#1

Koch-Mehrin,Silvana

in Redakteure/Politiker/Parteien 23.06.2011 21:05
von Walter (gelöscht)
avatar

Vielleicht waren es ja Doktor-Spiele
mit ihrem Professor,
die ihr den Titel eingebracht haben.


nach oben springen

#2

RE: Koch-Mehrin,Silvana

in Redakteure/Politiker/Parteien 23.06.2011 22:11
von Hans Bergman | 14.020 Beiträge | 13298 Punkte


Zitat von: Walter
23.06.2011 21:05 #75924
Vielleicht waren es ja Doktor-Spiele
mit ihrem Professor,
die ihr den Titel eingebracht haben.

Attraktiv genug wäre sie, diesen Verdacht aufkeimen zu lassen...



nach oben springen

#3

RE: Koch-Mehrin,Silvana

in Redakteure/Politiker/Parteien 23.06.2011 22:42
von dunga1985 (gelöscht)
avatar


Zitat von: Hans Bergman
23.06.2011 22:11 #75934

Attraktiv genug wäre sie, diesen Verdacht aufkeimen zu lassen...


Das passt zur FDP, alles auf Oberflächlichkeit ausgerichtet. Dass sie sich bei Westerwelle in der Partei nach Oben ge****t hat, kann man hingegen getrost ausschließen. Naja, vielleicht das ein oder andere Schäferstündchen mit Lambsdorff oder Brüderle eingeschoben, und sich so einflussreiche Fürsprecher erworben. Jedenfalls war ja wohl nicht nur hinter der Wissenschaftlerin, sondern auch hinter der Politikerin Koch-Mehrin, die im Europaparlament bevorzugt durch Abwesenheit und Inkompetenz geglänzt hat, nichts als heiße Luft.


nach oben springen

#4

RE: Koch-Mehrin,Silvana

in Redakteure/Politiker/Parteien 23.06.2011 23:12
von Walter (gelöscht)
avatar


Zitat von: dunga1985
23.06.2011 22:42 #75941


Das passt zur FDP, alles auf Oberflächlichkeit ausgerichtet. Dass sie sich bei Westerwelle in der Partei nach Oben ge****t hat, kann man hingegen getrost ausschließen. Naja, vielleicht das ein oder andere Schäferstündchen mit Lambsdorff oder Brüderle eingeschoben, und sich so einflussreiche Fürsprecher erworben. Jedenfalls war ja wohl nicht nur hinter der Wissenschaftlerin, sondern auch hinter der Politikerin Koch-Mehrin, die im Europaparlament bevorzugt durch Abwesenheit und Inkompetenz geglänzt hat, nichts als heiße Luft.


Ach Gottle, bist Du etwa neidisch?


nach oben springen

#5

RE: Koch-Mehrin,Silvana

in Redakteure/Politiker/Parteien 23.06.2011 23:20
von dunga1985 (gelöscht)
avatar


Zitat von: Walter
23.06.2011 23:12 #75947


Ach Gottle, bist Du etwa neidisch?


Auf ihr Aussehen? Ich bin ja keine Frau! :)

Auf ihre Karriere? Nach ihrem grandiosen Rücktritt von allen Ämtern und der Aberkennung ihres akademischen Titels sicher nicht! :))


nach oben springen

#6

RE: Koch-Mehrin,Silvana

in Redakteure/Politiker/Parteien 24.06.2011 16:38
von tbn | 4.131 Beiträge | 4131 Punkte


Zitat von: Walter
23.06.2011 21:05 #75924
Vielleicht waren es ja Doktor-Spiele
mit ihrem Professor,
die ihr den Titel eingebracht haben.



Zitat von: Walter
23.06.2011 23:12 #75947


Ach Gottle, bist Du etwa neidisch?


Sie etwa?


nach oben springen

#7

RE: Koch-Mehrin,Silvana

in Redakteure/Politiker/Parteien 24.06.2011 20:36
von Maga-neu | 17.875 Beiträge | 13255 Punkte

Auf jeden Fall wird Silvana jetzt der europäischen Forschungspolitik neue Impulse verleihen - durch Fleiß, Sachkenntnis, Initiative, also diejenigen Dinge, mit denen sie bisher im EP geglänzt hat. ;-)

http://www.spiegel.de/politik/deutschlan...,769950,00.html



zuletzt bearbeitet 24.06.2011 20:38 | nach oben springen

#8

RE: Koch-Mehrin,Silvana

in Redakteure/Politiker/Parteien 25.06.2011 02:04
von dunga1985 (gelöscht)
avatar


Zitat von: Maga-neu
24.06.2011 20:36 #75994
Auf jeden Fall wird Silvana jetzt der europäischen Forschungspolitik neue Impulse verleihen - durch Fleiß, Sachkenntnis, Initiative, also diejenigen Dinge, mit denen sie bisher im EP geglänzt hat. ;-)

http://www.spiegel.de/politik/deutschlan...,769950,00.html


Schande, jetzt macht die Dame wohl auch schon in Straßburg die Beine breit! :(


nach oben springen

#9

RE: Koch-Mehrin,Silvana

in Redakteure/Politiker/Parteien 25.06.2011 12:11
von Hans Bergman | 14.020 Beiträge | 13298 Punkte


Zitat von: dunga1985
25.06.2011 02:04 #75997


Schande, jetzt macht die Dame wohl auch schon in Straßburg die Beine breit! :(

Mensch, was die mit ihren langen Haxen verdienen könnte, wenn sie nicht in den ärmlichen Politikervierteln rumhinge, sondern sich wirklich voll und ganz auf das Gewerbe konzentrieren würde.
Na ja, vermutlich ist sie zu dumm, einen Gewerbeschein zu beantragen. Gibt ja keinen Gewerbeschein-Vater.



nach oben springen

#10

RE: Koch-Mehrin,Silvana

in Redakteure/Politiker/Parteien 25.06.2011 14:52
von Walter (gelöscht)
avatar


Zitat von: 
RagnarLodbrok
#75991



Sie etwa?



bin zu alt dafür
;-)


nach oben springen

#11

Zitat

in Redakteure/Politiker/Parteien 25.06.2011 18:30
von Walter (gelöscht)
avatar

Ex-Dr. Silvana Koch-Mehrin wird Vollmitglied im EU-Forschungsausschuß – ein Besetzungskonzept, das Schule machen wird:
•Winfried Kretschmann wird Bahn-Chef
•Die Jusos stellen den Alterspräsidenten des Deutschen Bundestags
•Margot Käßmann wird Drogenbeauftragte der Bundesregierung
•Brigitte Mohnhaupt übernimmt die Leitung des Bundeskriminalamts
•Marc Zuckerberg erklärt sich bereit, die US-Regierung in Datenschutzfragen zu beraten


nach oben springen

#12

RE: Zitat

in Redakteure/Politiker/Parteien 26.06.2011 12:31
von dunga1985 (gelöscht)
avatar


Zitat von: Walter
25.06.2011 18:30 #76049
Ex-Dr. Silvana Koch-Mehrin wird Vollmitglied im EU-Forschungsausschuß – ein Besetzungskonzept, das Schule machen wird:
beraten


Nun hat sich das auch erledigt, wäre wohl doch zu peinlich geworden:

http://www.abendblatt.de/politik/article...sausschuss.html
Die FDP-Politikerin werde in einen anderen Parlamentsausschuss wechseln und weiter an wirtschaftspolitischen Themen arbeiten.


nach oben springen

#13

RE: Zitat

in Redakteure/Politiker/Parteien 27.06.2011 10:21
von Hans Bergman | 14.020 Beiträge | 13298 Punkte


Zitat von: Walter
25.06.2011 18:30 #76049
Ex-Dr. Silvana Koch-Mehrin wird Vollmitglied im EU-Forschungsausschuß – ein Besetzungskonzept, das Schule machen wird:
•Winfried Kretschmann wird Bahn-Chef
•Die Jusos stellen den Alterspräsidenten des Deutschen Bundestags
•Margot Käßmann wird Drogenbeauftragte der Bundesregierung
•Brigitte Mohnhaupt übernimmt die Leitung des Bundeskriminalamts
•Marc Zuckerberg erklärt sich bereit, die US-Regierung in Datenschutzfragen zu beraten

Nette Satire. In der heutigen Zeit kann das aber schnell zur sarkastischen Realität werden.



nach oben springen

#14

RE: Zitat

in Redakteure/Politiker/Parteien 27.06.2011 17:03
von primatologe | 8.476 Beiträge | 8476 Punkte


Zitat von: Hans Bergman
27.06.2011 10:21 #76305

Nette Satire. In der heutigen Zeit kann das aber schnell zur sarkastischen Realität werden.


Über die Lobbyverbände wird doch laufend irgendwo ein Bock zum Gärtner gemacht, bzw. läßt machen.
Hotellobby (Korruptionsfall Mövenpick)
Finanzlobby (Deregulierung als schwere Belastung der Realwirtschaft)
Atomlobby (Täuschung über die wahren Kosten)*
Bauernlobby (Milchseen, Butterberge, Subventionsbetrug in Südeuropa)
Kirchenlobby (Staat ist der Handlanger der Kirche und zieht Kirchensteuer ein)
Autolobby (Sträubt sich gegen Elektroautos und fällt dadurch hinter Asien zurück)
Gütertransportlobby (Verhindert Spiegel ohne toten Winkel, kostet ja Geld)**
Ärztelobby (Verhindert ein Gesundheitssystem mit Kosten- u. Leistungskontrolle)
...

*
Hier ist die Besonderheit, dass die Konzerne anfangs vernünftig waren und keine Atomkraft wollten und sich leider der Politik gebeugt haben.
Politischer Nonsens mal umgedreht.

**
Nachdem ich (vor Jahren) an einem Unfall vorbeikam, wo ein kleiner Junge von einem rechtsabbiegenden LKW tödlich überfahren wurde, habe ich beim Lobbyverband angerufen, und man sagte mir, für gute Spiegel zu sorgen sei Aufgabe der Politik und nicht des Verbandes.
Der Vorfall zeigt wie gefährlich es ist, wenn Politiker freiwillig den Kasperle für die Lobbyverbände machen.



zuletzt bearbeitet 27.06.2011 17:16 | nach oben springen

#15

RE: Zitat

in Redakteure/Politiker/Parteien 27.06.2011 17:24
von dunga1985 (gelöscht)
avatar

Gerechtigkeit für Silvana Koch-Mehrin!

Die arme SKM (und der aufrechte KTzG) sind eigentlich ein Opfer des akademischen Systems, das von den 68ern nachhaltig verhunzt wurde. So sieht es der letzte Kämpfer für konservative Werte des Abendlands...

http://www.spiegel.de/politik/deutschlan...,770718,00.html


nach oben springen

#16

RE: Zitat

in Redakteure/Politiker/Parteien 27.06.2011 18:40
von FrieFie | 7.321 Beiträge | 7298 Punkte


Zitat von: dunga1985
27.06.2011 17:24 #76357
Gerechtigkeit für Silvana Koch-Mehrin!

Die arme SKM (und der aufrechte KTzG) sind eigentlich ein Opfer des akademischen Systems, das von den 68ern nachhaltig verhunzt wurde. So sieht es der letzte Kämpfer für konservative Werte des Abendlands...

http://www.spiegel.de/politik/deutschlan...,770718,00.html

Wow, haben wir´s doch geahnt: Silvana K-M hat bei einem altlinken Doktorvater promoviert, der im beschleunigten Habilitationsverfahren die Lektion über die Prüfung von Doktorarbeiten verpennt hat, vermutlich gerade auf einer Demo gegen Studiengebühren gewesen oder so.
Der Herr Fleischhauer sieht mal wieder konservative Tugenden gefährdet, im Grunde hat er ja recht: was ist konservierender als Abschreiben?


nach oben springen

#17

RE: Zitat

in Redakteure/Politiker/Parteien 27.06.2011 20:34
von Walter (gelöscht)
avatar


Zitat von: FrieFie
27.06.2011 18:40 #76368

Wow, haben wir´s doch geahnt: Silvana K-M hat bei einem altlinken Doktorvater promoviert, der im beschleunigten Habilitationsverfahren die Lektion über die Prüfung von Doktorarbeiten verpennt hat, vermutlich gerade auf einer Demo gegen Studiengebühren gewesen oder so.
Der Herr Fleischhauer sieht mal wieder konservative Tugenden gefährdet, im Grunde hat er ja recht: was ist konservierender als Abschreiben?

was ist konservierender als Abschreiben?
Von den Früchten der Arbeit anderer auf hohem Niveau zu leben und deren Löhne als nicht wettbewerbsfähig zu titulieren?


nach oben springen

#18

RE: Zitat

in Redakteure/Politiker/Parteien 28.06.2011 00:36
von dunga1985 (gelöscht)
avatar


Zitat von: Walter
27.06.2011 20:34 #76392

was ist konservierender als Abschreiben?
Von den Früchten der Arbeit anderer auf hohem Niveau zu leben und deren Löhne als nicht wettbewerbsfähig zu titulieren?


Dann ist die FDP die konservierendste aller Parteien...

Die beste Art der Konservierung ist das Mumifizieren, genau das sollte man mit der Führungsriege dieser Frei*******tischen Partei schnellstens machen!


nach oben springen

#19

RE: Zitat

in Redakteure/Politiker/Parteien 28.06.2011 00:48
von Walter (gelöscht)
avatar


Zitat von: dunga1985
28.06.2011 00:36 #76503


Dann ist die FDP die konservierendste aller Parteien...

Nö, das sind die Leute, die
Leistung
von anderen erwarten.


nach oben springen

#20

RE: Zitat

in Redakteure/Politiker/Parteien 28.06.2011 00:55
von Lea S. | 14.199 Beiträge | 13418 Punkte


Zitat von: Walter
28.06.2011 00:48 #76511

Nö, das sind die Leute, die
Leistung
von anderen erwarten.

Anstatt von anderen Leistung zu erwarten, sollten die Herrschaften selbst welche bringen.


nach oben springen

#21

RE: Zitat

in Redakteure/Politiker/Parteien 28.06.2011 01:00
von dunga1985 (gelöscht)
avatar


Zitat von: Lea S.
28.06.2011 00:55 #76514

Anstatt von anderen Leistung zu erwarten, sollten die Herrschaften selbst welche bringen.


Selbstauflösung wäre in diesem Zusammenhang eine sinnvolle Leistung!


nach oben springen

#22

RE: Zitat

in Redakteure/Politiker/Parteien 28.06.2011 01:01
von Lea S. | 14.199 Beiträge | 13418 Punkte


Zitat von: dunga1985
28.06.2011 01:00 #76516


Selbstauflösung wäre in diesem Zusammenhang eine sinnvolle Leistung!

:-))


nach oben springen

#23

RE: Zitat

in Redakteure/Politiker/Parteien 28.06.2011 19:20
von primatologe | 8.476 Beiträge | 8476 Punkte


Zitat von: Walter
27.06.2011 20:34 #76392

...
Von den Früchten der Arbeit anderer auf hohem Niveau zu leben ...

Genau die Leute hasse ich!



zuletzt bearbeitet 28.06.2011 19:20 | nach oben springen

#24

RE: Zitat

in Redakteure/Politiker/Parteien 28.06.2011 22:40
von Hans Bergman | 14.020 Beiträge | 13298 Punkte


Zitat von: primatologe
28.06.2011 19:20 #76608

Genau die Leute hasse ich!

Nr. 1: Leute, die von den Früchten anderer Leute Arbeit leben sind grundsätzlich mal die, ohne die es keine Arbeit gäbe.
Nr. 2: Wenn ich hundert Leute zu einem guten Lohn beschäftige und mir jeder 1000 Euro im Monat für mich erwirtschaftet, warum soll ich keine 100000 verdienen?
Nr. 3: Mehr als die Hälfte aller Menschen will Montag bis Freitag um 7 in die Arbeit gehen und abends RTL schauen und später mal eine auskömmliche Rente haben. Mehr wollen die gar nicht.
Nr. 4: Um 3 zu erfüllen, muss es Leute geben, die vom Fleiß anderer Leute leben. Und die sollen auch gut davon leben.



nach oben springen

#25

84167455445

in Redakteure/Politiker/Parteien 28.09.2011 15:06
von IMjcEvUNDZNiCRv
avatar

VcFsi3 web20power.txt;1;1


nach oben springen


Arbeitgeberbewertung
Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: wendyififa
Besucherzähler
Heute waren 123 Gäste und 10 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1239 Themen und 236276 Beiträge.

Heute waren 10 Mitglieder Online:
Corto, ghassan, Hans Bergman, Landegaard, Leto_II., Maga-neu, Nadine, nahal, sayada.b., Willie

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen