentliche Erklärung ist super!!!
Schön, das man über alle Gräben zusammenfinden kann
Ein gesegnetes Wochenende
Hans-werner

Wünsche ich Ihnen auch. Es mag vielleicht nichts nützen, aber wir haben unsere Meinung gesagt und damit möglicherweise wenigstens eine Kleinigkeit bewirkt.



nach oben springen

#64

RE: Einfluß

in Foristen 18.03.2010 14:42
von hans-werner degen
avatar


Zitat von: Hans Bergman #4030

Wünsche ich Ihnen auch. Es mag vielleicht nichts nützen, aber wir haben unsere Meinung gesagt und damit möglicherweise wenigstens eine Kleinigkeit bewirkt.

Yepp.... aber muß es unbedingt ein priesterlicher pädophiler sein (Gieseking war Polizist)?
1) lenkt es ab von den 99% anderen Tätern
2) Schafft es Mißtrauen gegenüber allen Priestern die gute Jugenarbeit machen


nach oben springen

#65

RE: Einfluß

in Foristen 18.03.2010 18:56
von Hans Bergman | 13.796 Beiträge


Zitat von: hans-werner degen #4029
Die veröffentliche Erklärung ist super!!!
Schön, das man über alle Gräben zusammenfinden kann
Ein gesegnetes Wochenende
Hans-werner

Bin ich nur zu ungeschickt, um ihn in der Userliste zu finden?

Er heißt doch Dieter Gieseking?

Einen Dieter Gieseking finde ich im Userverzeichnis nicht mehr.
Wer kann helfen?



nach oben springen

#66

RE: Einfluß

in Foristen 18.03.2010 19:40
von Lea S. | 14.199 Beiträge


Zitat von: Hans Bergman #4559

Bin ich nur zu ungeschickt, um ihn in der Userliste zu finden?
Er heißt doch Dieter Gieseking?
Einen Dieter Gieseking finde ich im Userverzeichnis nicht mehr.
Wer kann helfen?


Wenn Du *Dieter.Gieseking* meinst, der ist mittlerweile im SPON gesperrt, er hatte 28 Beiträge. Aus dem Unterverzeichnis scheint er raus zu sein.


nach oben springen

#67

RE: Einfluß

in Foristen 18.03.2010 19:51
von Hans Bergman | 13.796 Beiträge


Zitat von: Lea S. #4564

Wenn Du *Dieter.Gieseking* meinst, der ist mittlerweile im SPON gesperrt, er hatte 28 Beiträge. Aus dem Unterverzeichnis scheint er raus zu sein.

Das ist ja eine erfreuliche Nachricht. Genau den meinte ich.



nach oben springen

#68

RE: Einfluß

in Foristen 19.03.2010 09:56
von hans-werner degen
avatar


Zitat von: Hans Bergman #4567

Das ist ja eine erfreuliche Nachricht. Genau den meinte ich.

Danke
und ein gesegnetes Wochenende
Hans-Werner


nach oben springen

#69

RE: Einfluß

in Foristen 19.03.2010 10:02
von Hans Bergman | 13.796 Beiträge


Zitat von: hans-werner degen #4636

Danke
und ein gesegnetes Wochenende
Hans-Werner

Wir finden auch noch eine gemeinsame Lösung für Israel. :)
Schönes Wochenende
Hans



nach oben springen

#70

RE: Hans Bergmann

in Foristen 23.06.2010 15:11
von nahal
avatar

Nach dem heutigen Tag werde ich diesen Foristen Berg-Ahmadi nennen.


nach oben springen

#71

RE: Hans Bergmann

in Foristen 23.06.2010 15:17
von Hans Bergman | 13.796 Beiträge


Zitat von: nahal Nach dem heutigen Tag werde ich diesen Foristen Berg-Ahmadi nennen.

Berg der Wahrheit wäre passender.



nach oben springen

#72

RE: Hans Bergmann

in Foristen 06.09.2010 20:04
von Hans Hufnagel
avatar


Zitat von: sysop 
Ehrlich, neigt aber oft zu Überspitzungen.

Er hätte einen guten Pfarrer abgegeben.



zuletzt bearbeitet 13.12.2010 09:33 | nach oben springen

#73

RE: Hans Bergmann

in Foristen 11.12.2010 23:16
von Ronald.Z | 1.625 Beiträge

11.12.2010

Danke für das endgeile Foto im Ranking, sowieso immer ein Hingucker, ich klicke eigentliche nicht mehr um zu bewerten, sondern nur noch wegen den Fotos...


nach oben springen

#74

RE: Hans Bergmann

in Foristen 12.12.2010 10:49
von Foul Breitner | 1.682 Beiträge

Gibt es das Ranking denn noch unnd wenn ja, wo ?


nach oben springen

#75

RE: Hans Bergmann

in Foristen 12.12.2010 21:14
von Ronald.Z | 1.625 Beiträge


Zitat von: Foul Breitner
12.12.2010 10:49 #44390
Gibt es das Ranking denn noch unnd wenn ja, wo ?

Direkt unterm Zugriffszähler.


nach oben springen

Arbeitgeberbewertung
Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Scottnof
Besucherzähler
Heute waren 14 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1188 Themen und 232062 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
mbockstette

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen