#9601

RE: Obama behält diplomatischen Kurs bei...

in Politik 08.01.2014 16:13
von Hans Bergman | 15.439 Beiträge | 27488 Punkte

Zitat von nahal im Beitrag #9600
Ich stelle fest, bevor unser Oberzensor hier alles verfälscht:

RL kann seinen Beleidigungszwang nicht ablegen, der Oberzensor lässt das durch.
erst wenn ich antworte, fühlt sich der Oberzensor berufen einzugreifen.

Das ist nachlesbar unrichtig und die falsche Einschätzung ist deiner momentanen Erregung geschuldet.



zuletzt bearbeitet 08.01.2014 16:13 | nach oben springen

#9602

RE:

in Politik 08.01.2014 16:13
von nahal | 18.856 Beiträge | 21205 Punkte

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #9599
Zitat von nahal im Beitrag #9597
Bergmann, gibt die etwas mehr Mühe, deine Einseitigkeit und Falschheit zu kaschieren.

Ich habe zwischen den Feiertagen Post vom Rechtsanwalt bekommen mit der Androhung einer teueren Unterlassungserklärung und mit der Aufforderung, einen Beitrag von OC zu löschen.
Da ging es allerdings nur um ein von OC eingebrachtes Zitat einer Publikation, gegen dessen Veröffentlichung eine andere Gruppe wiederum Einspruch erhoben hat.
Momentan schütze ich einige Foristen nur vor sich selbst. Auch dich! :)



Fange mit dem Anstossgeber an, nicht mit mir.



zuletzt bearbeitet 08.01.2014 16:14 | nach oben springen

#9603

RE: Obama behält diplomatischen Kurs bei...

in Politik 08.01.2014 16:18
von nahal | 18.856 Beiträge | 21205 Punkte

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #9601
Zitat von nahal im Beitrag #9600
Ich stelle fest, bevor unser Oberzensor hier alles verfälscht:

RL kann seinen Beleidigungszwang nicht ablegen, der Oberzensor lässt das durch.
erst wenn ich antworte, fühlt sich der Oberzensor berufen einzugreifen.

Das ist nachlesbar unrichtig und die falsche Einschätzung ist deiner momentanen Erregung geschuldet.


das ist nachlesbar richtig, du hast nicht die Anfangsbeleidigung des RL ganz gelöscht.
gib dir mehr Mühe, Oberzensor.
Noch besser, halte deine Kumpels, LeaS und diesen RL mehr an der kurzen Leine.


nach oben springen

#9604

RE: Obama behält diplomatischen Kurs bei...

in Politik 08.01.2014 16:21
von Lea S. | 14.199 Beiträge | 13418 Punkte

Zitat von nahal im Beitrag #9600
Ich stelle fest, bevor unser Oberzensor hier alles verfälscht:

RL kann seinen Beleidigungszwang nicht ablegen, der Oberzensor lässt das durch.
erst wenn ich antworte, fühlt sich der Oberzensor berufen einzugreifen.

Du armes Unschuldslamm...........

Wenns nicht weitergeht mit Deinen Beleidigungen wird wieder das Opfer hervorgeholt. Wie in Israel üblich. "Why do they hate us........."


nach oben springen

#9605

RE: Obama behält diplomatischen Kurs bei...

in Politik 08.01.2014 16:22
von Lea S. | 14.199 Beiträge | 13418 Punkte

.

Zitat
Israel's former Shin Bet chief: I have no confidence in Netanyahu, Barak
Yuval Diskin accuses Israel's leaders of misleading the public on Iran, says they are making decisions 'based on messianic feelings.' .............


http://www.haaretz.com/news/diplomacy-de...-barak-1.426908


schon ein wenig älter aber nach wie vor gültig.


nach oben springen

#9606

RE: Obama behält diplomatischen Kurs bei...

in Politik 08.01.2014 16:22
von nahal | 18.856 Beiträge | 21205 Punkte

Zitat von Lea S. im Beitrag #9604
Zitat von nahal im Beitrag #9600
Ich stelle fest, bevor unser Oberzensor hier alles verfälscht:

RL kann seinen Beleidigungszwang nicht ablegen, der Oberzensor lässt das durch.
erst wenn ich antworte, fühlt sich der Oberzensor berufen einzugreifen.

Du armes Unschuldslamm...........

Wenns nicht weitergeht mit Deinen Beleidigungen wird wieder das Opfer hervorgeholt. Wie in Israel üblich. "Why do they hate us........."


Lerne lesen, NF. und lasse das Jammern


nach oben springen

#9607

RE:

in Politik 08.01.2014 16:26
von Lea S. | 14.199 Beiträge | 13418 Punkte

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #9599
Zitat von nahal im Beitrag #9597
Bergmann, gibt die etwas mehr Mühe, deine Einseitigkeit und Falschheit zu kaschieren.

Ich habe zwischen den Feiertagen Post vom Rechtsanwalt bekommen mit der Androhung einer teueren Unterlassungserklärung und mit der Aufforderung, einen Beitrag von OC zu löschen.
Da ging es allerdings nur um ein von OC eingebrachtes Zitat einer Publikation, gegen dessen Veröffentlichung eine andere Gruppe wiederum Einspruch erhoben hatte.
Momentan schütze ich einige Foristen nur vor sich selbst. Auch dich! :)



Hoffentlich bekommt OC keine wirklichen Schwierigkeiten. Den Anzeiger allerdings wüsste ich gerne!


nach oben springen

#9608

RE: Obama behält diplomatischen Kurs bei...

in Politik 08.01.2014 16:32
von Lea S. | 14.199 Beiträge | 13418 Punkte

Zitat von nahal im Beitrag #9606
Zitat von Lea S. im Beitrag #9604
Zitat von nahal im Beitrag #9600
Ich stelle fest, bevor unser Oberzensor hier alles verfälscht:

RL kann seinen Beleidigungszwang nicht ablegen, der Oberzensor lässt das durch.
erst wenn ich antworte, fühlt sich der Oberzensor berufen einzugreifen.

Du armes Unschuldslamm...........

Wenns nicht weitergeht mit Deinen Beleidigungen wird wieder das Opfer hervorgeholt. Wie in Israel üblich. "Why do they hate us........."


Lerne lesen, NF. und lasse das Jammern


Ach Gottchen, Du jammerst doch hier rum............Koskesh!


nach oben springen

#9609

RE: Obama behält diplomatischen Kurs bei...

in Politik 08.01.2014 16:36
von nahal | 18.856 Beiträge | 21205 Punkte

Zitat von Lea S. im Beitrag #9608
Zitat von nahal im Beitrag #9606
Zitat von Lea S. im Beitrag #9604
Zitat von nahal im Beitrag #9600
Ich stelle fest, bevor unser Oberzensor hier alles verfälscht:

RL kann seinen Beleidigungszwang nicht ablegen, der Oberzensor lässt das durch.
erst wenn ich antworte, fühlt sich der Oberzensor berufen einzugreifen.

Du armes Unschuldslamm...........

Wenns nicht weitergeht mit Deinen Beleidigungen wird wieder das Opfer hervorgeholt. Wie in Israel üblich. "Why do they hate us........."


Lerne lesen, NF. und lasse das Jammern


Ach Gottchen, Du jammerst doch hier rum............Koskesh!



Und das von dieser bat zona


nach oben springen

#9610

RE: Obama behält diplomatischen Kurs bei...

in Politik 08.01.2014 16:38
von Lea S. | 14.199 Beiträge | 13418 Punkte

Zitat von nahal im Beitrag #9609
Zitat von Lea S. im Beitrag #9608
Zitat von nahal im Beitrag #9606
Zitat von Lea S. im Beitrag #9604
Zitat von nahal im Beitrag #9600
Ich stelle fest, bevor unser Oberzensor hier alles verfälscht:

RL kann seinen Beleidigungszwang nicht ablegen, der Oberzensor lässt das durch.
erst wenn ich antworte, fühlt sich der Oberzensor berufen einzugreifen.

Du armes Unschuldslamm...........

Wenns nicht weitergeht mit Deinen Beleidigungen wird wieder das Opfer hervorgeholt. Wie in Israel üblich. "Why do they hate us........."


Lerne lesen, NF. und lasse das Jammern


Ach Gottchen, Du jammerst doch hier rum............Koskesh!



Und das von dieser bat zona


Bussi Springteufel!


nach oben springen

#9611

RE: Obama behält diplomatischen Kurs bei...

in Politik 08.01.2014 16:43
von nahal | 18.856 Beiträge | 21205 Punkte

Zitat von Lea S. im Beitrag #9610
Zitat von nahal im Beitrag #9609
Zitat von Lea S. im Beitrag #9608
Zitat von nahal im Beitrag #9606
Zitat von Lea S. im Beitrag #9604
Zitat von nahal im Beitrag #9600
Ich stelle fest, bevor unser Oberzensor hier alles verfälscht:

RL kann seinen Beleidigungszwang nicht ablegen, der Oberzensor lässt das durch.
erst wenn ich antworte, fühlt sich der Oberzensor berufen einzugreifen.

Du armes Unschuldslamm...........

Wenns nicht weitergeht mit Deinen Beleidigungen wird wieder das Opfer hervorgeholt. Wie in Israel üblich. "Why do they hate us........."


Lerne lesen, NF. und lasse das Jammern


Ach Gottchen, Du jammerst doch hier rum............Koskesh!



Und das von dieser bat zona


Bussi Springteufel!



Khodeto Bokun, NF


nach oben springen

#9612

RE: Obama behält diplomatischen Kurs bei...

in Politik 08.01.2014 17:09
von Lea S. | 14.199 Beiträge | 13418 Punkte

Zitat von nahal im Beitrag #9611
Zitat von Lea S. im Beitrag #9610
Zitat von nahal im Beitrag #9609
Zitat von Lea S. im Beitrag #9608
Zitat von nahal im Beitrag #9606
Zitat von Lea S. im Beitrag #9604
Zitat von nahal im Beitrag #9600
Ich stelle fest, bevor unser Oberzensor hier alles verfälscht:

RL kann seinen Beleidigungszwang nicht ablegen, der Oberzensor lässt das durch.
erst wenn ich antworte, fühlt sich der Oberzensor berufen einzugreifen.

Du armes Unschuldslamm...........

Wenns nicht weitergeht mit Deinen Beleidigungen wird wieder das Opfer hervorgeholt. Wie in Israel üblich. "Why do they hate us........."


Lerne lesen, NF. und lasse das Jammern


Ach Gottchen, Du jammerst doch hier rum............Koskesh!



Und das von dieser bat zona


Bussi Springteufel!



Khodeto Bokun, NF



Weiter so....Khodamra nemikonam, Koskesh!
(Ich würde ja lieber "Pedar suchte " schreiben, das aber wäre zu gemein.)


P.S.
Übrigens Hans, Koskesh ist ein übles Schimpfwort. Es bezeichnet einen der sich mit Nazifotzen abgibt.
Khodeto Bokon würde heissen machs Dir selbst. Will mal etwas für die Bildung tun.
Khodamra nemikonam wäre ungefähr ich machs mir nicht selbst.


nach oben springen

#9613

RE: Obama behält diplomatischen Kurs bei...

in Politik 08.01.2014 17:14
von nahal | 18.856 Beiträge | 21205 Punkte

Zitat von Lea S. im Beitrag #9612



P.S.
Übrigens Hans, Koskesh ist ein übles Schimpfwort. Es bezeichnet einen der sich mit Nazifotzen abgibt.




Damit wäre ich nicht betroffen, da ich mich mit Dir nie abgeben würde, jendeh.



zuletzt bearbeitet 08.01.2014 17:16 | nach oben springen

#9614

RE: Obama behält diplomatischen Kurs bei...

in Politik 08.01.2014 17:24
von Lea S. | 14.199 Beiträge | 13418 Punkte

Zitat von nahal im Beitrag #9613
Zitat von Lea S. im Beitrag #9612



P.S.
Übrigens Hans, Koskesh ist ein übles Schimpfwort. Es bezeichnet einen der sich mit Nazifotzen abgibt.




Damit wäre ich nicht betroffen, da ich mich mit Dir nie abgeben würde, jendeh.




Tust Du doch die ganze Zeit seit Jahren.

Übrigens heisst jendeh "Hure" . Koskesh war also schon ganz richtig.


nach oben springen

#9615

RE: Obama behält diplomatischen Kurs bei...

in Politik 08.01.2014 17:25
von nahal | 18.856 Beiträge | 21205 Punkte

Zitat von Lea S. im Beitrag #9614
Zitat von nahal im Beitrag #9613
Zitat von Lea S. im Beitrag #9612



P.S.
Übrigens Hans, Koskesh ist ein übles Schimpfwort. Es bezeichnet einen der sich mit Nazifotzen abgibt.




Damit wäre ich nicht betroffen, da ich mich mit Dir nie abgeben würde, jendeh.




Tust Du doch die ganze Zeit seit Jahren.

Übrigens heisst jendeh "Hure" . Koskesh war also schon ganz richtig.




大象爆炸式的拉肚子 ・ Da-shiang bao-tza shr duh lah doo-tze


nach oben springen

#9616

RE: Obama behält diplomatischen Kurs bei...

in Politik 08.01.2014 17:26
von Landegaard | 16.091 Beiträge | 22766 Punkte

Zitat von guylux im Beitrag #9590
Zitat von Landegaard im Beitrag #9569
[quote=
Wenn der Bedarf an einer Atombombe besteht, besteht er. Wenn nicht, dann nicht. Wer sich die Option auf den Bau schaffen will, hat den Bedarf, eine zu bauen. Wir waren bei der Frage, warum Israel der Grund ist.



Auch wenn im Augenblick kein Bedarf besteht , kann man sich doch darauf vorbereiten , dass dieser Bedarf durch die politisch Instabilität der Region wahrscheinlich irgendwann gegeben sein wird .


Mag sein, aber diese Vorbereitung ist nicht Gegenstand des Vertrages, dem sich Iran angeschlossen hat, insofern müsste er versuchen, sich die Atomwaffe anders zu besorgen. Jedenfalls ist im Schatten des NPTs verständlicherweise mit Problemen zu rechnen.



nach oben springen

#9617

RE: Obama behält diplomatischen Kurs bei...

in Politik 08.01.2014 17:29
von Landegaard | 16.091 Beiträge | 22766 Punkte

Zitat von nahal im Beitrag #9592
Zitat von Landegaard im Beitrag #9589
Zitat von nahal im Beitrag #9587
Zitat von Landegaard im Beitrag #9584
Zitat von nahal im Beitrag #9571
Zitat von Landegaard im Beitrag #9567
Zitat von nahal im Beitrag #9566
Die Mulah-Erklärer hier haben es immer schwerer.
Die einzige nachvollziehbare Erklärung für das iranische Bestreben sind gegemoniale Gelüste einer faschistoiden Religionsideologie.


Nein nahal, es ist nicht die einzig nachvollziehbare Erklärung.

Doch.
Andere, rationalere Erklärungen, die dem eigenen Volk jahrzehnte Entbehrungen abverlangt, gibt es nicht.
Die irakische konventionelle Bedrohung ist seit ûber Jahrzehnt vorbei.



Die amerikanische besteht fort.


Die einzige amerikanische Bedrohung besteht im Falle der iranischen A-Bewaffnung, sonst nicht.
Womit wir wieder am Anfang der Debatte wären.


Was die USA bedroht, wird im Zweifel spontan in Washington entschieden, dann stiefelt das Militär los und ersetzt die Machtelite. So geschehen im Irak, dort nicht im mindesten mit einem nachvollziehbaren Grund. Auch Afghanistan ist ein Lehrstück, dass es recht schnell gehen kann. Das sind die nachvollziehbaren Gründe, die Zeiten, in denen man damit argumentieren konnte, dass ein genehmes Verhalten ausreicht, sind seit Bush vorbei. Zumal seither die Frage im Raum steht, mit welcher Berechtigung eigentlich die USA noch glaubt, "genehmes Verhalten" überhaupt einfordern zu können.

Richtig, allein aus seiner militärischen Macht heraus. Und die ist egalisiert, sobald Atomwaffen die USA erreichen können. Das nennt man dann Sicherheitspolitik. Es ist nicht nötig, das abstreiten zu wollen. Es ist der Grund, warum die USA massenhaft Atomwaffen besitzen.




Landegaard,
Diese Begründung für ein Streben nach A-Waffen ist für jedes Land dieser Welt gültig.


Richtig. Deswegen gibt es ja das Bestreben der "ersten" Atommächte, diesem Streben auf vertragliche Weise Einhalt zu gebieten. Das heißt aber doch nicht, dass dieses Streben nicht rational erklärbar ist.



nach oben springen

#9618

RE: Obama behält diplomatischen Kurs bei...

in Politik 08.01.2014 17:31
von guylux (gelöscht)
avatar

Zitat von Lea S. im Beitrag #9612
Zitat von nahal im Beitrag #9611
Zitat von Lea S. im Beitrag #9610
Zitat von nahal im Beitrag #9609
Zitat von Lea S. im Beitrag #9608
Zitat von nahal im Beitrag #9606
Zitat von Lea S. im Beitrag #9604
Zitat von nahal im Beitrag #9600
Ich stelle fest, bevor unser Oberzensor hier alles verfälscht:

RL kann seinen Beleidigungszwang nicht ablegen, der Oberzensor lässt das durch.
erst wenn ich antworte, fühlt sich der Oberzensor berufen einzugreifen.

Du armes Unschuldslamm...........

Wenns nicht weitergeht mit Deinen Beleidigungen wird wieder das Opfer hervorgeholt. Wie in Israel üblich. "Why do they hate us........."


Lerne lesen, NF. und lasse das Jammern


Ach Gottchen, Du jammerst doch hier rum............Koskesh!



Und das von dieser bat zona


Bussi Springteufel!



Khodeto Bokun, NF



Weiter so....Khodamra nemikonam, Koskesh!
(Ich würde ja lieber "Pedar suchte " schreiben, das aber wäre zu gemein.)


P.S.
Übrigens Hans, Koskesh ist ein übles Schimpfwort. Es bezeichnet einen der sich mit Nazifotzen abgibt.
Khodeto Bokon würde heissen machs Dir selbst. Will mal etwas für die Bildung tun.
Khodamra nemikonam wäre ungefähr ich machs mir nicht selbst.


Ich stelle fest , dass der Umgangston im neuen Jahr nicht besser geworden ist .
Aber solange sich einige auf persisch oder hebräisch zermaulen , soll's mir egal sein .


nach oben springen

#9619

RE: Obama behält diplomatischen Kurs bei...

in Politik 08.01.2014 17:31
von Lea S. | 14.199 Beiträge | 13418 Punkte

Zitat von Landegaard im Beitrag #9616
Zitat von guylux im Beitrag #9590
Zitat von Landegaard im Beitrag #9569
[quote=
Wenn der Bedarf an einer Atombombe besteht, besteht er. Wenn nicht, dann nicht. Wer sich die Option auf den Bau schaffen will, hat den Bedarf, eine zu bauen. Wir waren bei der Frage, warum Israel der Grund ist.



Auch wenn im Augenblick kein Bedarf besteht , kann man sich doch darauf vorbereiten , dass dieser Bedarf durch die politisch Instabilität der Region wahrscheinlich irgendwann gegeben sein wird .


Mag sein, aber diese Vorbereitung ist nicht Gegenstand des Vertrages, dem sich Iran angeschlossen hat, insofern müsste er versuchen, sich die Atomwaffe anders zu besorgen. Jedenfalls ist im Schatten des NPTs verständlicherweise mit Problemen zu rechnen.



Kenntnisse zu erlangen ist nicht verboten und das schlimme ist, kann auch nciht wegbombardiert werden.


nach oben springen

#9620

RE: Obama behält diplomatischen Kurs bei...

in Politik 08.01.2014 17:33
von Lea S. | 14.199 Beiträge | 13418 Punkte

Zitat von guylux im Beitrag #9618
..............
Ich stelle fest , dass der Umgangston im neuen Jahr nicht besser geworden ist .
Aber solange sich einige auf persisch oder hebräisch zermaulen , soll's mir egal sein .


Na ja, Nazifotze ist nicht gerade hebräisch, oder doch?


nach oben springen

#9621

RE: Obama behält diplomatischen Kurs bei...

in Politik 08.01.2014 17:34
von nahal | 18.856 Beiträge | 21205 Punkte

Zitat von Landegaard im Beitrag #9617
Zitat von nahal im Beitrag #9592
Zitat von Landegaard im Beitrag #9589
Zitat von nahal im Beitrag #9587
Zitat von Landegaard im Beitrag #9584
Zitat von nahal im Beitrag #9571
Zitat von Landegaard im Beitrag #9567
Zitat von nahal im Beitrag #9566
Die Mulah-Erklärer hier haben es immer schwerer.
Die einzige nachvollziehbare Erklärung für das iranische Bestreben sind gegemoniale Gelüste einer faschistoiden Religionsideologie.


Nein nahal, es ist nicht die einzig nachvollziehbare Erklärung.

Doch.
Andere, rationalere Erklärungen, die dem eigenen Volk jahrzehnte Entbehrungen abverlangt, gibt es nicht.
Die irakische konventionelle Bedrohung ist seit ûber Jahrzehnt vorbei.



Die amerikanische besteht fort.


Die einzige amerikanische Bedrohung besteht im Falle der iranischen A-Bewaffnung, sonst nicht.
Womit wir wieder am Anfang der Debatte wären.


Was die USA bedroht, wird im Zweifel spontan in Washington entschieden, dann stiefelt das Militär los und ersetzt die Machtelite. So geschehen im Irak, dort nicht im mindesten mit einem nachvollziehbaren Grund. Auch Afghanistan ist ein Lehrstück, dass es recht schnell gehen kann. Das sind die nachvollziehbaren Gründe, die Zeiten, in denen man damit argumentieren konnte, dass ein genehmes Verhalten ausreicht, sind seit Bush vorbei. Zumal seither die Frage im Raum steht, mit welcher Berechtigung eigentlich die USA noch glaubt, "genehmes Verhalten" überhaupt einfordern zu können.

Richtig, allein aus seiner militärischen Macht heraus. Und die ist egalisiert, sobald Atomwaffen die USA erreichen können. Das nennt man dann Sicherheitspolitik. Es ist nicht nötig, das abstreiten zu wollen. Es ist der Grund, warum die USA massenhaft Atomwaffen besitzen.




Landegaard,
Diese Begründung für ein Streben nach A-Waffen ist für jedes Land dieser Welt gültig.


Richtig. Deswegen gibt es ja das Bestreben der "ersten" Atommächte, diesem Streben auf vertragliche Weise Einhalt zu gebieten. Das heißt aber doch nicht, dass dieses Streben nicht rational erklärbar ist.


OK, wenn Hegemoniebestrebung rational ist, dann ja.
Als Verteidigungsreaktion, nicht.


nach oben springen

#9622

RE: Obama behält diplomatischen Kurs bei...

in Politik 08.01.2014 17:34
von Landegaard | 16.091 Beiträge | 22766 Punkte

Zitat von Lea S. im Beitrag #9596
Zitat von nahal im Beitrag #9594
Zitat von RagnarLodbrok im Beitrag #9593
Zitat von nahal im Beitrag #9591
Stinkender Käse:
In Irak steht eine pro-iranische Regierung, in Afghanistan ziehen sich die USA auch zurück.

Aber hier ist festzustellen, die Mullah-Apologetin findet immer Gründe, um die Mullahs zu exkulpieren.

Und was hat dies mit Leas Aussage zu tun.


Der Hinweis darauf, dass wenn der Iran, Irak und Afghanistan betrachtet, kein besonderes Interesse an einer "Befreiung" durch die USA verspürt hat nichts mit "Mullah-Apologetin" zu tun.
Du bist und bleibst ein bescheuerter und radikaler Idiot




Arme Seele.



Hast Du keine Argumente, dass Du immer wieder wie ein kleines blödes Blag persönlich beleidigen musst?
Erbärmliche Kreatur!



Naja, das vorherige Argument: "Du bist und bleibst ein bescheuerter und radikaler Idiot" ist jetzt nicht wirklich überzeugender :)



nach oben springen

#9623

RE: Obama behält diplomatischen Kurs bei...

in Politik 08.01.2014 17:34
von Lea S. | 14.199 Beiträge | 13418 Punkte

Zitat von nahal im Beitrag #9615
Zitat von Lea S. im Beitrag #9614
Zitat von nahal im Beitrag #9613
Zitat von Lea S. im Beitrag #9612



P.S.
Übrigens Hans, Koskesh ist ein übles Schimpfwort. Es bezeichnet einen der sich mit Nazifotzen abgibt.




Damit wäre ich nicht betroffen, da ich mich mit Dir nie abgeben würde, jendeh.




Tust Du doch die ganze Zeit seit Jahren.

Übrigens heisst jendeh "Hure" . Koskesh war also schon ganz richtig.




大象爆炸式的拉肚子 ・ Da-shiang bao-tza shr duh lah doo-tze


Du bist wirklich süss!

Allerdings habe ich jetzt gerade keine Zeit mehr mit Dir zu spielen, muss essen!



zuletzt bearbeitet 08.01.2014 17:36 | nach oben springen

#9624

RE: Obama behält diplomatischen Kurs bei...

in Politik 08.01.2014 17:36
von nahal | 18.856 Beiträge | 21205 Punkte

Zitat von Lea S. im Beitrag #9620
Zitat von guylux im Beitrag #9618
..............
Ich stelle fest , dass der Umgangston im neuen Jahr nicht besser geworden ist .
Aber solange sich einige auf persisch oder hebräisch zermaulen , soll's mir egal sein .


Na ja, Nazifotze ist nicht gerade hebräisch, oder doch?



Nein, ist
1)
nicht hebräisch
2)
von keiner anderen als LeaS verwendet worden


nach oben springen

#9625

RE: Obama behält diplomatischen Kurs bei...

in Politik 08.01.2014 17:36
von Landegaard | 16.091 Beiträge | 22766 Punkte

Zitat von guylux im Beitrag #9618
Zitat von Lea S. im Beitrag #9612
Zitat von nahal im Beitrag #9611
Zitat von Lea S. im Beitrag #9610
Zitat von nahal im Beitrag #9609
Zitat von Lea S. im Beitrag #9608
Zitat von nahal im Beitrag #9606
Zitat von Lea S. im Beitrag #9604
Zitat von nahal im Beitrag #9600
Ich stelle fest, bevor unser Oberzensor hier alles verfälscht:

RL kann seinen Beleidigungszwang nicht ablegen, der Oberzensor lässt das durch.
erst wenn ich antworte, fühlt sich der Oberzensor berufen einzugreifen.

Du armes Unschuldslamm...........

Wenns nicht weitergeht mit Deinen Beleidigungen wird wieder das Opfer hervorgeholt. Wie in Israel üblich. "Why do they hate us........."


Lerne lesen, NF. und lasse das Jammern


Ach Gottchen, Du jammerst doch hier rum............Koskesh!



Und das von dieser bat zona


Bussi Springteufel!



Khodeto Bokun, NF



Weiter so....Khodamra nemikonam, Koskesh!
(Ich würde ja lieber "Pedar suchte " schreiben, das aber wäre zu gemein.)


P.S.
Übrigens Hans, Koskesh ist ein übles Schimpfwort. Es bezeichnet einen der sich mit Nazifotzen abgibt.
Khodeto Bokon würde heissen machs Dir selbst. Will mal etwas für die Bildung tun.
Khodamra nemikonam wäre ungefähr ich machs mir nicht selbst.


Ich stelle fest , dass der Umgangston im neuen Jahr nicht besser geworden ist .
Aber solange sich einige auf persisch oder hebräisch zermaulen , soll's mir egal sein .


Wer keine Vorsätze hat, braucht auch keine umzusetzen.



nach oben springen

Arbeitgeberbewertung
Besucher
2 Mitglieder und 7 Gäste sind Online:
Nadine, Willie

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: utzpolitz
Besucherzähler
Heute waren 114 Gäste und 12 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1360 Themen und 251437 Beiträge.

Heute waren 12 Mitglieder Online:
Corto, ghassan, Hans Bergman, Landegaard, Leto_II., Maga-neu, Marlies, Nadine, nahal, Nante, sayada.b., Willie

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen