#251

RE: Michael Schnarch

in Foristen 15.03.2010 21:51
von Foul Breitner | 1.682 Beiträge


Zitat von: NI #4087

Seltsam nur, dass immer wieder angebliche israelische Kriegsverbrechen angesprochen werden, die viel offensichtlicheren und zahlreicheren Verbrechen der Hamas, auch an der palästinensischen Bevölkerung, aber kehrt man unter den Teppich.


Ja, naja. Die Leute machen eben einen Unterschied zwischen Rohrbomben und 1st class Militär-equipment aus der ersten Welt, die ja aus ihren Fehlern glernt haben will - allen voran Deutschland.
Die Worte angeblich, offensichtlicher und zahlreicher stören mich an Ihrem Beitrag a weng.


nach oben springen

#252

RE: Michael Schnarch

in Foristen 15.03.2010 21:53
von Lea S. | 14.199 Beiträge


Zitat von: NI #4087

Seltsam nur, dass immer wieder angebliche israelische Kriegsverbrechen angesprochen werden, die viel offensichtlicheren und zahlreicheren Verbrechen der Hamas, auch an der palästinensischen Bevölkerung, aber kehrt man unter den Teppich.

Wer war zuerst da, die Henne oder das Ei?
Wer war zuerst da, die Hamas oder die IDF?

Immer wieder mit den Fingern auf die Früchte der eigenen bösen Tat zeigen, wird dem israelischen Staat (und seiner Helfershelfer) nicht nutzen. Die Forderung der Weltgemeinschaft ist klar und deutlich: zurück hinter die eigenen - durch die UN-Vollversammlung festgelegten - Grenzen.


nach oben springen

#253

RE: Michael Schnarch

in Foristen 15.03.2010 21:55
von Lea S. | 14.199 Beiträge


Zitat von:  #4089

Ach Bergmann fällt Ihnen wieder mal nur Dummsinn ein..
Wer sind denn die Diebe? Was haben die denn gestohlen? Schlesien? Böhmen?
Das ist es wohl was Sie meinen..

Böhmen, Schlesien? Liegen die in Palästina?


nach oben springen

#254

RE: Michael Schnarch

in Foristen 15.03.2010 22:02
von NI
avatar


Zitat von: Lea S. #4091

Wer war zuerst da, die Henne oder das Ei?
Wer war zuerst da, die Hamas oder die IDF?
Immer wieder mit den Fingern auf die Früchte der eigenen bösen Tat zeigen, wird dem israelischen Staat (und seiner Helfershelfer) nicht nutzen. Die Forderung der Weltgemeinschaft ist klar und deutlich: zurück hinter die eigenen - durch die UN-Vollversammlung festgelegten - Grenzen.



Die arabischen Staaten hatten noch in der Nacht der Staatsgründung Israels dem neuen Staat den Krieg erklärt, soviel zu Henne und dem Ei.
Die Forderung der "Weltgemeinschaft"? Wer ist das? Sie und die andereren Antisemiten? Israel hat die Forderungen der wirklichen Weltgemeinschaft längst erfüllt.


nach oben springen

#255

RE: Michael Schnarch

in Foristen 15.03.2010 22:03
von NI
avatar


Zitat von: Lea S. #4092

Böhmen, Schlesien? Liegen die in Palästina?


Das passt zu Ihnen, dass Sie nicht wissen wo Böhmen und Schlesien liegen und was es damit auf sich hat.


nach oben springen

#256

RE: Michael Schnarch

in Foristen 15.03.2010 22:05
von Hans Bergman | 13.779 Beiträge


Zitat von:  #4089

...Wer sind denn die Diebe? Was haben die denn gestohlen? ..

Fragen Sie besser mal einen Palästinenser. Oder lieber doch nicht. Es könnte Ihnen nicht gut bekommen.



nach oben springen

#257

RE: Michael Schnarch

in Foristen 15.03.2010 22:06
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar


Zitat von: Foul Breitner #4090

Ja, naja. Die Leute machen eben einen Unterschied zwischen Rohrbomben und 1st class Militär-equipment aus der ersten Welt, die ja aus ihren Fehlern glernt haben will - allen voran Deutschland.
Die Worte angeblich, offensichtlicher und zahlreicher stören mich an Ihrem Beitrag a weng.


Tausende von Quassam-Raketen sind ein wenig mehr als Rohrbomben.


nach oben springen

#258

RE: Michael Schnarch

in Foristen 15.03.2010 22:07
von NI
avatar


Zitat von: Hans Bergman #4096

Fragen Sie besser mal einen Palästinenser. Oder lieber doch nicht. Es könnte Ihnen nicht gut bekommen.


Weshalb sollte ich die Palästinenser fragen ob sie Diebe sind?
Nur weil Sie nicht die einfachsten Texte verstehen?


nach oben springen

#259

RE: Michael Schnarch

in Foristen 15.03.2010 22:16
von Hans Bergman | 13.779 Beiträge


Zitat von: NI #4098

Weshalb sollte ich die Palästinenser fragen ob sie Diebe sind?
Nur weil Sie nicht die einfachsten Texte verstehen?

Es muss schon peinlich sein, wenn man ständig so ein Gesindel verteidigen muss, das anderen Leuten das Land stiehlt.
Andererseits, wenn man gleichen geistes Kind ist, dann ist es vielleicht gar nicht mal so schwer.
Ich habe das Problem, dass ich schon einmal wegen ein paar geklauter Frühäpfel körperlich gezüchtigt wurde; es war Teil meiner Erziehung zum Respekt vor dem Eigentum anderer Menschen.



nach oben springen

#260

RE: Michael Schnarch

in Foristen 15.03.2010 22:22
von NI
avatar


Zitat von: Hans Bergman #4100

Es muss schon peinlich sein, wenn man ständig so ein Gesindel verteidigen muss, das anderen Leuten das Land stiehlt.
Andererseits, wenn man gleichen geistes Kind ist, dann ist es vielleicht gar nicht mal so schwer.
Ich habe das Problem, dass ich schon einmal wegen ein paar geklauter Frühäpfel körperlich gezüchtigt wurde; es war Teil meiner Erziehung zum Respekt vor dem Eigentum anderer Menschen.


Na nun kommen wir doch langsam zum Kern. "Gesindel" ist wohl ein Ausdruck aus Ihrer "Humanisten"-Kiste oder war das nicht vielmehr auch schon eine der vielen üblen Bezeichnungen der Juden bei den Nationalsozialisten.
Und dass Israel irgendwem Land gestohlen hat, ist lediglich eine Lüge die Sie ständig wiederholen und die ich schon längst widerlegt hatte. Sie erinnern Sich sicher daran.
Israel wurde angegriffen, hat sich verteidigt und gewonnen.


nach oben springen

#261

RE: Michael Schnarch

in Foristen 15.03.2010 22:48
von Foul Breitner | 1.682 Beiträge


Zitat von:  #4097

Tausende von Quassam-Raketen sind ein wenig mehr als Rohrbomben.


Apache-Kampfhubschrauber und deutsche U-Boote allerdings auch. Ich kann hier aber keinen Zusammenhang mit Grenzschikane und Übertritten auf Palestinensergebiete erkennen.
Schade, daß Israel nicht mit dem zugeteilten Gebiet zufrieden gibt, alldieweil Israel mit 60% Militärausgaben ohnehin nicht lebensfähig ist.


nach oben springen

#262

RE: Michael Schnarch

in Foristen 15.03.2010 22:58
von NI
avatar


Zitat von: Foul Breitner #4102

Apache-Kampfhubschrauber und deutsche U-Boote allerdings auch. Ich kann hier aber keinen Zusammenhang mit Grenzschikane und Übertritten auf Palestinensergebiete erkennen.

Die Grenzübertritte waren Reaktion auf den jahrelangen Raketenbeschuss und eine große Zahl von Terroranschlägen. Dass sich ein Staat mit den ihm zur Verfügung stehenden Mitteln gegen Angriffe von außen wehrt, ist doch nur logisch, oder sollte Israel etwa Quassam-Raketen nach Gaza zurück schießen?


nach oben springen

#263

RE: Michael Schnarch

in Foristen 16.03.2010 01:00
von Lea S. | 14.199 Beiträge


Zitat von: NI #4101

Na nun kommen wir doch langsam zum Kern. "Gesindel" ist wohl ein Ausdruck aus Ihrer "Humanisten"-Kiste oder war das nicht vielmehr auch schon eine der vielen üblen Bezeichnungen der Juden bei den Nationalsozialisten.
Und dass Israel irgendwem Land gestohlen hat, ist lediglich eine Lüge die Sie ständig wiederholen und die ich schon längst widerlegt hatte. Sie erinnern Sich sicher daran.
Israel wurde angegriffen, hat sich verteidigt und gewonnen.

Wer sind Sie, dass Sie irgendetwas widerlegen könnten. Die UN ist der Meionung, dass Israel sich von den besetzten (gestohlenen) Gebieten hinter seine Grenzen zurückzuziehen hat. Das reicht.


nach oben springen

#264

RE: Michael Schnarch

in Foristen 16.03.2010 01:32
von NI
avatar


Zitat von: Lea S. #4106

Wer sind Sie, dass Sie irgendetwas widerlegen könnten. Die UN ist der Meionung, dass Israel sich von den besetzten (gestohlenen) Gebieten hinter seine Grenzen zurückzuziehen hat. Das reicht.


Die UN ist aber gar nicht Ihrer Meinung und gestohlen sind die Gebiete so wenig wie Böhmen, Ostpreusen oder Schlesien.
Widerlegt hatte ich die absurden Behauptungen des Herrn Bergman, die Sie hier, in Ihrer Unwissenheit, einfach wiederholen.
Israel hat alle besetzten Gebiete, gemäß den Resolutionen der UN und dem Vertrag von Camp David, geräumt.
Aber Frage: wer sind Sie denn?


nach oben springen

#265

RE: Michael Schnarch

in Foristen 16.03.2010 01:59
von Joachim Baum | 1.197 Beiträge


Zitat von: NI #4108

Die UN ist aber gar nicht Ihrer Meinung und gestohlen sind die Gebiete so wenig wie Böhmen, Ostpreusen oder Schlesien.
Widerlegt hatte ich die absurden Behauptungen des Herrn Bergman, die Sie hier, in Ihrer Unwissenheit, einfach wiederholen.
Israel hat alle besetzten Gebiete, gemäß den Resolutionen der UN und dem Vertrag von Camp David, geräumt.
Aber Frage: wer sind Sie denn?


Tja, vermutlich genau so ein Antisemit wie Frau Merkel, die sich gestern, was die Siedlungen/Wohnungen betrifft, ähnlich geäußert hat. Tja, und vermutlich gehöre ich nach Ihrer Lesart genauso dazu, da ich partout nicht erkennen will, was das mit der Sicherheit Israels zu tun haben soll.


nach oben springen

#266

RE: Michael Schnarch

in Foristen 16.03.2010 06:48
von NI
avatar


Zitat von: Joachim Baum #4110

Tja, vermutlich genau so ein Antisemit wie Frau Merkel, die sich gestern, was die Siedlungen/Wohnungen betrifft, ähnlich geäußert hat. Tja, und vermutlich gehöre ich nach Ihrer Lesart genauso dazu, da ich partout nicht erkennen will, was das mit der Sicherheit Israels zu tun haben soll.



Offensichtlich haben Sie die Diskussion nicht verfolgt, denn Ihr Beitrag ergibt dazu keinen rechten Sinn. Es ging dabei um die besetzten Gebiete, die angeblich gestohlen wurden und nicht um den Bau von Siedlungen und Wohnungen, dem ich übrigens auch sehr kritisch gegenüberstehe.
Im Übrigen nenne ich die Leute Antisemiten, bei denen diese Bezeichnung auch zutrifft.


nach oben springen

#267

RE: Michael Schnarch

in Foristen 16.03.2010 11:37
von Hans Bergman | 13.779 Beiträge


Zitat von: NI #4101

Na nun kommen wir doch langsam zum Kern. "Gesindel" ist wohl ein Ausdruck aus Ihrer "Humanisten"-Kiste oder war das nicht vielmehr auch schon eine der vielen üblen Bezeichnungen der Juden bei den Nationalsozialisten....


Das ist mir egal, wer was wie bezeichnet hat. In meiner Familie bezeichnen wir mit Gesindel solche Leute, die anderen ihr Zeug stehlen.

Aus ARD-nachrichten:
"Vor Mitgliedern seiner Likud-Fraktion erklärte Netanjahu, Israel werde in Jerusalem und allen anderen Orten genauso weiterbauen, wie dies in den vergangenen 42 Jahren üblich gewesen sei."

Solche Leute fallen bei mir unter den Begriff Gesindel. Ob das jetzt Juden, Moslems oder Christen sind, Hinduisten oder Budhisten, das ist mir völlig schnuppe.



nach oben springen

#268

RE: Michael Schnarch

in Foristen 16.03.2010 11:52
von NI
avatar


Zitat von: Hans Bergman #4112

Das ist mir egal, wer was wie bezeichnet hat. In meiner Familie bezeichnen wir mit Gesindel solche Leute,


Sie brauchen sich nun nicht mehr herausreden Sie haben klar offenbart, dass Sie für die Juden die gleiche Sprache verwenden wie die Nazis, wenn Ihre Familie das auch so macht, ist das nur um so schlimmer...


nach oben springen

#269

RE: Michael Schnarch

in Foristen 16.03.2010 11:55
von Joachim Baum | 1.197 Beiträge


Zitat von: NI #4111

Offensichtlich haben Sie die Diskussion nicht verfolgt, denn Ihr Beitrag ergibt dazu keinen rechten Sinn. Es ging dabei um die besetzten Gebiete, die angeblich gestohlen wurden und nicht um den Bau von Siedlungen und Wohnungen, dem ich übrigens auch sehr kritisch gegenüberstehe.


Keine Bange, bin schon im Bilde :-), aber es ist ja gerade der Spagat, den Sie da durchzuführen bemüht sind, um zu erklären, dass Sie zwar auch gegen den Siedlungsbau sind, andererseits aber die Vereinnahmung der dafür vorgesehen Gebiete nicht als Diebstahl sehen. Sie sehen, es ist nicht leicht Sie (und das, nämlich die Tatsache) zu verstehen.


nach oben springen

#270

RE: Michael Schnarch

in Foristen 16.03.2010 12:02
von Lea S. | 14.199 Beiträge


Zitat von: NI #4113

Sie brauchen sich nun nicht mehr herausreden Sie haben klar offenbart, dass Sie für die Juden die gleiche Sprache verwenden wie die Nazis, wenn Ihre Familie das auch so macht, ist das nur um so schlimmer...



Viel bezeichnender ist, dass Sie glauben darüber richten zu können, wer was sagen oder schreiben darf.
Interessant in diesem Zusammenhang ist allerdings, dass sich alles im Strang Michael Schnarch abspielt.
Passt!


nach oben springen

#271

RE: Michael Schnarch

in Foristen 16.03.2010 12:05
von NI
avatar


Zitat von: Lea S. #4115

Viel bezeichnender ist, dass Sie glauben darüber richten zu können, wer was sagen oder schreiben darf.
Interessant in diesem Zusammenhang ist allerdings, dass sich alles im Strang Michael Schnarch abspielt.
Passt!



Ich richte doch gar nicht darüber wer etwas sagen oder schreiben darf, ich stelle lediglich das geschriebene ins "rechte" Licht.
Aber es ist doch nicht verwunderlich, dass sich das in diesem Strang abspielt, kriechen doch beim Thema Israel stets die Antisemiten aus ihren Löchern...


nach oben springen

#272

RE: Michael Schnarch

in Foristen 16.03.2010 12:08
von NI
avatar


Zitat von: Joachim Baum #4114

Keine Bange, bin schon im Bilde :-), aber es ist ja gerade der Spagat, den Sie da durchzuführen bemüht sind, um zu erklären, dass Sie zwar auch gegen den Siedlungsbau sind, andererseits aber die Vereinnahmung der dafür vorgesehen Gebiete nicht als Diebstahl sehen. Sie sehen, es ist nicht leicht Sie (und das, nämlich die Tatsache) zu verstehen.



Nun wenn Sie im Bilde sind, so verwundert mich Ihr Beitrag um so mehr.
Israel hat Gebiete von Staaten gewonnen die Israel angegriffen hatten.
das ist eine Sache, eine andere Sache ist die Siedlungspolitik, die ja nicht die ehemaligen Kriegsgegner trifft sondern die Bewohner dieser Gebiete.
Ist doch gar nicht so schwer zu verstehen, oder...


nach oben springen

#273

RE: Michael Schnarch

in Foristen 16.03.2010 12:14
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar


Zitat von: NI #4116

Ich richte doch gar nicht darüber wer etwas sagen oder schreiben darf, ich stelle lediglich das geschriebene ins "rechte" Licht.
Aber es ist doch nicht verwunderlich, dass sich das in diesem Strang abspielt, kriechen doch beim Thema Israel stets die Antisemiten aus ihren Löchern...


Autobahn ...


nach oben springen

#274

RE: Michael Schnarch

in Foristen 16.03.2010 12:21
von Lea S. | 14.199 Beiträge


Zitat von: NI #4116

Ich richte doch gar nicht darüber wer etwas sagen oder schreiben darf, ich stelle lediglich das geschriebene ins "rechte" Licht.
Aber es ist doch nicht verwunderlich, dass sich das in diesem Strang abspielt, kriechen doch beim Thema Israel stets die Antisemiten aus ihren Löchern...

Sie haben Recht, Sie rücken alles ins "rechte" Licht. Bei dieser rechten, extremen Regierung in Israel ist das allerdings nicht notwendig. Die sind bereits im "rechten" Eck.

Besser wir machen im Politik-Strang weiter. Von Ihrem "Antisemiten-Gefasel" lass ich mich schon lange nicht vertreiben. Gehen Sie endlich auf die Politik dieses Rechten-Staates ein, anstatt User zu beleidigen, ich nenne Sie doch auch nicht Dummkopf!


nach oben springen

#275

RE: Michael Schnarch

in Foristen 16.03.2010 12:21
von Joachim Baum | 1.197 Beiträge


Zitat von: NI #4117

Nun wenn Sie im Bilde sind, so verwundert mich Ihr Beitrag um so mehr.
Israel hat Gebiete von Staaten gewonnen die Israel angegriffen hatten.
das ist eine Sache, eine andere Sache ist die Siedlungspolitik, die ja nicht die ehemaligen Kriegsgegner trifft sondern die Bewohner dieser Gebiete.
Ist doch gar nicht so schwer zu verstehen, oder...


Sie können sicher vorlegen, dass diese Gebiete völkerrechtlich Israel zugeschlagen wurden.


nach oben springen

Arbeitgeberbewertung
Besucher
3 Mitglieder und 3 Gäste sind Online:
sayada.b., nahal, mbockstette

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: bsolution
Besucherzähler
Heute waren 50 Gäste und 6 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1178 Themen und 231088 Beiträge.

Heute waren 6 Mitglieder Online:
Maga-neu, Marlies, mbockstette, nahal, sayada.b., Willie

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen